Frage zum Sony VGN-S4XP/B

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von redrock, 02.06.2005.

  1. #1 redrock, 02.06.2005
    redrock

    redrock Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    5248

    Hallo,

    hat hier jemand vllt benchmarks vom topmodel VGN-S4XP/B??? Bin nämlich ernsthaft am überlegen, mir dieses geile teil zu holen, aber zweifle noch etwas daran, ob es ausreichend spieletauglich ist...er hat ja nur ne geForce go 6200, dafür aber 2GHz sonoma und 1GB ram...
    besteht die graka nicht auch auf nvidias neuem MXM-standard und es ist möglich, die grake zu einem späteren zeitpunkt auszutauschen?


    Vielen dank...

    redrock
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. seb21

    seb21 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    5272

    Nein, die Graphikkarte ist nicht austauschbar und auch nur bedingt Spieletauglich.
    Sie hat lediglich 32MB VRAM. Die restlichen 96MB, von den angegebenen 128MB, sind shared memory. Die VGN-S3 serie besitzt allerdings die selbe Grafikkarte. Du solltest die Grafikleistung des S4 also mit dem S3 vergleichen können. Lediglich die CPU ist etwas langsamer.
     
  4. seb21

    seb21 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    5273

    Hehe, kommt drauf an was du vor hast. Spielen kannst du natürlich. Ich kenne aber auch jemanden der sein S3 an einen externen 20"TFT betreibt. Allgemein könnte man behaupten, je höher die Auflösung desto mehr VRAM wird benötigt.

    Beim RAM geb ich dir Recht. 1 GB sollte das minimum sein. Insbesondere wenn du VAIO-Zone verwendest. Allderdings tun die ganzen SPs und Patches von Microsoft ihr übriges. Falls du also vorhast irgenwann auf Longhorn aufzurüsten, solltest du dich schon mal auf den Ressourcenfresser vorbereiten.

    Günstige RAM updates und excellenten Support bekommst du übrigens bei,

    http://www.crucial.com/eu/



    editiert von: seb21, 02.06.2005, 18:36 Uhr
     
  5. #4 redrock, 04.06.2005
    redrock

    redrock Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    5351

    vielen dank für die antworten...schade, dass man die grafikkarte nicht wechseln kann, denn sonst wärs echt geil gewesen...naja, werd dann ma die grafikperformance des S3's etwas genauer betrachten bzw. hat hier jemand erfahrungen mit der kiste oder irgendwelche benchmarks/test etc?? Ansonsten, ich such nen kleines, leichtes notebook, das auch noch ein wenig grafikpower zu bieten hat...kann mir da jemand vllt eins empfehlen?

    mfg

    editiert von: redrock, 04.06.2005, 02:37 Uhr
     
  6. #5 redrock, 06.06.2005
    redrock

    redrock Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    5525

    kann mir denn niemand was dazu sagen??
     
  7. fisch

    fisch Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    5527

    @redrock
    das MSI Megabook 260 hat glaube ich eine ATI 9700 drin.
    Mehr (X700/Go6600) wirst du bei so kleinen Books nicht finden, da die Abwärme nicht in den Griff zu bekommen ist.
    Die Leistung des S3 bzw. S4 ist vergleichbar mit den Books der FS-Reihe.
    ( bei gleichem Prozzi und gleicher RAM - Bestückung)

    Grüße vom Fisch
     
  8. #7 redrock, 06.06.2005
    redrock

    redrock Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    5533

    hab geschaut, das MSI Megabook s260 hat leider keine ATI 9700er drin...naja, hat denn hier jemand benchmarks von der Go6600 oder Vaios der FS-Reihe???

    Zusätlich würde mich auch interessieren, bei welchen laptops man die grafikkarte wechseln kann. Hatte nämlich gelesen, dass die Go6600 auf dem MXM-Standard basiert und man sie demnach wechseln kann. Oder habe ich das falsch verstanden?

    Vielen Dank :)
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. seb21

    seb21 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    5535

    Wenn das so ist, solltes es in Prinzip funktionieren. Aber wo bekommst du die Module her und wie hoch werden die Kosten sein? Eine Frage die man sich sicherlich stellen sollte. Günstig wird der Spaß auf keinen Fall werden, da es einfach noch nicht verbreitet genug ist.

    Und wer weiß so genau ob sich dieser standard überhaupt hällt.

    editiert von: seb21, 06.06.2005, 16:54 Uhr
     
  11. #9 redrock, 08.06.2005
    redrock

    redrock Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.06.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    5698

    Kann mir da jemand bitte nochma helfen???

    THX :)
     
Thema:

Frage zum Sony VGN-S4XP/B

Die Seite wird geladen...

Frage zum Sony VGN-S4XP/B - Ähnliche Themen

  1. Vaio FZ Sony vaio vg-fz21m problem und fragen

    Sony vaio vg-fz21m problem und fragen: hallo alle zusammen habe ein sony vaio vgn-fz21m gebaucht gekauft für 355 euro.mit blu-ray combi 2x2.00 GHZ und einer 200 GB festplatte und...
  2. Vaio S Sony Vaio S in den USA kaufen- Fragen

    Sony Vaio S in den USA kaufen- Fragen: Hallo, ich befinde mich zur Zeit grad in Mexiko und würd mir gern ein Sony Vaio S von der HP in den USA kaufen (da erheblich billiger und ich...
  3. Vaio TZ Sony Vaio TZ Technikfragen

    Sony Vaio TZ Technikfragen: hallo ich bin neu hier und hätte einige fragen zum sony tz. ich habe zwei defekte tz aus denen ich wieder einen benutzbaren rechner für die uni...
  4. Vaio P sony vaio pcg-z1m Fragen

    sony vaio pcg-z1m Fragen: Hallo zusammen, hat schon mal einer hier in diesen Typ einen 1 GB Speicherriegel rein gesteckt? Lt. Handbuch soll das nicht gehen. Seit 8...
  5. Vaio (diverse) Sony VAIO VPC-EE3J1E/WI - Ein paar Fragen

    Sony VAIO VPC-EE3J1E/WI - Ein paar Fragen: Hallo Allerseits, habe dieses Forum durch Google gefunden und mich auch gleich angemeldet um euch ein paar Fragen zu stellen. Ich bin zur...