IBM T40 oder Compaq Evo n620c?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Ballpaper, 27.06.2007.

  1. #1 Ballpaper, 27.06.2007
    Ballpaper

    Ballpaper Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T43
    Hallo Forumgemeinde,

    ich brauche ein günstiges Notebook für max. 370 Euro. Das ich dafür kein neues bekomme, ist mir klar, deshalb habe ich mir o.g. Modelle ausgeguckt. Doch welchen nehmen?
    Anwendungsgebiet: Nur Office und Chatten, auch unterwegs.
    Wie ich sehe, hat der IBM ein ultrslim Laufwerk. Dann passen da nicht alle hinein?
    Wie ist der Compaq Evo qualitätsmässig einzustufen, ist auch er ein langlebiges Modell?

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DanielOcean, 27.06.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Hallo Ballpaper,

    ich habe seit einigen Monaten einen Compaq Evo N620c und einen N610c. Ich hatte auch ein gutes gebrauchtes Notebook gesucht, da ich keine großen Anforderungen hatte und auch nicht die finanziellen Mittel. Das Notebook sollte robust sein und hochwertig verarbeitet, da ich es auch noch in einigen Jahren benutzen möchte.

    Die Verarbeitung ist spitze, nichts knarzt oder dergleichen, das Display ist auch einwandfrei ohne Flecken oder Helligkeitsunterschiede. Schick aussehen tut es natürlich auch^^ Bin also vollkommen zufrieden damit, so würde ich wieder ein Compaq bzw. HP kaufen.

    Was wichtig ist: Achte unbedingt darauf, dass du mind. 512 MB Ram nimmst. Weil die meisten gebrauchten Notebooks haben noch 256 MB und da wird es mit Windows XP schon kritisch.

    lg, Daniel
     
  4. #3 Ballpaper, 27.06.2007
    Ballpaper

    Ballpaper Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T43
    Vielen Dank,

    habe mir jetzt den Compaq evo n620c für 280 Euro gekauft. 512MB, 30GB, recht guter Zustand.
    Habe aber eine Frage zu dem Lappi:
    An der Unterseite, wor der Anschluß für die Dockingstation ist, fehlt die Abdeckung dieses Anschlusses. Muss da überhaupt einer drauf oder ist dieser Dockinganschluß vom Hause aus offen?
     
  5. #4 DanielOcean, 27.06.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Hallo,

    bei mir ist das auch offen (ca. 7 x 1,5 cm), aber stört nicht weiter, da es sowieso an der Unterseite ist und ich sowieso keine Dockingstation benutze.

    Hier nochmal ein Link zum Notebook, falls es interessiert^^:
    Compaq Evo N620c Serie

    Grüße, Daniel
     
  6. #5 Ballpaper, 27.06.2007
    Ballpaper

    Ballpaper Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T43
    Hi Daniel,

    der Test liest sich ja schonmal ganz gut! Ich denke, für 280 Euro habe ich nichts falsch gemacht! Robust sieht der ja aus...
    Wegen der Abdeckung, habe ich Tesafilm drüber geklebt, damit kann ich leben!
    Der Akku hielt beim ersten Test 2,5h. Finde ich voll in Ordnung!
     
  7. #6 DanielOcean, 28.06.2007
    DanielOcean

    DanielOcean Forum Freak

    Dabei seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R60 Aura
    Mein Akku hält auch noch locker 2,5 bis 3 Stunden durch. Wenn man bedenkt, dass das Notebook schon einige Jahre auf dem Buckel hat, keine schlechte Leistung.

    Ist zwar immer ein Risiko, ein gebrauchtes Notebook, aber ich denke mit dem Evo haben wir echt nichts falsch gemacht :D
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

IBM T40 oder Compaq Evo n620c?

Die Seite wird geladen...

IBM T40 oder Compaq Evo n620c? - Ähnliche Themen

  1. HP Compaq CQ58 Empfehlenswert oder Alternative um die 350-400eur

    HP Compaq CQ58 Empfehlenswert oder Alternative um die 350-400eur: Hi, nach dem mir das Acer E1 571 mit nen i3 , und das Lenovo 580/581 nicht gefallen hatten, wegen total wabbeligen Tastatur die sehr Nachgab,...
  2. Compaq Presario cq61 oder fujitsu-Siemens Amilo pi 3540F

    Compaq Presario cq61 oder fujitsu-Siemens Amilo pi 3540F: Hallo zusammen. Mein Bruder benötigt ein neues Notebook und würde passend dazu die 0% Finanzierung von Saturn in Anspruch nehmen. Ich habe...
  3. Welches Netbook? HP DM1, HP Compaq Mini 311 oder Acer 751h?

    Welches Netbook? HP DM1, HP Compaq Mini 311 oder Acer 751h?: was würdet ihr empfehlen? brächte das netbook zum mitschreiben auf der uni und zum texte schreiben. hin und wieder internet surfen sollte auch...
  4. compaq presario cq oder samsung np ??

    compaq presario cq oder samsung np ??: Hallo! Letze Woche hat mein altes Notebook (Acer Travelmate) den Geist aufgegeben und nun brauch ich dringend ein neues. Ich habe 2 zur Auswahl,...
  5. HP Compaq Presario CQ60-100eg gut oder schlecht?!tipps dringend benötigt

    HP Compaq Presario CQ60-100eg gut oder schlecht?!tipps dringend benötigt: Hallo ich bin ein neueinsteiger in sachen Notebooks wollte mir jetzt einen zulegen und habe leider keine ahnung ob so ein laptop gut oder schlecht...