Akku Schlagartig leer? N610

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Saosin, 22.12.2007.

  1. Saosin

    Saosin Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Habe nun einen neuen Akku für mein N610 gekauft. Komplett geladen, Notebook angemacht und ein wenig gearbeitet. Lief auch gut, bis 30%.. Bei 30% Windows Status (XP) springt der Ladebalken aufeinmal runter auf 5%! Und mein Windows fährt herunter..

    Woran liegt das?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 coolingx, 22.12.2007
    coolingx

    coolingx Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Asus A6vA, Lenovo N500
    Neue Akkus brauchen zwar immer einige Zyklen bis sie ihre volle Kapazität entwickeln, aber das was du beschreibst ist echt ungewöhnlich.

    Ist das denn so ein Billig-Akku???
    Oder Fremdakku??

    Kann natürlich sein, dass dein Leppi nicht richtig mit dem Akku kommunizieren kann.
     
  4. #3 Berliner, 22.12.2007
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Wie lange lief das Notebook, bis es abschaltete? Der Prozessor im Akku benötigt mindestens einen kompletten Lade- und Entladezyklus um die Kapazität zu erkennen und dann sinnvolle Werte an das Notebook zu melden.
     
  5. Saosin

    Saosin Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also es lief ca 50minuten.. Ja ist ein Fremdakku, für das Notebook gibt es leider keine Original Akkus mehr! Zumindest nicht neu..

    Hab ihn jetzt komplett geladen und entladen, aber Problem weiterhin vorhanden
     
  6. #5 Berliner, 23.12.2007
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Ich gehe mal davon aus, dass mit dem Originalakku ursprünglich mal wesentlich mehr Laufzeit drin war. Wen das so ist, scheint der Ersatzakku Schrott zu sein.
     
  7. #6 Onkel Ralf, 23.12.2007
    Onkel Ralf

    Onkel Ralf Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    8440p und 6910p

    Dann gib mal "301952-001" bei google ein :rolleyes:
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Akku Schlagartig leer? N610

Die Seite wird geladen...

Akku Schlagartig leer? N610 - Ähnliche Themen

  1. Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?

    Dell Inspiron 1525 Laptop Akku Defekt ?: hab schon nach einen halben Jahr probleme mit dem Akku gehabt... vll auch mein unwissen und überstürztes laden immer wieder... Hab nun letzten...
  2. Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit

    Samsung X-Serie: Neue Design-Notebooks mit langer Akkulaufzeit: Hallo zusammen, auf der IFA in Berlin hat Samsung eine neue Notebook-Palette vorgestellt, die X-Serie. Samsung hat die neuen Computer zwischen...
  3. nur 60% akku

    nur 60% akku: Hallo ich habe, dass problem ,dass mein laptop akku nur bis zu 60% lädt und ich weis nicht wie ich dass problem lösen soll mein laptop ist ein acer e1
  4. Akku Vostro 3360

    Akku Vostro 3360: Mein Akku muss ausgetauscht werden. Auf der Dell Webseite ist er nicht mehr erhältlich. Wer weiß, wo ich ein OEM Produkt beziehen kann?.
  5. Asus T100TAM Akkuanzeige falsch

    Asus T100TAM Akkuanzeige falsch: Hallo zusammen, seid gestern geht die Akkuanzeige meines Asus T100TAM nicht mehr. Es wird immer 100% angezeigt auch wenn der Akku leer ist. Neben...