ASUS G71Gx (Core 2 Quad oder Core 2 Duo???)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Gamefreak92, 11.07.2009.

  1. #1 Gamefreak92, 11.07.2009
    Gamefreak92

    Gamefreak92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,:)

    Ich habe foldendes Problem und bitte euch mir eine entscheidung ein wenig zu erleichtern.

    Also ich habe den Entschluss gefasst mir ein neues Gaming Notebook zu kaufen und bin auf das Asus G71Gx gestoßen, es gibt davon aber mehrere Varianten entweder mit

    Core 2 Quad:
    [Intel Core 2 Quad Prozessor Q9000 (2.0GHz/6MB/1066FSB)]

    oder

    Core 2 Duo:
    [Intel Core 2 Duo Prozessor T9550 (2.66GHz/6MB/1066FSB)]

    nun welchen würdet ihr eher in betracht ziehen?

    hier die Adresse zum bestaunen*gg*:
    notebook.de - Aktuelle Notebook und Laptop Angebote und dann in der Suchleiste einfach g71gx eingeben

    Danke im Voraus für eure Hilfe!

    mfg Alex


    ps: was haltet ihr davon den Quad einfach zu übertakten? soll bis zu 2,5 GHz gehen und das wär ja mal ne Ansage:D:confused:

    ps:Vl. findet/kennt ihr noch bessere Gaming / High End Notebooks bis 1700€!:confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gamefreak92, 11.07.2009
    Gamefreak92

    Gamefreak92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Asus G71Gx R.O.G.

    Hallo zusammen,

    Ich habe foldendes Problem und bitte euch mir eine entscheidung ein wenig zu erleichtern.

    Also ich habe den Entschluss gefasst mir ein neues Gaming Notebook zu kaufen und bin auf das Asus G71Gx gestoßen, es gibt davon aber mehrere Varianten entweder mit

    Core 2 Quad:
    [Intel Core 2 Quad Prozessor Q9000 (2.0GHz/6MB/1066FSB)]

    oder

    Core 2 Duo:
    [Intel Core 2 Duo Prozessor T9550 (2.66GHz/6MB/1066FSB)]

    nun welchen würdet ihr eher in betracht ziehen?

    hier die Adresse zum bestaunen*gg*:
    notebook.de - Aktuelle Notebook und Laptop Angebote und dann in der Suchleiste einfach g71gx eingeben

    Danke im Voraus für eure Hilfe!

    mfg Alex


    ps: was haltet ihr davon den Quad einfach zu übertakten? soll bis zu 2,5 GHz gehen und das wär ja mal ne Ansage

    ps:Vl. findet/kennt ihr noch bessere Gaming / High End Notebooks bis 1700€!
    Beitrag bearbeiten/löschen
     
  4. #3 singapore, 11.07.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Du mußt den gleichen Thread nicht zweimal im Forum platzieren. [​IMG]
     
  5. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    - Ob Core2Quad oder Duo = egal; wichtig = GPU @ Palmenthread!
    - 17" Gaming: Gaming
     
  6. #5 SchwarzeWolke, 11.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Desktop......
     
  7. #6 Gamefreak92, 11.07.2009
    Gamefreak92

    Gamefreak92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    egal???

    Bist du dir sicher das es egal ist ob ich Quad oder Core 2 Duo nehme? @ Fuzz

    weil ich denke wenn ich z.B.: GTA 4 zocken will besteht da dann schon ein unterschied!?

    Außerdem weiß jemand hier vl. ob das NB einen Boostknopf zum übertakten hat?

    Und ob bzw. wie man das ding noch übertakten kann?
    (auf diesem Gebiet bin ich leider völliger Neuling!! freue mich über jede Antwort!)

    mfg Alex
     
  8. #7 2k5.lexi, 11.07.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Kauf die nen Desktop. da gibts für 500€ die gleiche Power, wenn nicht mehr.
     
  9. #8 SchwarzeWolke, 11.07.2009
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nein, ist nicht egal, da der Quadcore in 99% der von dir generierten Fälle langsamer sein wird als alle sonst angebotenen Dualcores.

    Vergiss GTA IV, dafür brauchst du einen High-End-Desktop und ein Notebook für 2500 €kommt vielleicht gerade mal so annähernd ran. Das von dir ausgesuchte Asus ist im Desktop-Bereich Mittelklasse.

    Was bringt dir das? Die CPU ist NIE der Flaschenhals, die GraKa limitiert alles.
    Hier ein paar Daten zu der GraKa. Sie ist also ungefähr vergleichbar bzw. langsamer als eine Desktop 9800GT. Das sollte eigentlich schon alles erklären, immerhin war die 9800GT vor einem(!) Jahr obere Mittelklasse, was Desktop-GraKas angeht. Undmit sowas willst du GTA IV spielen? Die Notebook-GraKa schafft ja gerade mal bei 1024x768 in high Crysis, wie es dann bei GTA IV ausschaut, mag ich mir gar nicht ausmalen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    GTA 4 ist eins der wenigen, die vom Quad profitieren, aber wie schon 2mal gesagt:

    Ein Desktop PC ist zum spielen geeigneter, da:
    - mehr Leistung bei gleichem Preis
    - aufrüstbar
    - besseres Display und größer
    - Verarbeitungsqualität ist nebensächlich, da er nur 2mal in seinem Leben bewegt wird
    - Kühlung der Hardware ist gewährleistet (u.U. "schmilzt" dein Notebook sprichtwörtlich einfach über den Jordan)
    - Übertaktbar (und wenn du wirklich mal am Limit ankommst --> siehe Punkt 1!)
     
  12. #10 Gamefreak92, 11.07.2009
    Gamefreak92

    Gamefreak92 Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Desktop kommt leider nicht in Frage...

    ...da ich das NB genauso für die Schule verwenden werde und da wäre z.B.: ein Quad Core von vorteil da ich auf 2D-3D Programmen wie AutoCAD oder ProEngineer zeichnen muss!!?
     
Thema:

ASUS G71Gx (Core 2 Quad oder Core 2 Duo???)

Die Seite wird geladen...

ASUS G71Gx (Core 2 Quad oder Core 2 Duo???) - Ähnliche Themen

  1. Asus G71GX - WLAN-Problem

    Asus G71GX - WLAN-Problem: Einen schönen guten Abend! Ich habe gerade ein erhebliches Problem mit meinem ASUS-Laptop G71GX (Windows 7 64bit). Ich habe aus versehen im...
  2. Asus G71GX "Problem"

    Asus G71GX "Problem": Hallo Leute, ich weis nciht mehr was ich machen soll. Hab mir vor etwas über einem Jahr mein G71Gx von Asus besorgt CPU T9600 GPU GTX...
  3. NTB - ASUS G71GX-7S023K und weitere Kaufberatung

    NTB - ASUS G71GX-7S023K und weitere Kaufberatung: hallo zusammen ich bin grad am überlegen ob ich mir einen ASUS G71GX-7S023K zulegen soll hat jemand schon erfahrungen mit diesem notebook?...
  4. Asus N752VX GC189T

    Asus N752VX GC189T: Hallo Habe heute mein oben gennantes Laptop bekommen. Nun habe ich leider das Problem das ich nicht in das Bootmenü komme, obwohl ich alles...
  5. ASUS N73SV

    ASUS N73SV: Grüße an alle in diesem Forum ! In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann - hier meine Frage: bei dem o.g. Nobelgerät gibt es ein Problem: das...