6930p mit KP080AA Probleme mit Monitorerkennung

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von daniel987, 31.07.2009.

  1. #1 daniel987, 31.07.2009
    daniel987

    daniel987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio CR 31/W
    Hallo zusammen,
    habe mir bei Ebay für mein HP 6930p eine Docking Station HSTNN-I09X gekauft.
    OS ist Vista business 64bit Monitor 17" ist per DVI angeschlossen

    Hat jemand auch ein HP Notebook und kann mal kurz erklären wie das bei ihm mit dem Docking funktioniert (was muss man machen um das Display zu erkennen)?

    Ein paar Dinge machen mich stutzig:
    • Warum gibt es keinen Abdocken Button im Startmenü oder an der Docking Station (kenn das vom Dell auf der Arbeit so)?
    • Externe Festplatten und Tastatur werden immer Ordnungsgemäß erkannt. Mein Bildschirm bekommt manchmal kein Signal, soll heißen ich klappe meinen Laptop im Betrieb zu (geht dann nicht in Standby, tut nix) und stecke ihn einfach auf die Station. Im Display Manager wird Monitor richtig erkannt, aber es kommt halt einfach kein Signal durch.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HiTek666, 31.07.2009
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    zu 1. Die meisten HPs sind vollständig HOT Docking fähig, es ist also nicht von nöten vorher das Abdocken einzuleiten. Du kannst das Notebook jederzeit an und abdocken. (Hast doch Qualität gekauft ;-))

    zu 2. Wenn du eine Intel Grafik hast, dann gibt es im Downloadbereich so ein Tool "Force Display Detection" oder sowas, vielleicht mal ausprobieren. Aber als erstes würde ich das DVI Kabel prüfen und ggf. tauschen.
     
  4. #3 daniel987, 31.07.2009
    daniel987

    daniel987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio CR 31/W
    Jederzeit ist ja echt heftig, aber wie läuft das denn, wenn ich ne externe Platte dran hab auf die gerade was geschrieben wird?

    Am DVI-Kabel kanns nicht liegen, hatte den Monitor vorher immer mit diesem Kabel an einem stationären PC in Betrieb.
     
  5. #4 HiTek666, 01.08.2009
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Ja natürlich setzt das ganze an und abdocken etwas gesunden Menschenverstand vorraus. Natürlich wird der Schreibvorgang unterbrauchen wenn die Festplatte an der Dockingstation angeschlossen ist und du abdockst.

    Zu dem Monitor: Bereits neue Grafikkarten Treiber aufgespielt?
     
  6. #5 daniel987, 03.08.2009
    daniel987

    daniel987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio CR 31/W
    Hab jetzt mal die neuesten Intel Grafiktreiber installiert und das Bios aktualisiert. Es bleibt allerdings leider dabei. Soll heißen:
    Dockt man das Notebook hot an und klappt es zu, werden alle Devices korrekt erkannt (auch das Digitale Anzeigegerät) allerdings wird auf dem Bildschirm meistens nur die "kein Signal"-Meldung ausgegeben (Modus klonen). Klappt man das Book dann zu switcht das Notebook denke ich auf nur DVI Modus. Allerdings erscheint auf dem Bildschirm immer noch kein Signal.

    Bisher klappts meistens nur wenn ich das Notebook im heruntergefahrenen Zustand andocke und dann erst boote.
     
  7. #6 HiTek666, 04.08.2009
    HiTek666

    HiTek666 Forum Freak

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    HP Elitebook 6930p / nc2400
    Hmmmmmm, saltsam also nun gehen mir die Ideen aus, sowas habe ich weder bei meinem noch in der Firma beobachten können.
    Bleibt nur das Ganze an einem gänzlich anderem Monitor auszuprobieren um auszuschließen dass es nicht doch mit dem Monitor zusammenhängt. Ist dem auch so muss man wohl einen Call bei HP aufgeben.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 daniel987, 04.08.2009
    daniel987

    daniel987 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio CR 31/W
    Vielen Dank schonmal für deine Mühen =).

    Ja werde vermutlich nicht drumherum kommen mal bei HP anzurufen um die Sache zu klären... Was ich ja noch nicht gemacht habe ist diesen Force Display Detection Treiber von Intel zu installieren werde später mal danach suchen.
    Irgendwie vermute ich auch, dass einfach die Dockingstation vl. defekt ist, kam ja auch von Ebay, zwar angeblich auf Funktion geprüft aber man weis ja nie, das nächste mal werd ich doch wieder direkt bei einem Händler Neuware bestellen.
     
  10. jke

    jke Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    nx8220, HP 6930p, 1000HG(o)
    Bei meinem Gerät (6930p mit ATI Grafik) lag es tatsächlich an einem defekten Docking Port Connector im Notebook, so dass jetzt das Motherboard getauscht wurde. Seitdem scheint es gut zu funktionieren.

    Ich habe dies mit beiden Docking Stations getestet, also der alten PA286A (= EN488xx) vom Vorgängermodell (grau/blaues Gehäuse) und der KA080AA (silbernes Gehäuse).
     
Thema: 6930p mit KP080AA Probleme mit Monitorerkennung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp 6930p monitor geht manchmal aus

    ,
  2. hp hstnn-109x docking station probleme

Die Seite wird geladen...

6930p mit KP080AA Probleme mit Monitorerkennung - Ähnliche Themen

  1. HP Elitebook 6930p Systemfehler Error 1 hilfeeeeee

    HP Elitebook 6930p Systemfehler Error 1 hilfeeeeee: Hi meine Lieben , ich hab ein Problem.mit deinen Elitebook , ich wollte diese zurück auf Werkeinstellung zurück setzten klappte alles ganz gut bis...
  2. Welchen HP Elitebook 6930P - Neuling brauch Ratschläge

    Welchen HP Elitebook 6930P - Neuling brauch Ratschläge: Hallo, bin 22 J , Student und benötige einen HP Elitebook 6930P ! Warum ? Weil nen Freund den auch hat, er sehr leise ist und vorallem schnell....
  3. HP Elitebook 6930p gibt kein Lebenszeichen von sich!

    HP Elitebook 6930p gibt kein Lebenszeichen von sich!: Habe einen HP Elitebook 6930p geschenkt bekommen! Doch leider gibt dieser Laptop kein Lebenszeichen mehr von sich. Sobald ich das Netzteil...
  4. HP EliteBook 6930p - 105-unsupported wwan modul detected

    HP EliteBook 6930p - 105-unsupported wwan modul detected: HP EliteBook 6930p - fehler - 105-unsupported wwan modul detected Hallo Leute, ich bin Verzweifelt: Ich habe mir für mein EliteBook 6930p ein...
  5. Kein Sound bei Elitebook 6930p

    Kein Sound bei Elitebook 6930p: Irgendwas muss ja immer schief gehen... Also habe seit neuestem ein Elitebook 6930p, alles schön und gut. Wind 7 Pro 64bit installiert, alle...