Firefox/Thunderbird vs. Internet Explorer/Outlook Express

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Estarina, 24.09.2006.

  1. #1 Estarina, 24.09.2006
    Estarina

    Estarina Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mein Notebook:
    DELL Latitude E5500
    Hallo,

    habe mir gestern Firefox heruntergeladen, da die Meldungen darüber, dass der Internet Explorer immer mehr Lücken aufweist und immer unsicherer wird, einfach nicht weniger werden.

    Welche weiteren Argumente sprechen für die Nutzung von Firefox?

    Was nutzt ihr?


    Mit besten Grüßen
    Eure Estarina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Estarina, 24.09.2006
    Estarina

    Estarina Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2006
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Mein Notebook:
    DELL Latitude E5500
    Thunderbird vs. Outlook

    Hallo,

    nachdem ich gestern Firefox heruntergeladen habe, schaute ich mir auch Thunderbird an.

    Wer nutzt dieses Programm von Euch?
    Welche Vorteile gegenüber dem guten alten Outlook hat es?

    Mit besten Grüßen
    Eure Estarina
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    es gibt einfach unzählige plugins für den firefox.

    den ie, weil da alle seiten richtig angezeigt werden.


    aufpassen muss man bei beiden browsern, wobei man mit dem ie sicher gefährlicher unterwegs ist.
     
  5. #4 Thorsten, 24.09.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    wenn du dir mal das letzte halbe Jahr / Jahr anschaust merkst du, dass der Firefox mehr und mehr verbreitet wurde. Im Gegenzug wurden aber auch dann mehr und mehr Lücken gefunden.
    Ich arbeite überwiegend mit dem IE, ab und auch auch mit dem Firefox, da er zuerst das Tabbed Browsing hatte, was der IE in der Version 7 kann, die derzeit RC1 Status hat.

    Thorsten
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ich mag dieses tabbed browsing nicht :p.

    ich habe nur den protable firefox, brauch ihn aber eigentlich nicht.
     
  7. #6 Vodalex, 24.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Habe früher IE und OE benutzt, bevor ich Open Source Software von Mozilla Foundation kennengelernt habe. :D
     
  8. #7 Vodalex, 24.09.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Ich nutze nur Firefox und Thunderbird. Es gibt fast gar keine Seiten, die nicht richtig angezeigt werden.. IE ist so was von lahm, was die Seitenaufbaugeschwindigkeit angeht. Funktionalität von Firefox kann sich auch sehen lassen.. Man kann fast alles nachinstallieren. Tabbed Browsing ist auch toll. Thunderbird gefällt mir viel besser als OE. Das mit dise Lücken mag zwar sein, aber da es Open Source Software ist werden sie ganz schnell behoben. Microsoft kann hier einfach nicht mithalten.
    Ich finde MS IE und OE einfach schlecht! :D
     
  9. #8 Thorsten, 24.09.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    das Schliessen der Lücken geht mittlerweile auch bei Microsoft sehr schnell von statten, da sehe ich im Moment keinen Nachteil.

    Aber was ist OE?
    Soll dies eine Abkürzung für Outlook sein?!:D

    Thorsten
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Vodalex, 24.09.2006
    Vodalex

    Vodalex Forum Stammgast

    Dabei seit:
    13.07.2006
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D:\Sachsen\
    Mein Notebook:
    ASUS K51AE-SX049L
    Haha ich lach mich tot. OE=Outlook Express. ;)
     
  12. #10 bene, 24.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2006
    bene

    bene Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    1.136
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400
    Ich nutz ausschließlich Seamonkey, welcher der Nachfolger von Mozilla ist der wiederum der Vorgänger von Thunderbird/Firefox ist.

    Das meiner Meinung nach absolute Killerargument für den Browser ist Adblock. Außerdem mag ich noch TabbedBrowsing und FindAsYouType (eine Website durchsuchen, indem man einfach drauflostippt) Egal an welchem Fremden Rechner ich bin, der eben nur den IE drauf hat reg ich mich jedes Mal auf, dass ich immer erst umständlich den Suchendialog benutzen muss.

    Den Mail/Newsteil find ich deshalb besser, weil ich einfach mehr Kontrolle hab. Mit Outlook kann man sich nur im Usenet aufhalten, wenn man OE über Zusatzprogramme umständlich Usenetkonform gemacht hat. Außerdem mag ich noch Tagzilla ganz gern (falls das jemandem was sagt) Und dann eben noch die Profile: bei Mozilla werden eMails im einfachen und klar definierten mbox-Format gesichert. Das kann ich mit fast jedem beliebigen Programm anschauen. Die eine rießige Datei bei Outlook ist mir schon sehr suspekt.

    Außerdem, wer zahlt schon freiwillig an Microsoft? :D
     
Thema:

Firefox/Thunderbird vs. Internet Explorer/Outlook Express

Die Seite wird geladen...

Firefox/Thunderbird vs. Internet Explorer/Outlook Express - Ähnliche Themen

  1. Welcher Internetanbieter

    Welcher Internetanbieter: Moin Leutz, Mich würde mal interessieren bei welchen Internetanbieter ihr den seit? Wer hat eurer Erfahrung nach die besten Konditionen? Das...
  2. Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?

    Dieses Lenovo-Notebook ausreichend für Office & Internet?: Hallo, ich suche nach einem neuen Laptop, nachdem mein alter die Leistung nicht mehr bringt. Anwendungen: - Office, Internet-Anwendungen (inkl...
  3. Fake-Test Seiten - Eine Schande für das Internet?!

    Fake-Test Seiten - Eine Schande für das Internet?!: Hallo Leute, Ich muss jetzt einfach mal hier Dampf ablassen. Ich bin zwar erst seit kurzer Zeit hier dabei, aber ich denke, dass ist nicht so...
  4. 17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz

    17" Office/Internet-Notebook für 400-500 € als Desktopersatz: Hi! Das alte Sony Vaio einer Bekannten hat den Dienst quittiert und nun muss etwas Neues her. Das Gerät war von 2008/2009 und hatte ein helles und...
  5. Asus K555 ohne Treiber bei Windows 7. USB und Internet ebenfalls Treiberlos

    Asus K555 ohne Treiber bei Windows 7. USB und Internet ebenfalls Treiberlos: Hallo Ich habe mir einen Asus K555 ohne Betriebssystem bestellt, der heute geliefert wurde. Nach etlichen Stunden habe ich es nun geschafft...