HP Pavillion DV 6000 WIN XP läuft zwar, aber ...

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von mrviggo, 04.10.2008.

  1. #1 mrviggo, 04.10.2008
    mrviggo

    mrviggo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion DV 6000
    Hi Leutz
    Bin neu hier,weil mir meine Tochter ein Notebook HP Pavillion DV 6000 geschenkt hat (mit Windows Vista,ich hasse es,andere vielleicht nicht).
    Nach langen Recherchen bekam ich auch alle Windows XP Treiber zusammen.Also Festplatte platt gemacht (nur die C) und Windows XP stand vom Grundgerüst.
    Ich schätz mal,was jetzt kommt,ist in vielen Notebook Foren wie oft durchgekaut worden.Mich hats gestern die 5 schlimmsten Stunden gekostet.
    Und zwar der allzu beliebte Conexant HD Audio Treiber.
    Ich hab am anderen Rechner hunderte Postings durchgemacht,es hat aber nix gebracht.Ob jetzt das Softmodem oder die Conexant HD Audio Karte als "Unbekanntes Gerät" angesehen wurde,weis ich net.
    Ich bin die Reihenfolge der Installation gefolgt.
    Fazit:Ich bekam weder das Softmodem noch die Audiokarte zum Laufen,denn ich hab immer wieder XP von neuem aufgespielt und verschiedene Installationen durchgeführt.
    Egal wie rum,egal welcher Treiber oder Patch,Windows XP gab immer zur Meldung,"Gerät für Treiber nicht gefunden".
    Nach ca. 5 genervten Stunden hab ichs aufgegeben und wieder Vista Recoverd.
    Vielleicht ist jemand hier,dems tatsächlich gelungen ist.

    Hier mal ne Auswahl der Komponenten:

    HP Pavillion DV 6000
    Conexant HD Audio
    Optiarc DVD-RW AD 7530A
    Geforce Go 6150
    Nvidia 430/410 Chipsatz
    HD Audio Soft Data Modem
    AMD Turion 64 x 2 TL 50
    usw.

    Danke
    Mfg mrviggo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Niochlias, 04.10.2008
    Niochlias

    Niochlias Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba U400,Acer 5920
    Hallo und guten Morgen
    Sei nicht genervt ich habe für Dich die Lösung
    1. XP installieren
    2. WICHTIG SP-3 installieren ( es ist wichtig wegen Soundkarte )
    3. vom HP G5042EA sind genau die XP Treiber - Soundkarte und Conexant Modem
    4. Sounkarte als erster installieren
    5. Mondemtreiber Conexant usw.

    Als nächstes kannst Du alles andere installieren.Have a nice Day
     
  4. #3 mrviggo, 05.10.2008
    mrviggo

    mrviggo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion DV 6000
    Vista vs. Windows XP

    Hi mal
    Erstmal danke für die spontane Info.Ich hab nun das Läppi jetzt auf Vista laufen(bedauerlicherweise hat HP mitm Arbeitsspeicher etwas gespart,ganze 980 MB RAM Physikalischer Speicher),schon alleine weils ja mit dem XP net geklappt hat und 2. wenigstens mein Silkroad läuft.
    Ich hab auch von einigen Kollegen gehört,die sich das SP 3 aufs Läppi gemacht haben,das sie jetzt nur noch Probleme haben,speziell mit den Wireless Karten.
    Und mein Sohn hat sein Rechner gegen ein FJS Laptop getauscht mit einem Dual Core Intel Prof.Der hatte das Problem,das bei Win XP nur ein Core anstatt 2 angesprochen wurde.
    Ich werds trotzdem nochmal wagen mit dem XP.
    Auf jeden Fall muss ich dem Läppi erstmal ein bissel mehr S0 RAM sponsern.
    Da jetzt Vista drauf ist,hab ich trotzdem echte Probs mit der Wireless Karte (zur Zeit LAN verkabelt).
    Bei den Einstellungen für die Karte geb ich genau die gleichen Parameter wie in der Fritz Box ein (Name des Funknetzes,WAP Netwerkschlüssel ect.) und dennoch verbindet sich die Karte nicht mit der Meldung "Netzwerkschlüssel stimmt nicht überein".
    Irgendwas war noch,komm aber jetzt nich drauf,aber trotzdem danke,Gruß mrviggo.
     
  5. #4 Niochlias, 05.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2008
    Niochlias

    Niochlias Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Toshiba U400,Acer 5920
    Hallo

    Das mit den SP 3 kann ich nicht bestätigen habe es schon an zigg Lappis installiert - Keine Probleme wenn man sich an die Reinfolge hält.
    Zum zweiten das das XP nur einen Dual Core erkennt kann ich auch nicht bestätigen !!

    XP Home erkennt z.B. auch einen Dual Core ( es ist ein Prozessor mit zwei Kernen ) kein Problem !!
    XP Prof. erkennt z.B. mehrere Prozessoren - in Deinem Fall überhaupt kein Problem

    Also kannst auch XP Home installieren - XP Home oder Prof. sind gleich schnell,XP verbraucht nur zum Vergleich zu Vista ca. 300MB Arbeitsspeicher.

    1.XP installieren
    2.Chipset treiber ( bei Intel Grafikkarte) oder ATI oder NVIDIA Grafiktreiber
    3.WICHTIG SP3 installieren !!!!
    4.Conexant Soundtreiber - NICHT dan Conexant Modemtreiber vor dem Soundtreiber installieren
    5. all adere Treiber

    So habe ich es bei VIELEN Lappis gemacht - noch nie Probleme
    Have a nice Day
     
  6. #5 Brunolp12, 05.10.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    das ists mal wieder Zeit für meinen Standard-Spruch:

    Mittlerweile überwiegen die Probleme beim Downgrade eines Notebooks auf XP (die Foren sind voll davon) ziemlich eindeutig gegenüber den Problemen von Vista.

    Ich persönlich würde bei aktuelleren Geräten -sofern bereits mit Vista ausgeliefert- von dem Versuch abraten, auf XP umzusteigen (Ausnahmen -z.B. Geräte, die von Haus aus mit beiden Systemen verfügbar sind- bestätigen die Regel).

    Zudem haben sich einige der Vista-Nachteile inzwischen als Vorurteile aufgrund von Halbwissen erwiesen (z.B. die Sache mit den Prozessen und dem freien Speicher im Taskmanager).
     
  7. #6 Pasxalidis, 05.10.2008
    Pasxalidis

    Pasxalidis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld - Uerdingen
    Mein Notebook:
    Qosmio G50-116 (PQG55E-01F027)
    Hallo,

    da gebe ich Brunolp12 recht. Wer sich jetzt mit Windows Vista ein wenig ausandersetzt, erkennt so manchen Vorteil des Betriebssystems. Z.B die ganze DirectX10 Sache, etc. .
    Nichtdestotrotz is Windows XP SP3 noch ein klasse Betriebssystem........fragt sich nur wie lange die Hersteller für dieses noch Support anbieten, z.B. Treiber, etc. .

    : Jeder muss für sich selber entscheiden mit welchen OS er am Besten arbeitet.

    MfG
    Pasxalidis
     
  8. #7 mrviggo, 06.10.2008
    mrviggo

    mrviggo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion DV 6000
    Vista vs. Windows XP

    Hallo Leutz
    Bin echt überrascht von der Ressonanz.Aber trotzdem mal danke an alle Parteien.
    Ich werds zwar nochmal versuchen,aber trotzdem mal ne Frage an die Profis von Vista.
    Und zwar regt es mich persönlich sehr auf,wenn ich in Vista irgendwas tun will,nicht immer diese blöde Meldung kommen würde "Sie sind nicht berechtigt ...Blablabla" und man muss immer mit Fortsetzen als Admin dem BS erlauben,dies zu tun.
    Wie zur Hölle kann man das abstellen ?
    Genauso bin ich ein Total Commander Freak und der läuft auch nur auf Sparflamme,weil ich nichts verändern darf mit der Meldung " Can not write wincmd.ini,please remove the write protection".
    Ich habs mittlerweile geschafft,das Vista auf meine Klassische Ansicht zu wechseln,aber die fettmarkierten Probleme ärgern mich,deswegen eigentlich Win XP.
    Wenn mir jemand zu den 3 Problemen eine detallierte Anleitung geben kann wäre ich sehr verbunden.Um nicht hier alles vollzuposten schicke gern per PM meine Addy.
    Und zum Schluß noch,ich bekomm die Wlan Karte nich angebunden,obwohl ich alles übereinstimmend wie in der Fritz Box Mit Name des Funknetzes und dem WPA Netzwerkschlüssel bekomm ich die Meldung " Name des Netzwerkschlüssels simmt nicht überein".
    Es is nich gravierend,da ich mit dem Läppi nich rausgeh und ein geschlossenes LAN habe,würde aber gerne ab und zu das Läppi per Wlan mit in die Küche nehmen.
    OK,es sind viele Probs auf einmal,aber halt Vista User seit 2 Wochen.
    Viele Grüße mrviggo und einen recht herzlichen Dank im vorraus für evt. Hilfe.
     
  9. #8 Andy.kz, 07.10.2008
    Andy.kz

    Andy.kz Forum Freak

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hi, eventuell zu dem Problem: "Sie sind nicht berechtigt ...Blablabla"

    Start--> Einstellungen-->Systemsteuerung-->Benutzerkonten --> Benutzerkontosteuerung ein - oder ausschalten und da halt nur "Benutzerkontosteuerung verwenden, um zum Schutz des Computers beizutragen" anklicken und bestätigen, danach "neustart".
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 kalosklara, 07.10.2008
    kalosklara

    kalosklara Forum Master

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Johann/Pg
    Mein Notebook:
    Dell D630, HP dv7-A8P26EA
    Jetzt nochmal zu XP!

    Ich hatte zwar einen DV9000 aber es gab dazu alle XP-Treiber auf der Herstellerseite:

    HP Support und Treiber

    Die richtige Modellbezeichnung eingeben Pavilion dv6xxxea - Betriebssystem wählen und runterladen. Es gibt ja verschiedene Modelle ein dv6000ea ist zum Beispiel anders bestückt als ein dv6010ea. Deshalb vielleicht auch die Probleme:

    Die Modellbezeichnung findest Du an der Unterseite deines Gerätes

    Beim Installieren auf die Reihenfolge achten:

    1. XP (sollte schon installiert sein)
    2.Chipset treiber (bei Intel Grafikkarte) oder ATI oder NVIDIA Grafiktreiber
    3.WICHTIG SP3 installieren !!!!
    4.Conexant Soundtreiber - NICHT den Conexant Modemtreiber vor dem Soundtreiber installieren
    5. alle anderen Treiber

    Vielleicht probiert Du es mal! -
     
  12. #10 mrviggo, 07.10.2008
    mrviggo

    mrviggo Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Pavilion DV 6000
    Vista vs. Windows XP

    Hallo
    Ich bin sehr überrascht von den spontanen Hilfen.
    Der Tipp mit den Benutzerkonten war ein wahrer Volltreffer,seit ich das ausgeschaltet habe,läuft das Vista wie ein Uhrwerk.
    Meine Wireless Verbindung klappt auf einmal,den Total Commander kann ich einstellen an und für sich läuft die Kiste mit den klassischen Einstellungen wie ich will,zumal die Fritz Box Software anfangs beim Aufruf die Meldung brachte,Fehler beim Aufruf und jetzt läuft sogar das.
    Und heute müssten die 2 GB S0 Dimms kommen (hoffentlich vertragen sich die Corsair Module mit dem Läppi).
    Aber wie gesagt,die XP Geschichte bleibt gespeichert und nochmal herzlichen Dank an alle.
    Eine kleine Frage hät ich da noch,mein Junior sagte mir,das man bei dem Läppi sogar die Graka tauschen kann,weis jemand,ob das stimmt,also nur interessehalber ?
    Ich hab auch die genaue Beschreibung,es ist ein dv6236eu
    Danke Gruß mrviggo
     
Thema: HP Pavillion DV 6000 WIN XP läuft zwar, aber ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp dv6000 treiber windows xp home

Die Seite wird geladen...

HP Pavillion DV 6000 WIN XP läuft zwar, aber ... - Ähnliche Themen

  1. HO Pavillion dv6000 Grafik/Monitor schlechte Farben

    HO Pavillion dv6000 Grafik/Monitor schlechte Farben: Frau Hallo, heute habe ich meinen Laptop angemacht. Nachdem erst alles normal lief sprang auf einmal das Bild um. Nun sieht es aus wie mit 256...
  2. Hp Pavillion dv6000 bildfehler bei weiß und schwarz, farben ok?!!?!

    Hp Pavillion dv6000 bildfehler bei weiß und schwarz, farben ok?!!?!: Also ich habe folgendes Problem mit meinem Hp laptop! das model is wie oben angegeben ein HP Pavillion dv 6000! zum problem: der bildschirm...
  3. Hp Pavillion DV 6000 W-Lan Adapter kaputt?

    Hp Pavillion DV 6000 W-Lan Adapter kaputt?: Ich habe ein Problem, mein HP DV 6000 findet plötzlich kein W-Lan Netz mehr, anfangs fand er manchmal eins, manchmal nicht, mittlerweile findet er...
  4. HP Pavillion dv6000

    HP Pavillion dv6000: Bei meinem Notebook besteht folgendes Problem: Zunächst dauerte es zunehmend etwas länger bis er "anfuhr". Dann ließ er sich eine zeitlang...
  5. Laptop geht nach Windows XP-Neuinstallation ständig aus (HP Pavillion dv6000)

    Laptop geht nach Windows XP-Neuinstallation ständig aus (HP Pavillion dv6000): Hallo ihr Lieben! Ich habe ein ziemlich großes Problem mit meinem Laptop. Und zwar habe ich vor kurzem Windows XP neu installiert, da ich mal...