Laptop mit Windows ohne CD !?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Softwarethemen" wurde erstellt von Dominik, 19.06.2007.

  1. #1 Dominik, 19.06.2007
    Dominik

    Dominik Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    Angenommen auf nem PC ist XP Prof. drauf, und es wurde keine Windows CD mit dem PC mitgeliefert, ist es dann möglich eine Art Sicherungskopie vom Betriebssystem zu erstellen um den PC formatieren zu können, danach aber wieder sein altes XP drauf zu machen?

    Wär dankbar für Antworten :)

    gruß!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 boba777, 19.06.2007
    boba777

    boba777 Guest

    das einzige was mir einfällt ist backup, aber ich denke das ist nicht das was du willst
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    oder es müsste eigentlich bei jedem PC eine Recovery DVD dabeisein bzw. du musst eine solche erstellen
     
  5. domai2

    domai2 Forum Freak

    Dabei seit:
    16.01.2007
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Dortmund
    Mein Notebook:
    MacBook 2,2 Late07 Weiss ;-)
    Hallo,

    entweder legt der Hersteller eine "Wiederherstellungs"-CD bei oder bietet per Software-Tools das erstellen einer solchen an. Manche legen auch eine "Rettungspartition" auf der HD an, mit dieser kann dann XP samt Treibern neu installiert werden. Da gibt es verschiedene Wege.

    Ansonsten nimmst du einfach eine andere XP-CD (vom PC oder vom Kollegen) und installierst dann mit der Lizenz vom NB neu. Die Treiber musst du dann vorher aus dem Netz laden. Wichtiger als die CD (kann man immer besorgen) ist der Windows-Aufkleber am NB, damit alles seine Ordnung hat :p

    Gruß
    der domai
     
  6. #5 2k5.lexi, 19.06.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Schau mal bei Google nach nLite. Das ist ein Tool, mit dem du aus installierten Windoof Versionen eine Saubere SetupCD brennen kannst. Viel Erfolg!

    Gruß Lexi

    Ps: Es ist auch ein Gutes Tutorial dabei mit schritt für schritt anleitung.
     
  7. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Ein Laptop ohne Betriebssystem-CD zu besitzten (u. Windows dann zu benutzen) ist aber ein Lizenzverstoß. Zumindest gilt dies für OEM/Retail Versionen. Bei Recoverys sieht es wohl anders aus, da es ja auch Geräte gibt die ohne ausgeliefert werden.
     
  8. ReniXs

    ReniXs Forum Master

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Oder du rufst beim Hersteller deines Books mal an, vielleicht bekommst du von denen ja auch eine CD zugeschickt!
    Meine bei Dell gehört zu haben das so was möglich sein soll!

    Oder eben nLite, damit du eine Sicherung erstellen kannst in Form einer Setup-CD :)
     
  9. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    nLite ist echt nicht schlecht - habe mir jetzt mit vLite ne spezifische Vista Ultimate Version erstellt. Eigentlich kann ich jetzt das OS installieren und alles bis auf die Dateien ist sofort da :) na gut Programme muss ich auch installieren...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 19.06.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Aber Treiber, Servicepacks (okay nicht vür Vista), Systemeinstellungen, Konfigs usw kannste alles einbinden. Und das was du nicht magst einfach Rauswerfen.

    @Dooyou: Es ging doch um eine Recovery Version und daraus eine Installierscheibe zu machen.
     
  12. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Naja ganz klar war mir das vom Eingangsposting nicht, aber ist ja auch wurst.
     
Thema:

Laptop mit Windows ohne CD !?

Die Seite wird geladen...

Laptop mit Windows ohne CD !? - Ähnliche Themen

  1. Samsung Laptop NP300E5C-S03DE auf Windows 10 updaten

    Samsung Laptop NP300E5C-S03DE auf Windows 10 updaten: Kann ich bei dem Laptop NP300E5C-S03DE sofort auf Windows 10 updaten? Muss ich danach dann das Programm Samsung Update ausführen? Werden mir...
  2. Asus Laptop K55DR für Windows 10 geeignet?

    Asus Laptop K55DR für Windows 10 geeignet?: Ist das Laptop Asus K55DR für Windows 10 geeignet? Treiber für Windows 10 habe ich hier gefunden: Man kann dort für Windows 10 auswählen....
  3. Keine Windows Installation auf neuem Acer Laptop möglich

    Keine Windows Installation auf neuem Acer Laptop möglich: Hallo liebe Leute, nachdem ich ewig einen neuen günstigen Laptop für meine Schwester gesucht und mich dann für einen Acer Extensa 2510-35PJ...
  4. Leistungsstarker Windows 8 Laptop für Gaming und Videobearbeitung

    Leistungsstarker Windows 8 Laptop für Gaming und Videobearbeitung: Hallo! Ich suche einen Laptop, der für Windows 8 angepasst ist, der möglichst Leistungsstark ist (Intel Core i7, gute dezidierte Grafikkarte,...
  5. Acer- Laptop-Pw-Windows7??? Hilfe

    Acer- Laptop-Pw-Windows7??? Hilfe: Hallo, also ich fang mal von vorne an....... der Bruder meines Mannes hat meiner Tochter einen Acer Laptop fertig gemacht d.h das er gut...