Akku Problem - nicht sicher was defekt ist

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von herates2, 22.01.2012.

  1. #1 herates2, 22.01.2012
    herates2

    herates2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe hier ein gebrauchtes 6910p bekommen.
    Das Gerät funktioniert wunderbar, leider nur per Netzstecker...

    Ich habe sowohl den "normalen" Primärakku, als auch einen Zusatzakku.

    Der Primärakku soll laut HP Battery Check defekt sein. Die erste Zelle hat eine Ladung von 0 Volt, während die anderen voll geladen sind. Windows zeigt mir demensprechend auch an, dass das Gerät lädt, aber nicht über 0% hinauskommt.
    De facto also am Arsch.

    Soweit so gut.

    Jetzt habe ich ja noch den Sekundärakku, der laut HP Battery Check in Ordnung ist. Lädt zwar nur bis 93%, soweit ich das jetzt gelesen habe, ist das aber auch normal. Windows zeigt mir die 93% an und den Status nicht ladend. Scheint ja auch in Ordnung.

    Eigentlich dachte ich, dass der PC ebenfalls nur mit dem Sekundär Akku laufen sollte. Ziehe ich den Netzstecker, schaltet das Gerät jedoch direkt aus. Ebenso, wenn ich den defekten Primärakku auch drin habe.

    Egal wann ich wo einen Akku einsetze, die LadeLED leuchtet orange.

    Funktioniert der Sekundärakku nur mit einem funktionierenden PRimärakku? Oder kann es sein, dass das Board, zusätzlich zu dem defekten Primärakku, auch ne Macke hat?

    Grüße
    Wolfgang
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Wenn du das ganze Mal für dich durchspielst und dir einen neuen Akku kaufst?

    Zwar macht eine Überprüfung des Mainboards in einer Werkstatt Sinn, ebenso aber auch dann wieder der Kauf eines neuen Akkus, durch den du feststellen kannst, dass die alten Akkus defekt sind. So hättest du dir die dann unnötigen Werkstattkosten gespart.

    Wenn du feststellen musst, dass eventuell doch das Mainboard defekt sein sollte, weil es trotz neuem Akku nicht funktioniert, hast du zwar einen funktionstüchtigen neuen Akku ohne intaktes Notebook, aber du kannst ja versuchen ihn wieder weiter zu verkaufen?

    Aufgrund der mit ihm vorhandenen Rechnung (Kaufdatum), wird sich dein Verlust beim weiterverkaufen eventuell in Grenzen halten.
    Vielleicht auch ein Verkauf zusammen mit dem dann defekten Notebook, das ja noch als Ersatzteilspender/Bastlergerät dienen kann.

    Auch kannst du bei dem Akkukauf spekulieren:
    Wenn du dir einen billigen No Name Nachbau aus z.b. China kaufst kannst du Pech haben, dass er nur 3 Monate funktioniert. Zum testen des Notebooks ist er dann aber noch gut genug. Auch bräuchte die Kapazität ja auch nicht die größte sein.

    Das hält die Kosten klein, wenn doch das Notebook defekt sein sollte.

    Wenn du Glück hast, dann ist dein Notebook nicht defekt und der Akku dann zwar ein No Name und mit kleiner Kapazität, er könnte aber doch ganz gut von der Qualität sein und lange halten. Auch könntest du ihn dann als den Sekundärakku verwenden.

    Vielleicht kann dir hier ein anderer oder ein HP Techniker auch noch etwas dazu sagen.
     
Thema:

Akku Problem - nicht sicher was defekt ist

Die Seite wird geladen...

Akku Problem - nicht sicher was defekt ist - Ähnliche Themen

  1. HP Pavillion DV7 Akku Problem

    HP Pavillion DV7 Akku Problem: Hallo zusammen ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Habe von meinen Bruder ein altes Notebook Hp Pavillion DV7 Mein Problem ist, da er länger...
  2. Stromproblem? Betrieb ohne Akku nicht möglich?

    Stromproblem? Betrieb ohne Akku nicht möglich?: Stromproblem? Betrieb ohne Akku nicht möglich? Hallo, habe eine Frage nachdem mein AmiloPi2540 Sperenzchen macht… Ich habe das NB im aktiven...
  3. DV7-1170eg touchleiste funktioniert nicht mehr! Problem Akku nicht entfernbar

    DV7-1170eg touchleiste funktioniert nicht mehr! Problem Akku nicht entfernbar: Servus miteinander! Ich hab leider das Problem den Akku nicht mehr entfernen zu können. Hab alles probiert mit alk und messer. rohe gewalt er...
  4. Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532

    Problem mit Ersatzakku bei Fujitsu LifeBook AH532: Hallo und guten Tag liebe Experten! Ich habe ein Akkuproblem, bei dem ich nicht mehr weiterweiß: Die Akku meines 2 Jahre alten Fujitsu...
  5. Vaio F Akkuproblem bei Vaio VPCF1

    Akkuproblem bei Vaio VPCF1: Ich habe einen Vaio-PC Modell VPCF1 mit Windows 7. Jetzt habe ich Probleme mit meinem Akku. Er zeigt jetzt immer einen Ladestand von 45% an. Trotz...