Vaio Z Bildschirm sauber wischen

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Specker, 10.05.2009.

  1. #1 Specker, 10.05.2009
    Specker

    Specker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen!
    Der Bildschirm von meinem Z21 ist mittlerweile schon ganz gut von Fingerabdrücken und sonst irgendwelchen Schmutzpartikeln bedeckt. Ich hatte bisher immer Skrupel das Ding sauer zu wischen, weil ich den Bildschirm nicht beschädigen will. Also mit einem Papiertuch funktioniert es nicht, es müsste wahrscheinlich schon was feuchtes sein. Wie macht ihr das?
    Einfach etwas Spüli ins nasse Tuch?? Ist ein bisschen übertrieben oder? Naja, ich will das Teil eben sauber bekommen. Son schöner Laptop hat sauber zu sein. :)
    Was sagt ihr dazu?
    Greetings!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalosklara, 10.05.2009
    kalosklara

    kalosklara Forum Master

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Johann/Pg
    Mein Notebook:
    Dell D630, HP dv7-A8P26EA
    Spüli würde ich nicht verwenden!
    Es gibt spezielle Bildschirmreiniger - wenn man so etwas nicht hat - Fensterputzmittel mit etwas Wasser verdünnt - dazu ein normales Tuch wie man es halt so zu Hause hat.
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hallo,

    bloß kein Spüli.. besorg dir einfach ein Brillenputztuch (o.ä. Mikrofasertuch) und auch die Bildschirm leicht an und dann vorischtig sauber reiben.

    Mache ich seit Jahren mit jedem Glare Bildschirm oder Klavierlackoberfläche so. Wenns mal besonders dreckig ist (als DJ nach ne Feier ist das bei mir häufiger so) einfach auch mal das Mikrofasertuch an einer Seite leicht anfeuchten und dann mit der anderen trocken polieren.

    lg R10
     
  5. #4 EasyDriver, 11.05.2009
    EasyDriver

    EasyDriver Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-NS21Z
    Ich benutze schon seit Jahren diese feuchten abgepackten Brillenputztücher, damit bekommt man das Display ohne Schliere sauber.
     
  6. TDO

    TDO Forum Freak

    Dabei seit:
    08.04.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wieso nicht einfach das Sony Mikrofasertuch verwenden, dass beim Notebook dabei war? (also zumindest beim Z31 wird eines mitgeliefert)

    TDO
     
  7. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Scheint neu zu sein, ich hatte bei meinem SZ keines und vom Z11 weiß ich auch, dass keines dabei ist, aber ne nette Zugabe.. obwohl bei dem Preis, kann man das eg erwarten ;)

    lg R10
     
  8. #7 EasyDriver, 12.05.2009
    EasyDriver

    EasyDriver Forum Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-NS21Z
    Ich habe vor ca. 4 Wochen ein neues Sony NS gekauft da war auch kein Mikrofasertuch dabei.
     
  9. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Einfach Tuch etwas mit Wasser anfeuchten, dann geht das schon. Dauert villeicht eeetwas länger als mit Reinigungsmitteln, dafür geht man keine Gefahr, das Display zu beschädigen. Mikrofasertuch ist zu empfehlen, allerdings kann auch jedes andere Tuch verwendet werden, wobei du allerdings darauf achten musst, welches Tuch wie viele Fussel hinterlässt ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Mad-Dan, 12.05.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13

    Jep so mache ich es auch!
    Da ja einige LJ`s immer mit ihren fingerspitzen das Display antippen.
    Ab und an landet auch mal asche zwischen der Tastatur.
    Die mache ich aber mit Druckluft (ausser dose) wieder weg.
    Ansonsten für`s Gehäuse benutze ich Cockpitspray aus dem KFZ handel
    (wirkt wunder).
     
  12. #10 Manfel, 12.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2009
    Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Kauft euch ein spezielles TFT Gel , - das kostet ein paar Euro (zb von HAMA) und ist hundertmal besser wie Fensterputzmittel & Co - ausserdem kommt man ewig damit aus.

    Mit so einem Gel und einer sanften Küchenrolle wischt du einmal drüber und der Schrim ist wie neu. Ich habe auch immer Glasreiniger verwendet, hab jetzt aber so ein Flascherl TFT Gel bekommen - kein Vergleich - das Reinigen geht viel einfacher und man macht sich mit zu scharfen Reiniger auf lange Zeit sowieso nur den Bildschirm matt - Zahlt sich auf jeden Fall aus .
     
Thema:

Bildschirm sauber wischen

Die Seite wird geladen...

Bildschirm sauber wischen - Ähnliche Themen

  1. [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?

    [Problem] Interner laptop bildschirm wird im geräte mananger nicht angezeigt?: Hallo Notebookforum.at ! Bin neu hier ! Ich habe meinen Packard bell wieder zum laufen gebracht nur dass der interne bildschirm nicht vom...
  2. Bildschirm Defekt

    Bildschirm Defekt: Hallo ihr alle, ich besitze ein Lenovo Ideapad U330p, bei dem mir leider etwas von außen auf den Bildschirm gefallen ist. Seitdem hat der...
  3. Bildschirm wurde hellgrün,dann schwarz dann ?????

    Bildschirm wurde hellgrün,dann schwarz dann ?????: Liebe Mehrwissende! Bin eigentlich ein plug & play User. Habe ein HP4710 Pro , das mir gute Dienste geleistet hatte...leider nicht mehr. Während...
  4. Bildschirmprobleme

    Bildschirmprobleme: Hallo! Mein Laptop fährt wie gewöhnlich hoch. "Lebenszeichen" sind also zuhören, d.h. Laufwerk wie Lüfter arbeiten normal. Zu Beginn des...
  5. Probleme mit dem Bildschirm

    Probleme mit dem Bildschirm: Liebe community, Ich besitze seit 3 Jahren einen Acer Aspire E1-572. Seit ca. 1 Monat Bilden sich Farbstreifen auf der rechten Seite des...