lifebook S7110 Value

Dieses Thema im Forum "Fujitsu Siemens Forum" wurde erstellt von hellvean, 23.08.2006.

  1. #1 hellvean, 23.08.2006
    hellvean

    hellvean Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin!
    Hat jmd. Erfahrung mit dem Lifebook S7110? Hab evtl. vor mir eins zuzulegen. Wie siehts überhaupt aus mit der S-Serien?
    thx hellvean
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    Hi,

    ich bin mit dem Notebook sehr zufrieden, auch wenns nicht meins ist, sondern das von meinem Vater. Die Größten Stärken sind meiner Meinung nach Mobilität und Verarbeitung/Design. Es wiegt fast ein Kg weniger als unser 15,4" Amilo und der Akku hält fast 3 mal so lange.
    Für was du es verwenden willst weis ich zwar nicht, rein vom Notebook her nehm ich mal Office-Anwendungen an und gerade hier find ich das 14" Display klasse.
    Wenn du genaueres wissen willst, kannst du ja noch mal posten;)

    Grüße
    Jego
     
  4. #3 hellvean, 17.09.2006
    hellvean

    hellvean Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    coole sache. kannst du was zur display-qualität sagen? helligkeit etc.? wie siehts aus mit der verarbeitung? wenn ich auf der display-rückseite druck ausübe, wie siehts dann aus mit dem display. kommt das vorne durch?

    mfg chris.

    ach so: jau, ich werds hauptsächlich für office etc. nehmen, hat ja auch nur ne onboard-graka. kannst du was zur 3d performance sagen?
     
  5. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    Also
    Das Display find ich im Vergleich zum Rest nicht ganz so toll, vorallem da es sehr stark vom Betrachtungswinkel abhängig ist. Leichter Druck auf die Rückseite verändert das Display vorne noch nicht, erst bei bedenklich hohem Druck siehst du vorne eine Veränderung.
    3D-Performance kannst du nicht viel erwarten, eben wegen der Onboard-Karte, ansonsten ist die Leistung sehr stark, hab zb 2Gb Ram und einen Pentium M mit 1,86 Ghz.
     
  6. amr

    amr Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    @Jego
    Hallo,
    Könntest du vielleicht ein paar konkrete Fragen zum Notebook beantworten:

    1) Wie lange hält die Akku im normalen Betrieb (Wlan ein, Internet surfen + Office usw.)

    2) Wird das Notebook sehr warm? Anscheinend soll es auf der unteren Seite sehr warm werden?

    3) Wie ist die Tastatur?

    Danke im Voraus für die Antworte.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Jego

    Jego Forum Freak

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad X220
    @amr
    Tut mir leid, dass ich jetzt erst poste, aber ich war leider verhindert bis jetzt...

    zu 1.: Der Akku hält ohne Wlan knapp über 3h, mit Wlan vill 2h und 45min, wobei die Werte mit Vorsicht zu genießen sind, da mein Vater mehr Speicher drin hat und ich nicht weis, ob er noch den Standard-Akku nutzt.

    zu 2.: Das Notebook wird schon warm, allerdings bei weitem nicht so stark, wie das bei meinem Amilo hier der Fall ist. Insgesammt sollte die Temperatur kein Problem werden, solang du es nicht auf die nackte Haut ablegst.

    zu 3.: Die Tastatur find ich persönlich angenehm, für eine Notebooktastatur hat sie einen recht harten Anschlag, dadurch fühlt sie sich sehr stabil und robust an. Die Beschriftung hält auch länger, bis jetzt sind noch keine Gebrauchspuren zu finden, was bei einem Notebook dieser Preisklasse aber auch als selbstverständlich anzusehen ist.

    Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    MfG
    Jego
     
  9. #7 steeven, 23.10.2006
    steeven

    steeven Forum Freak

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wer ein kleines Subnotebook kaufen will

    sollte immer noch auf die "alte" Sony Vaio V505 Serie zurückgreifen.

    Klein, leicht, perfekt verarbeitet: jedes Bauteil wechselbar und keine gelötete Platine, am besten in der CP Variante.

    Was noch wichtig ist: das LCD ist billiger, wenn es mal brechen sollte: bei Siemens sonst fast unbezahlbar.


    V505CP, ein wenig alt ,aber immer noch Perfekt ;)
     
Thema:

lifebook S7110 Value

Die Seite wird geladen...

lifebook S7110 Value - Ähnliche Themen

  1. Lifebook S7110 Display macht Probleme

    Lifebook S7110 Display macht Probleme: Hallo Leute, meine Freundin hat ein Lifebook S7110. Dieses macht seit Sonntag Probleme. So von jetzt auf gleich waren Streifen auf dem...
  2. Lifebook S7110 WLAN+BT nachrüsten

    Lifebook S7110 WLAN+BT nachrüsten: Hallo erstmal... seit Jahren bin ich stiller Mitleser in diesem Forum. Jetzt hab ich mich aber doch mal angemeldet, da ich ein paar Fragen habe......
  3. Test bei Notebookcheck - Fujitsu-Siemens Lifebook S7110

    Test bei Notebookcheck - Fujitsu-Siemens Lifebook S7110: http://www.notebookcheck.com/Test-Fujitsu-Siemens-Lifebook-S7110-Notebook.3681.0.html Routinier. Die Lifebook S Serie schließt die Lücke...
  4. Thinkpad T60 vs. Lifebook S7110

    Thinkpad T60 vs. Lifebook S7110: Moin Moin... also ich steh kurz von ner Entscheidung und wollte noch mal nen Fachmännischen rat einholen. Ich habe einmal dieses Angebot von...
  5. Frage zu Ports Lifebook A Series?

    Frage zu Ports Lifebook A Series?: Ich habe eine Frage, ich besitze ein Fujitsu Lifebook und zwar eines aus der A series und ich mag oimmer wieder externe Geräte anstecken von Maus...