HP Pavilion dv6100 Entertainment: Serie Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von pandoraa, 14.12.2006.

  1. #1 pandoraa, 14.12.2006
    pandoraa

    pandoraa Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hat jemand von euch Notebooks aus dieser Serie?

    Ich überleg mir den HP Pavillion dv6148ea (RR366EA#ABD) zu kaufen. 1.150 € ca.
    http://h10010.www1.hp.com/wwpc/at/de/ho/WF25a/21255-466647-466649-466649-466649-12724450.html

    Ich brauch das Book vorallem zum Schreiben, Internetrecherche, ect. nicht wirklich zum Spielen. Guter Display is mir wichtig, leise soll er sein, und leicht zum mitnehmen, akku sollte auch mind. mittelmäßig sein.

    Die anderen aus der Serie haben statt Intel Core - Turion Prozessor, welchen würdet ihr empfehlen oder würdet ihr sagen für 0815 Gebrauch egal?

    Ich hab das oben genannte Model nur bei Saturn, Kosmos Niedermayer gefunden, findet ihr es überteuert?

    lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schimperator, 21.01.2007
    Schimperator

    Schimperator Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP dv6140eu
    Hi Pandoraa,

    ich habe zwar nicht das von Dir erwähnte 6148ea, jedoch benutze ich das 6140eu, welches auf den Turion64 X2 setzt. Ich habe mich hier im Forum angemeldet, weil ich eben nicht ganz zufrieden mit dem Gerät bin und hier auf der Suche nach einer Lösung bin.

    Zurück zu Deiner Frage: Ich finde die 61er Serie eigentlich empfehlenswert, da die verbauten Komponenten hochwertig sind, die Perfomance stimmt voll und ganz, die Ausstattung ist Top (ob man eine WebCam usw. braucht, ist natürlich benutzerabhängig), die Haptik ist angenehm und diese Serie ist vor allem auch optisch sehr ansprechend.

    Allerdings sind da zwei Kleinigkeiten, die ich für ein Gerät in dieser Preisklasse enttäuschend schwach finde:

    1. Der Akku hält im Leerlaufbetrieb nur max. 110 Minuten (d.h. dass nach dem Bootvorgang keine Programme gestartet wurden und auch keine erwähnenswerten Programme im Hintergrund laufen). Läuft ein Virenscanner im Hintergrund und tippt man ein bisschen in Word rum, so sind es dann nur noch erbärmliche 80 Minuten.

    2. Der Lüfter läuft auffallend oft. Auch wenn der Lüfter sehr leise ist, so hört man ihn trotzdem und das zu oft. Im eben angesprochenen Leerlaufbetrieb dauert es ca. 10 Minuten, bis die CPU-Temp. auf knapp 60°C gestiegen ist und von da an läuft er im 2 Minuten-Abstand für ca. 15 Sekunden. Von der Lüfteraktivität unter Last will ich nun gar nicht reden :(

    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
     
Thema:

HP Pavilion dv6100 Entertainment: Serie Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

HP Pavilion dv6100 Entertainment: Serie Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu HP Pavilion dv6100 Serie

    Fragen zu HP Pavilion dv6100 Serie: Hallo zusammen, Ich möchte mir ein neues Notebook zulegen und bin gerade am überlegen welches Modell ich mir zulegen möchte. Die...
  2. HP Pavilion G6 8GB RAM

    HP Pavilion G6 8GB RAM: Tag zusammen, ich nutze seit laengerem den Pavilion G6 für diverse Videobearbeitungsprogramme, meistens allerdings Adobe Premiere Pro CC. Beim...
  3. Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA)

    Treiber für Laptop HP Pavilion ZV5000 (ZV5385EA): Hi, Gibt es irgendwo noch Treiber und Software für oben genanntes Laptop zum herunterladen? Auf der offiziellen HP-Homepage befindet sich...
  4. HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus

    HP Pavilion dv6 bleibt hängen und schaltet sich einfach aus: Hallo! Mein Problem: Ich habe in den letzten paar Wochen festgestellt, dass mein Notebook immer langsamer geworden ist. Ich habe einen Virus...
  5. Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng

    Second Hard Disk Caddy für HP Pavilion 15-p059ng: Hallo,gibt es das?