Bios update Aspire 3002

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von dk1000, 06.01.2009.

  1. dk1000

    dk1000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    Ich habe mir eine 160 GB HDD gegönnt!
    Leider wird mir nur 128gb angezeigt! Ich habe als OS XPSP3.
    Ich denke das mein BIOS nur bis 128 GB unterstützt. ich habe mir die neueste Bios Version von Acer HP geladen und installiert ( 3a32). Das Bios ist allerdings schon von Anfang 2006. Hat mir da jmand einen Tip oder gibt es ein neueres Update??.
    Wäre toll wenn ich auch die komplette Größe auschöpfen könnte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 06.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    1: Ich glaube nicht, dass es am BIOS liegt. Hast Du mal in der DAtenträgerverwaltung nachgeschaut, ob dalles richtig zugeteilt ist?

    2: Was ist Deine jetzige BIOS-Version? Evtl. hast Du schon das aktuellste BIOS drauf.
     
  4. dk1000

    dk1000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo HappyMetaler,
    Ich hatte ursprünglich eine 40 GB HDD im NB. Als mir der Platz zu gering wurde habe ich mir eine 160 GB HDD zugelegt. Ich hatte 2 Partitionen C und D.
    Ich habe die Daten mit Acronis True Image 1zu1 übertragen wobei die Partitionen zufällig gewählt wurden. In der Datenträgerberwaltung stand PQ Service 4GB , C 30GB D 115GB. Von der Gesamtkapazität 149Gb also IO.Danach wollte ich die Partition D nochmals unterteilen.Jetzt habe ich folgendes Bild PQ Service 4GB , C 30GB D 94GB E 21GB. Leider kann ich E nicht formatieren also auch nicht verwenden! Da muß es doch eine Möglichkeit geben das die Partition E zu formatieren.Ich habe mal einen Screenshot mit Testdisk gemacht.
    Soweit ich das interpretieren kann wir eine größe von 137 gb nicht unterstützt.
    Gruß
    dk1000
     

    Anhänge:

  5. #4 HappyMetaler, 07.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Damit kannst Du ja ausschließen, dass Dein Bios diese Plattengröße nicht kann. Es lief ja schonmal.

    Also ist hier der Fehler passiert

    Über welche Programme hast Du denn die zuteilen der Partition E versucht? Und Dein Testdisk sagt Dir "Update Windows to support LBA48". Hast Du das gemacht? Welches Windows (incl. SP) hast Du? Sind alle Microsoft Patches dafür installiert?
     
  6. dk1000

    dk1000 Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    Ich habe XPSP3 installiert. Und nach meinem Wissen wird laut SP1 die 48 bit Adressierung untestützt.
    Die Partionierung von E habe ich mit Disk Direktor von Acronis durchgeführt.
    Ich habe dir nochmals ein paar Screenshots angehängt wobei verwirrenderweise
    bei einem Screenshot ersichtlicht ist das die 48bit Adressierung aktiviert ist und das bei den Laufwerkinformationen wiederrum nicht. Bei dem 3.Screeshot ein Partitionsabbild mit Acronis Disk Director.
    Werde hier nicht schlau was hier schiefgelaufen ist!

    gruß
    dk1000
     

    Anhänge:

    • TU1.jpg
      TU1.jpg
      Dateigröße:
      18,4 KB
      Aufrufe:
      9
    • TU2.jpg
      TU2.jpg
      Dateigröße:
      19,5 KB
      Aufrufe:
      6
    • AC1.jpg
      AC1.jpg
      Dateigröße:
      15,7 KB
      Aufrufe:
      7
  7. #6 HappyMetaler, 07.01.2009
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Also ein mal vorweg: Ich bin bei leibe nicht blind. Aber die Screenshots sind so klein, dass man darauf nichts erkennen kann. Wenn Dir nicht erlaubt wird, größere Dateien anzuhängen, dann lade Deine Bilder z.B. hier (*klick*) hoch und Poste die Links.

    Und dann zu Deinem Problem: Hast Du die Zuteilung mal direkt über Windows versucht? Rechtsklick auf Arbeitsplatz -> Verwalten -> Datenspeicher -> Datenträgerverwaltung
    Da kannst Du das ohne fremde Software machen. Vielleicht hilft's.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bios update Aspire 3002

Die Seite wird geladen...

Bios update Aspire 3002 - Ähnliche Themen

  1. BIOS update bei lifebook e751

    BIOS update bei lifebook e751: habe vor gut 2 wochen mein bios von der fujitsu seite upgedatet, seitdem habe ich nur noch blinkende LED´s.....wer weiss abhilfe???....ich bin so...
  2. Bios Update für Thinkpad R50e

    Bios Update für Thinkpad R50e: Hallo, ich wollte auf meinen ThinkPad R50e Windows 10 Installieren und bekam folgende Fehlermeldung, Prozessor wird nicht unterstützt da dieser...
  3. Acer aspire 7250 startet nach bios update nicht mehr - bitte um hilfe

    Acer aspire 7250 startet nach bios update nicht mehr - bitte um hilfe: Hallo Leute, ich habe heute Blöderweise, ein Bios Update, das ich von der Acer Seite geladen habe, gemacht. Als das Ausführen fertig war, ist der...
  4. Vaio (diverse) SVF13N1Y9E Bios Update lässt sich nicht starten!

    SVF13N1Y9E Bios Update lässt sich nicht starten!: Hallo, habe schon länger das Problem bei meinem SVF13N1Y9E ein Bios Update zu machen. Egal ob ich die .exe Datei von der Webseite runterlade...
  5. NP350E7C-SOHDE nach Bios Update nur noch F10 möglich

    NP350E7C-SOHDE nach Bios Update nur noch F10 möglich: Guten Tag, nach einem BIOS Update bootet mein Notebook nicht mehr. Ich habe vor paar tagen über SW Update mein Notebook auf aktuelle Treiber...