!MULTI TOPIC! habe beide x20 I und x20 III und die gleichen

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von Sam_Tsung, 28.05.2005.

  1. #1 Sam_Tsung, 28.05.2005
    Sam_Tsung

    Sam_Tsung Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    4960

    MULTI TOPIC! 1.) habe beide x20 I und x20 III ... 2.) CHC-Lüfterproblem

    Hallo aus Frankfurt!!

    to projektc...

    ich habe hier schon einige beiträge verfolgt und kann mich über aussagen bzgl. des ständigen laufen des lüfters NACH dem bios update nur wundern...

    auf meinem x20 III hatte ich -wie auch schon hier im forum berichtet wurde- erst nach einer woche das gefühl, dass der lüfter ständig lief...und ich hatte KEIN bios update gemacht...und auch nichts verstellt...04Z...

    Übrigens habe ich auf einier der samsung seiten ein bios: 02Z entdeckt...
    weiß jmd. etwas darüber?

    ich möchte jetzt auch nicht weiter auf das "lustige-suche-was-von-dem-ich-eigentlich-nicht-weiß-ob-es-das-schon-gibt-und-wenn-ja-auf-welcher-der-zu-hauf-vorhanden-samsung-seiten-spiel" eingehen...da sind wir wohl alle einer meinung...

    den lüfterlosen akku-betrieb kann ich projektc ebenfalls bestätigen, da sich mein notebokk genauso verhält...

    akku-betrieb = kein lüfter (oder nur selten);
    ac-betrieb = ständiges lüfter laufen (machmal sogar trotz silent-modus)

    da ich meinen akku nicht einsetze und dieser quasi in der ecke liegt ist es doch sehr nervig, obwohl es eigentlich nicht so schlimm ist; das "rauschen des fernen pazifik"!

    ABER...

    wenn ich ein Fujitsu-Siemens Amilo M??7600 (keine ahnung...also 08/15 notebook und einer der ersten überhaupt mit centrino)damals schon nur mit ohr am gehäuse zu hören war...

    wieso schafft es samsung nicht....
    zumal samsung auch noch mit silent-notebook wirbt???

    somit wären wir beim letzten thema: unterschied x20 I und x20 III

    ich hatte zuerst das x20 I, obwohl ich dachte es sei das x20 III, weil es so auf dem schild im laden stand...als ich dann realisiert habe das es das falsche ist und ich es zurück geben wollte kam meine freundin ins spiel; sie wollte es behalten...ich natürlich nicht! ...also gut...gesagt getan...also ihr das x20 I gegeben und mir am nächsten tag das x20 III gekauft und dann mit schrecken den unterschied festgestellt...u. a. die hier im forum allseits bekannten "geräusche"...sprich: lüfter-geräusch; motor-dreh-geräusch der festplatte; fiepsen der "billigen" condensatoren bei akku-betrieb; dvd-brenner mit integrierter nasa-lift-off-simulation...

    und das beste ist...

    das x20 ist so leise wie es das oben erwähnte FS notebook...
    kein lüfter (alle halbe stunde mal für 30 sekunden) und vor allem KEIN geräusch des motors der festplatte...liegt wirklich an der einen "platte/scheibe" die in der kleinen festplatte verbaut ist...HTT60 GB

    ich hatte zufälligerweise beim herumspielen mit CHC in verbindung mit Samsung battery control meine festplatte in einen zustand bekommen in der sie lautlos war, aber nur für einige sekunden dann drehte sie wieder hoch und fuhr wieder runter; blieb aber nie länger aus, obwohl ich gar keine anwendung laufen hatte...

    im Samsung Battery kann man die zeit zum herunterfahren der platte mit min. 30 sek angeben in CHC nur mit 1 min.!

    warum fährt die platte nie runter mit CHC? ist es vieleicht so, das eine minute gerade so lang ist das wieder etwas "kleines" berarbeitet wird und er deswegen nicht runterfährt?

    und worin liegt eigentlich die schwierigkeit die drehzahl des cpu-lüfters und die der festplatte per software zu steuern? bzw. in ein programm wie CHC zu implementieren?


    P.S. Übrigens war ich bis zuletzt unsicher, welches das bessere ist?!

    Aber jedes mal wenn ich "bewusst" auf des display meines x20 III und die damit verbundene 1400x1050er auflösung schaue...verfliegt jeder zweifel...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    4963

    Also erstens ich wär froh wenn ich jeden Tag das rauschen des Pazifiks hätte. ich an deiner stelle würde mich glücklich schätzen! ^^

    zweitens, mach mal das centrino control tool drauf und stell bei beiden /also ac und akku/ dynamic switching ein, dass geht der cpu takt nur hoch wenn er gebraucht wird. bezüglich dann auc hder lüfter.

    Wir haben grade 11 uhr Morgens in Offenbach (falls du das kennst als Frankfurter ;)) und ich sitze hier im Garten und schreibe diesen Tollen Post. Das einziste was ich grad ein bischen aufregt ist da Display, das könnt wirklich heller sein, ansonsten bin ich rundum zufrieden und von lüftergeräuschen hör ich echt nur unter brutaler sadomaso volllast was.

    greetz und einen sonnigen Morgen aus offenbach,
    beast
     
  4. #3 ProjektC, 28.05.2005
    ProjektC

    ProjektC Forum Freak

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    4966

    Bezüglich CHC und Lüftersteuerung.
    Das Problem ist, das manni eine Private Person ist und sich nicht alle Notebooks leisten kann :)
    Ohne das Notebook zu besitzen und dann die Sensoren ausfindig zu machen ist verdammt schwer.
    Besonders wenn Tools wie Evererst 2.0 keine Sensoren finden, da wird es dann umso schwerer aus der Ferne nur über das Internet die Sensoren auszumachen wie man evtl die Lüfter steuert.

    Manni will nun die Lüftersteuerung im CHC aber komplett umbauen, und diese über ACPI ansteuern, und von vornherein eine grössere Masse an Notebooks ansprechen.
    Momentan hatte er aber noch grosse Problem mit der P35 Serie weil die reihenweise einen Bluescreen bekamen und er wusste nicht woher, aber das Problem sollte imo nun eingegrenzt zu sein, damit er nun wieder andere Sachen machen kann.

    Das mit der Lüftersteuerung im Netzbetrieb ist auch ne Sache die mich nervt.
    Besonders wenn mein CPU nie wärmer als 37 bis 38 Grad wird, weil er bei 800 Mhz nur mit 0.732 Volt läuft und daher wirklich ganz kalt bleibt.
    Trotzdem will der Lüfter nicht ausgehen, was für mich unverständlich ist.
    Im Silent Modus ist mir aber die Rechenleistung zu niedrig.

    Was ich mir auch denke warum das X20 II so schlecht auf die Lüfter reagiert ist die extra PCE Grafikkarte also X600, diese wird auch eine gewisse Wärme erzeugen, evtl spinnt da etwas.

    Daher warte ich auch sehnsüchtig auf CHC, damit ich endlich den Lüfter abschalten kann, den an der Wärme liegt es nicht, sondern nur an der unfähigkeit von Samsung.

    Bei der HD ist es nur wichtig das eine Scheibe drin ist, ab zwei wird krach gemacht, wie es zum Teil bei 60er und vor allem bei 80er Platten der fall ist.
    Wird zeit das 80er Platten mit einer Scheibe rauskommen.
     
  5. hops-1

    hops-1 Forum Freak

    Dabei seit:
    23.04.2005
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X20 XVM 1600 II
    4967

    Also, ich bilde mir ein, daß man den Lüfter im ac-Betrieb ganz gut unter Kontrolle bekommt, wenn man in den Powerplay-Optionen die Leistungseinstellungen (wie im Batteriemodus) auf "optimale Batterielebensdauer stellt. Objektiv ist dann die Leistungsaufnhame meßbar ca. 3-5W niedrieger, was im Gesamtsystem schon einiges ausmacht...

    Und wem die Lüfter zu laut sind, dem empfehle ich heute, sich mit dem Noty nach draußen zu setzen - das Vogelgezwitscher ist auf jeden Fall heute lauter... ;-)

    Gruß,
    Nils
     
  6. #5 ProjektC, 28.05.2005
    ProjektC

    ProjektC Forum Freak

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    4968

    hops-1,

    ATI ist bei mir schon immer ganz auf Links, sowohl akku als auch netz.
    Interessiert meinen Lüfter aber denoch nicht.
    Wobei mich der Lüfter nicht wirklich nervtl weil meistens eh Musik läuft.
    Drausen bei dem Wetter, nö danke mir zu heiss, ausserdem finde ich mein Luftgewehr für die Vögel gerade nicht ;)
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Sam_Tsung, 29.05.2005
    Sam_Tsung

    Sam_Tsung Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    5028

    Hallo alle zusammen...

    to beast...

    Offenbach??? haben die nicht OF als kennzeichen und heißt das nicht "ohne führerschein"? ;-) spaß!!!

    für alle anderen: Offenbach und Frankfurt grenzen unmittelbar aneinander und es besteht zwischen den städten eine jahrhunderte alte rivalität...weil offenbach als "anhängsel" von frankfurt bezeichnet wird...ich finde offenbacg garnicht so schlimm...zumal sie es wirklich geschafft haben sich in eine dienstleistungsorientierte stadt mit angenehmen flair zu wandeln...

    ------------------------------------------------------------------------------------

    zu meinem problem...

    ich habe aber nicht die ati graka drinn und kann nichts mit den einstellungen anfangen weil ich diese nicht habe...

    editiert von: Sam_Tsung, 29.05.2005, 21:36 Uhr
     
  9. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    5029

    Rofl angenehmes flair.... wir haben in der innenstadt 80% ausländeranteil...

    Ich dachte eigentlich ihr steigt nicht auf, dann gäb es handfeste "rivalität" auf dem fußballfeld ^^

    ich versteh net was du mit deinem thread bezogenen post sagen willst :)
     
Thema:

!MULTI TOPIC! habe beide x20 I und x20 III und die gleichen

Die Seite wird geladen...

!MULTI TOPIC! habe beide x20 I und x20 III und die gleichen - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  2. Multimedia Notebook in Buisness Qualität

    Multimedia Notebook in Buisness Qualität: Hallo, ich brauche eine kleine Hilfe. Ich suche ganz dringend ein Notebook, ich möchte eins mit der Qualität ala Thinkpad, HP Elitebook etc. Da...
  3. Multimedia Notebook 1000€

    Multimedia Notebook 1000€: Hallo zusammen, Ich suche für meinen zukunftigen Schwiegervater Notebook. Anforderungen: Budget: bis 1000Euro Anwendung: mobil 30%/stationär...
  4. Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming

    Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming: Hallo an alle, Ich bin auf der Suche nach einem Laptop für meine 14 jährige cousine. Wie hoch ist dein Budget? - das Budget beträgt 500€...
  5. 1000€ Multimedia notebook beratung

    1000€ Multimedia notebook beratung: Hallo community, Ich bin auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen laptop, größtenteils für Office aufgaben, aber auch für eine kleine...