Kaufberatung für Notebook-Neuling

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von lafragola, 22.09.2009.

  1. #1 lafragola, 22.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2009
    lafragola

    lafragola Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Mein aktueller PC hat nach 5 Jahren langsam endgültig ausgesorgt. Da ich den Kabelsalat satt habe und vor allem flexibler sein will, habe ich mich nun entschieden auf ein Notebook umzusteigen. Allerdings bin ich in diesem Gebiet nicht sonderlich bewandert und brauche deshalb dringend Entscheidungshilfen.

    • Mein Budget liegt bei etwa 1000€, mehr möchte ich eigentlich nicht ausgeben, wenns weniger wär, hab ich natürlich auch nichts dagegen.
    • Da als Desktopersatz gedacht, mindestens 17" und wenn möglich Full HD.
    • Benötigt wird das Notebook für Officeanwendungen, Internet, Multimedia (Fotos verwalten, MP3, ab und zu mal einen Film anschauen). Keinerlei Games und anspruchsvollere Programme!
    • Eine recht gute Akkulaufzeit wär mir wichtig, eine DVD sollte sich schon ohne Ladekabel ausgehen.
    • Mindestens 320GB HDD, wenn möglich mehr
    • Anschlüsse: mind. 3x USB, eSata, HDMI, Bluetooth wär auch ganz praktisch, aber kein Muss.

    Hab in den letzten Tagen selber im Internet recherchiert und bin auf folgende Geräte gestoßen:
    Acer Aspire 8930

    Acer Aspire 8935

    Meinungen dazu?

    Denke (als Laie), dass Acer keine schlechte Wahl wäre, bin aber nicht auf eine bestimmte Marke fixiert.

    Besten Dank für eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fahrplan, 22.09.2009
    Fahrplan

    Fahrplan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad R61i
    Wenn HD reicht wäre der Dell Inspiron 1750 mit 9Zellen Akku eine Wahl.
     
  4. #3 singapore, 22.09.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  5. #4 lafragola, 23.09.2009
    lafragola

    lafragola Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Beide Dell-Empfehlungen sind prinzipiell interessant (vor allem den Studio). Nur leider fehlt bei beidem ein eSata-Anschluss, auf den ich nicht verzichten kann.
     
  6. #5 Mad-Dan, 23.09.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Das Studio hat nen eSATA anschluss!

    USB / eSATA kombiport!

    Edit:
    Studio 15
    2 USB 2.0-kompatible 4-polige Anschlüsse
    1 USB/eSATA-Kombinationsanschluss
    HDMI-Anschluss
    15-poliger VGA-Videoanschluss
    Integrierter Netzwerkanschluss 10/100/1000 LAN (RJ45)
    Netzadapteranschluss
    Audiobuchsen (1 Leitungseingang, 1 Leitungsausgang, 1 Mikrofoneingang)
    4-poliger IEEE 1394-Anschluss
    34-mm-ExpressCard-Steckplatz
    8-in-1-Medien-Kartenlesegerät

    wer lesen kann ist klar im vorteil :D
     
  7. #6 lafragola, 23.09.2009
    lafragola

    lafragola Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ja, der Studio 15, aber nicht der Studio 17.
    Suche - wie im ersten Post erwähnt - nach einem Notebook mit mindestens 17" als Desktopersatz.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mad-Dan, 23.09.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ja das war mir schon klar!
    Aber ob du nun 17zoll oder 15,6 zoll nimmst spielt glaube ich nicht so die rolle.
    Wir reden hier von 3.5 cm in der diagonalen differenz.
    Und einer Gewichtseinsparung von über einem kilo (1kg).:D
     
  10. #8 lafragola, 23.09.2009
    lafragola

    lafragola Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.09.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    dein Argument ändert nichts daran, dass mir 15,6 zoll zu klein sind. Hab mit 15"-Notebooks gearbeitet, ein No-Go für mich. Meine unterste Grenze liegt bei 17". Sofern nicht zu teuer, wär mir 18,4" natürlich lieber - allerdings wird das wohl meinen Preisrahmen sprengen.

    1 Kilo auf oder ab spielt keine Rolle, soll ja ein Desktopersatz sein, wird maximal zwischen Wohnzimmer und Esszimmer hin- und hergetragen.
     
Thema:

Kaufberatung für Notebook-Neuling

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung für Notebook-Neuling - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung für Laptop bis zu 400€

    Kaufberatung für Laptop bis zu 400€: Hallo wieder einmal, ich bin wieder auf der Suche nach einem Laptop für einen Freund. Danke im vorraus für eure Hilfe :) Wie hoch ist dein...
  2. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  3. Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder

    Kaufberatung für ein neues Asus Notebook als Allrounder: Hallo, besitze derzeit ein in die Jahre gekommenes Asus X51L in der Größe 15". Soweit bin und war ich mit diesem sehr zufrieden, nun wird er immer...
  4. Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung

    Kaufberatung: Notebook für Studium, Office und Bildverarbeitung: Hallo liebes Notebookforum, ich habe schon ein bisschen gelesen und stell nun vor lauter Überforderung mit Angebot, das der Markt hergibt,...
  5. kaufberatung für ein Ultrabook

    kaufberatung für ein Ultrabook: Hallo Notebookforum, ich möchte mir in den nächsten Tagen ein Ultrabook (oder gegebenenfalls ein Notebook) kaufen, kann mich nach tagelangem...