Bluetooth PAN (Personal Area Network)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von super-seppi, 11.03.2007.

  1. #1 super-seppi, 11.03.2007
    super-seppi

    super-seppi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    knifflige Fragen (vermute ich mal) - zumal ich nicht wirklich viel bzw. garnichts in google finde.

    Hardware:
    Samsung X60 (inkl. Bluetooth) - Icon: "Bluetooth-Umgebung"
    Desktop PC mit Microsoft Keyboard Elite for Bluetooth (inkl. Bluetooth Dongle) - Icon: "Bluetooth-Geräte"

    Erstrebenswert:
    Ich würder gerne vom X60 auf die I-net connection und die freigegebenen Dateien des Desktop PCs zugreifen - via Bluetooth!

    Problem:
    1.) was ist eigentlich der Unterschied zwischen "Bluetooth-Umgebung" und "Bluetooth-Geräte" - das sind 2 komplett unterschiedliche Oberflächen mit komplett unterschiedlichen Funktionen...?!?
    2.) kann es sein, dass bei dem Microsoft BT-Dongle die Software keine Dienste für Network Connections udgl erlaubt? Das Maximum was ich bis jetzt geschafft habe, ist vom jeweils einen zum jeweils anderen PC via Bluetooth zu pingen - mehr leider nicht
    3.) kann es sein, dass "Bluetooth-Geräte" eine abgespeckte Version von "Bluetooth-Umgebung" ist?
    4.) warum findet man zu alldem nicht im internet? suche ich wirklich mit so falschen suchbegriffen und wenn ja, was wären die richtigen?

    danke für eure hilfe und gute n8!

    hth

    super-seppi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 super-seppi, 13.03.2007
    super-seppi

    super-seppi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    :( irgendwie scheint sich mein verdacht zu bestätigen, jeder redet immer von bluetooth und wie toll es ist, aber wenn man eine runde googelt, kommt man drauf, dass eigentlich keiner richtig weiss wie man es wirklich sinnvoll nutzen kann und vor allem wozu man es überhaupt alles verwenden könnte - ich vermute, dass in dem zeug viel mehr potential steckt als die meisten benutzer ahnen...
    oder aber ich bin paranoid :eek: ... wäre ja auch eine lösung :rolleyes:
     
  4. #3 Schripsi, 13.03.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Bluetooth ist eine nette Lösung, wenn es um die schnelle und simple Verbindung von einfachen Geräten geht. Z. B. bietet es sich an, eine BT-Maus mit dem Notebook zu verbinden oder ein Headset mit dem Handy - viel mehr ist da aber ehrlich gesagt nicht drinnen. Wüsste auch nicht, wo es groß Sinn macht, denn wofür gibt es W-LAN? Das ist viel schneller, hat eine höhere Reichweite und ist sicherer.
     
  5. #4 super-seppi, 14.03.2007
    super-seppi

    super-seppi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die Sicherheit vermute ich steckt im Protokoll, sollte als kein Argument sein und was Leistung udgl angeht stimmt es natürlich, aber auch wenn W-LAN defakto Standard ist / wird, so finde ich es nach wie vor fraglich, warum vorhande Technologien nicht vollendes ausgenützt werden... allem voran deswegen, weil mit so netten worten wie PAN um sich geworfen wird (ausser den begriff gibt es auch ausserhalb der bluetooth welt, da habe ich ihn dann aber noch nie selbst zu gesicht bekommen)...
    alles in allem resümiere ich - tolles wort (bluetooth), aber um einiges weniger dahinter als propagiert :(
    PS: muss mich kurz verbessern, das bluetooth logo ist natürlich auch cool *fg*
     
  6. #5 ThomasN, 14.03.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    naja, überleg mal wofür Bluetooth eigentlich entwickelt wurde.
    Um Headsets Kabellos an Handys zu binden. Das funktioniert auch perfekt, wenn man sich anzieht dass fast jedes Headset mit jedem Handy kann.
    So sachen wie du sie vorhast erscheinen mir ohnehin nur hinzugeflickt weils nett is.
    Ich schätze mal du musst dir nen anständigen Bluetooth Stack installieren. Bei Toshiba kann man sich die glaub ich runter laden.
     
Thema:

Bluetooth PAN (Personal Area Network)

Die Seite wird geladen...

Bluetooth PAN (Personal Area Network) - Ähnliche Themen

  1. Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben

    Windows 7: Tastatur und Maus auf Android Smartphone per Bluetooth freigeben: Hallo zusammen, folgende Situation: Notebook (Thinkpad) mit integriertem Bluetooth Android Smartphone (Moto G) mit 5.1 Bluetooth ist an und...
  2. Windows 8.1: Bluetooth-Einstellungsmöglichkeit vermisst

    Windows 8.1: Bluetooth-Einstellungsmöglichkeit vermisst: Hallo zusammen, gestern abend ist mir aufgefallen, dass mir unter Windows 8.1 der Punkt 'Bluetooth' unter 'PC und Geräte' fehlt bzw. nicht...
  3. U36JC - WLAN Karte tauschen / Bluetooth nachrüsten ?

    U36JC - WLAN Karte tauschen / Bluetooth nachrüsten ?: Hi, Ich wollte in meinem U36JC eine andere Wifi Karte nachrüsten, da die verbaute kein ac kann. Kann mir da jemand weiter helfen und mir eine...
  4. Problem mit Asus bluetooth gerät

    Problem mit Asus bluetooth gerät: Hallo, habe ein Notebook: Asus Eee Pc 1003hag mit dem Bluetoothmodul : AW BT-253. Betriebssystem: XP SP3. Mein Problem ist das ich die Meldung...
  5. Bluetooth funktioniert seit dem Upgrade auf Win 8.1. nicht mehr -Acer Aspire V5-132P

    Bluetooth funktioniert seit dem Upgrade auf Win 8.1. nicht mehr -Acer Aspire V5-132P: Hallo, seit dem Upgrade von Win 8 auf Win 8.1 habe ich Probleme mit der Bluetooth Verbindung auf meinem Acer Netbook...