Acer Aspire 5611 - gutes Display?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Brüno_xf, 11.03.2007.

  1. #1 Brüno_xf, 11.03.2007
    Brüno_xf

    Brüno_xf Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    ich habe ebenfalls ein Auge auf das Acer Aspire 5611 geworfen, Preis-Leistungsverhältnis wohl unschlagbar. Nur habe ich gelesen, dass das Acer Aspire 3682 (ich denke, es ist ein etwas älteres Modell, zumindest ist es günstiger) mit einem üblen Display aufwarten soll. Mich würde interessieren, ob sich das in den Nachfolge- bzw. etwas teueren Modellen fortzieht. Ist das 5611 auch davon betroffen? Ich habe zu diesem Thema leider nichts finden können. Zudem würde ich gerne erfahren, welche Erfahrungen ihr mit spiegelnden Displays gemacht habt. Ich weiß, das Thema hat einen langen, weißen Bart, aber dennoch; vielleicht mag ja jemand auch dazu noch etwas sagen:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maxele

    Maxele Forum Freak

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D820; Zepto
    denke nicht dass es betroffen ist
     
  4. #3 Andy.kz, 20.03.2007
    Andy.kz

    Andy.kz Forum Freak

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das Aspire 5611z habe ich auch wegen dem günstigen Preis gekauft.. Na ja,, allgemein ist das Notebook nicht schlecht (für den Preis). Display ist natürlich nicht perfekt: dunkle Farben( dunkelgrüne, schwarze Bilder erkennt man von der Seite fast nicht --> d. h. alle dunkle Farben sind dann als schwarz zu sehen(wie negativabbildung).) FuijtsuSiemens La1703 hat auch so ein Display.

    Ich habe noch mein altes Sony FS315M und ich muss sagen, dass bei dem das Display 100mal besser ist, als bei meinem aktuellen Acer-notebook.
     
  5. #4 Brüno_xf, 23.03.2007
    Brüno_xf

    Brüno_xf Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe mir auch das 5611 ZWLMi zugelegt. Das Display hat wirklich keinen guten Sichtwinkel, weder horizontal noch vertikal. Es reicht aber, um zu zweit davor zu sitzen, ohne dass die Köpfe zusammenstoßen. Wenn man direkt davor sitzt, ist das Display meines Erachtens sogar richtig gut. Es hat eine gute Leuchtkraft, und bringt Farben voll und Text und Konturen scharf rüber. Letzteres ist wohl auch (oder zumindest mit) dem Glare-Effekt zu verdanken. Ach ja, das spiegelt ja. Ich war im Vorfeld dem gegenüber sehr skeptisch, aber inzwischen finde ich es okay. Bei meinem normalen „Betriebslicht“ habe ich keine Probleme damit. Draußen wird es wohl anders sein, mir aber egal. Muss jeder für sich entscheiden. Hat Vor- und Nachteile, wie so Vieles. Was mich nervt, ist die Anbringung bzw. Verteilung der Anschlüsse. Der Kopfhörerausgang an der Frontseite, vielen Dank auch. An dem schließt man in der Regel auch sein Lautsprecher-System an, ich wüsste nicht, wo sonst. Da hängt einem das Kabel zwischen den Knien, oder man muss es um das Notebook herum legen und sich noch mit der Idee anfreunden, sich wenigstens ein Verbindungskabel mit einem Winkelstecker zu besorgen. Und warum ist der DSL-Anschluss auf der linken Seite und nicht, wie der Modem-Anschluss, hinten? Noch dazu wurden zwei von vier USB-Anschlüsse auf der linken Seite angebracht (die anderen beiden hinten)- sehr praktisch für Linkshänder;-) Wer sich das wohl ausgedacht hat.. So viel zu den Mängeln.
    Das Notebook ist mit einem Intel-Dual-Core- Prozessor schnell, 1024 MB DDR-2-RAM und der OnBoard Intel GMA 950 -Grafikchip lassen das (bei mir) mitgelieferte Vista auch im Aero-Look klasse aussehen und flüssig bedienen. Wer es drauf ankommen lassen will, kann sogar das eine oder andere 3D-Game spielen, aber das nur nebenbei, und unter Vorbehalt. Als Office-Notebook ist das Aspire 5611 eigentlich schon unterfordert. Auch wenn ich es hauptsächlich als Office-Notebook gebrauche, gefällt mir diese Power. Die Optik: Es ist recht chic, wirkt keinesfalls billig, die Tastatur hat einen guten Druckpunkt. Ich weiß jetzt gar nicht, was es wiegt, aber es kommt mir relativ leicht vor. Das Gehäuse macht einen guten Eindruck.
    Mein Fazit: Das Aspire 5611 ZWLMi klärt seine Mängel durch Power, die man in dieser Preisklasse (noch) nicht oft findet; letztendlich macht es Spaß, mit diesem Gerät zu arbeiten. Wie immer eine Preis-Leistungssache, ich bin damit zufrieden.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Acer Aspire 5611 - gutes Display?

Die Seite wird geladen...

Acer Aspire 5611 - gutes Display? - Ähnliche Themen

  1. Acer aspire 5755g

    Acer aspire 5755g: hallo bin neu hier und habe ein Problem mit mein Notebook. Mein Notebook ist 5 Jahre alt und hab folgendes Problem: Immer wenn ich mein...
  2. Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561)

    Kaufempfehlung? MM Angebot ACER Aspire E 15 (E5-575G-3561): Hallo zusammen, leider bin ich etwas spät dran, da dieses Angebot nur noch heute oder morgen läuft. Wisst ihr zufällig ob man bei einem solchen...
  3. Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren

    Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren: Hallo an alle hier...! :) Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich komme nicht mehr weiter...! :-( Ich habe dem Aspire One 721 eine neue HDD...
  4. Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542

    Acer Aspire 5520 Fehler NVIDIA Boot Agent 249.0542: Hallo guten Tag Leute . Ich habe Probleme mit meinem Acer Aspire 5520 Laptop . Vileicht hat ja jemand ne Idee wie ich diesem wieder zum laufen...
  5. Acer Aspire V3 771G - Tasten funktionierten nicht>auseinandergebaut>was jetzt?

    Acer Aspire V3 771G - Tasten funktionierten nicht>auseinandergebaut>was jetzt?: Guten Tag, Seit langem funktionieren einige Tasten meines Laptops (z.b. "." , A, N) nur wenn ich den Laptop schräg halte. Mir wurde gesagt ich...