Gamer Laptop

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von BenPa, 14.05.2007.

  1. BenPa

    BenPa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Leute,

    ich wollte mir gerne ein "richtiges" Gamer-Laptop anschaffen. Allerdings leg ich nicht nur Wert auf spitzen Leistung, sondern auch auf gute Verarbeitung...

    Angeschaut hab ich mir bis jetzt den 17" von Alienware und den XPS-M1710 von Dell. Was haltet Ihr von den Geräten?

    Laut notebookcheck.com wäre die Grafikkarte vom Dell einzeln besser als die beiden GraKa's vom Alienware im Verbund, kann das hinhauen?

    Gibt es evtl. in Bezug auf Preis / Leistung bessere Alternativen?

    Auch die Laptops von http://www.zepto.com/country/default.aspx hab ich mir angeschaut. Die sind Preislich ja ziemlich gut im direkten Vergleich mit Dell und Alienware. Leider haben die keinen 17" Laptop im Angebot.

    Gut gefallen hat mir bei zepto die Grafikkarte die schon DX10 unterstützt. Allerdings ist die wohl rein Leistungstechnisch schlechter als die aktuellen Flackschiffe von ATI & Co (soweit ich gesehen hab). Taugt die dann was zum spielen?

    Kennt jemand die Firma zepto und kann was zur Qualität sagen?

    Fragen über Fragen ... :)
    Grüße BenPa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lieblingsbesuch, 14.05.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Hallo!

    Die neuen Grafikkarten 8400 und 8600 sind wohl etwas schlechter als die "FlaGGschiffe" von ATI (x1800/1900 in Notebooks?).
    Das kann allerdings auch mit Treibern wieder ausgeglichen werden - ich denke, dass wirds auch. Abgesehen davon sind ja noch garkeine DX10 Benchmarks verfuegbar - also kann man das auch nciht beurteilen!
    nVidia hat allerdings auch weitere Vorteile:
    1) Kooperation mit einer Menge Spielepartner (die die Spiele auf nVidia optimiert haben - unfair, aber halt fuer den Kunden von Vorteil)
    2) besserer Treibersupport als ATI/AMD
    3) DX10
    4) Typischerweise weniger Stromverbrauch
    5) besserer Linux Support (man weiß nie, was deine Zukunft bringen wird, eh? ;))

    Ich persoenlich wuerde zu den Zeptos greifen (v.a. zum 6625WD).

    Allgemein hoert man nur gutes ueber die FA Zepto - bestell dir doch einfach mal eins zur Ansicht (hast ja 14Tage Geld back garantie).
     
  4. #3 2k5.lexi, 14.05.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Typischerweise geringerer Stromverbrauch??? hab ich was verpasst? Imho sind die Radeons die besseren Stromsparer
     
  5. BenPa

    BenPa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die gute Erklärung! D. H. ich dürfte mit aktuellen Spielen kein Problem haben, oder?

    Hat jemand schon mal so ein Zepto Notebook in der Hand gehabt? Oder weiß jemand ob´s irgendwo einen Testbericht gibt?

    Bin inzwischen sehr vorsichtig mit Noname Produkten (klar ein Markenname sagt auch nicht zwingend was über die Qualität). Mein altes Notebook (damals 1400,-) lässt sich seit letzter Woche nicht mehr richtig hochfahren (erst ca. 3 Jahre alt). Ist auch ein Noname, jetzt will ich halt nicht wieder so daneben langen ;).

    Grüße
    BenPa
     
  6. #5 homo.pecuniae, 15.05.2007
    homo.pecuniae

    homo.pecuniae Forum Freak

    Dabei seit:
    06.04.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung R70 Despina
    Zepto ist kein No Name. Allerdings sind sie hier noch relativ unbekannt, aber im Norden sind sie der größte Notebooklieferant (Dell des Nordens)
     
  7. BenPa

    BenPa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    In welchem Norden? Norddeutschland? Hat jemand Testberichte von denen? Ich meine, wenn die so bekannt sind, dann muss es doch irgendwelche Berichte geben, oder?

    Grüße BenPa
     
  8. Viper

    Viper Forum Freak

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Mag sein dass Zepto nicht schlecht ist, dennoch würde ich - nachdem du ja ein sogenanntes Gamerbook willst - eher zum XPS tendieren, zumal zum Zocken ein 17" Display mit Sicherheit angenehmer als das 15-er ist.

    Die Frage ist, ob du eines mit ner 7950 GTX willst oder ob du noch auf eine "anständige" DX10 Karte in der Art einer 8800M GTX warten kannst.
    Ich würde den Kauf eher davon abhängig machen.

    Letztlich wird dir die Entscheidung ohnehin niemand abnehmen können und Pech kannst du genauso gut mit einem Top-Markengerät haben. Allerdings zahlt sich dann wiederum der gute Service aus - und da bist du bei Dell erneut in besten Händen.
     
  9. #8 ThomasN, 15.05.2007
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Es gibt auch Länder die nördlich von Deutschland liegen. Die Erde ist ja bekanntlich rund :p
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Viper

    Viper Forum Freak

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Um das Rätsel für dich zu lösen:
    DÄNEMARK
     
  12. BenPa

    BenPa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke Viper! :)

    Hast du evtl. einen Plan, wann die "richtigen" DX10 Grafikkarten erscheinen sollen? Die 8600 M GT würdest du also nicht zum zocken empfehlen, oder?

    Grüße,
    BenPa
     
Thema:

Gamer Laptop

Die Seite wird geladen...

Gamer Laptop - Ähnliche Themen

  1. Neuer GamerLaptop gesucht

    Neuer GamerLaptop gesucht: Hallo Leute Bin hier ganz neu im Forum und habe folgende Frage. Suche einen neuen GamerLaptop. Mein derzeitiges Modell ist ein MSI ms-6873d...
  2. Gamer laptop für ältere spiele

    Gamer laptop für ältere spiele: Wie hoch ist dein Budget? -bis zu 500 euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer /...
  3. Gamer Laptop zusammenstellen

    Gamer Laptop zusammenstellen: Hey ich wollte mir gern so wie es manche bei ihren PCs machen einen Laptop zusammenstellen bzw einen Gamer Laptop kaufen. aber ich hab von der...
  4. Azubi sucht Gamerlaptop für bis zu 600 €

    Azubi sucht Gamerlaptop für bis zu 600 €: Hallo Leute, ich suche einen gamer laptop für bis zu 600 €. ich weiß das ich für des Geld ned viel erwarten kann aber ich würde halt gerne...
  5. Suche Gamer Laptop bis 1300€

    Suche Gamer Laptop bis 1300€: Suche Gamer Laptop bis 1300€, 15Zoll , BlueRay. Möchte am liebsten die nächsten 4-5 Jahre damit Spass habe. Was würdet Ihr kaufen? Kann mich...