Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von PC-Pannen-Dienst, 17.08.2016.

  1. #1 PC-Pannen-Dienst, 17.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2016
    PC-Pannen-Dienst

    PC-Pannen-Dienst Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle hier...! :)

    Vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich komme nicht mehr weiter...! :-(

    Ich habe dem Aspire One 721 eine neue HDD verpasst, da die alte Platte Schrott war.

    Folgende Problematik ergibt sich zur Zeit:

    1.) Die Platte wird im BIOS erkannt (siehe Bild des Boot-Menü)

    2.) Die Platte lässt sich aber im Windows 10-Setup nicht auswählen.
    Angeblich wäre der Datenträger aufgrund der Hardware nicht als
    Start-Datenträger geeignet (siehe Bild des Window 10-Setup-Screen)

    3.) Die Platte lässt sich auch im Windows 7-Setup nicht auswählen.
    Angeblich wäre der Datenträger dort aufgrund der Hardware nicht als
    Start-Datenträger geeignet (siehe Bild des Window 7-Setup-Screen)

    4.) Die Platte wird im Windows XP-Setup nicht mal angezeigt.
    (siehe Bild des Window 7-Setup-Screen)

    5.) Wenn ich das Windows 7-System von meinem USB-Stick starte, wird
    mir die Platte angezeigt, lässt sich formatieren und auch nutzen.
    Leider nur als Datenträger und nicht als Systemlaufwerk (siehe Bilder
    vom USB-Windows 7-System)

    6.) Wenn ich Ubuntu von der DVD als Live-System starte, wird mir die
    Platte auch als nutzbarer Datenträger angezeigt (siehe Bild vom Ubuntu-
    Desktop)

    7.) Installiere ich jedoch Ubuntu vom Live-System aus, wird die Installation
    als "abgeschlossen" angezeigt, aber nach einem Neustart erscheint die
    Meldung "Operating System not found"....!

    Ich weiß nun echt nicht mehr weiter...! :-(

    Danke im voraus.

    Gruß,

    Heiko
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zwergnase, 17.08.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    möglicherweise ist die partition nicht als "aktiv" gesetzt.
    windows kann nur von einer aktiven partition booten (ob das bei ubuntu auch so ist, kann ich leider nicht sagen).
    ein tool dafür wäre gparted.
     
  4. #3 PC-Pannen-Dienst, 17.08.2016
    PC-Pannen-Dienst

    PC-Pannen-Dienst Forum Newbie

    Dabei seit:
    17.08.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Danke für den Tipp.

    Leider ohne Erfolg.

    Ich habe Deinen Tipp befolgt und die Platte mittels Paragon Festplatten-Manager neu formatiert und auch auf aktiv gesetzt.

    Leider beim nächsten Windows Setup-Versuch das gleiche Bild wie vorher.

    Davor habe ich schon einen anderen Tipp versucht und die Platte im Low Level Format neu formatiert. Leider auch da das gleiche Ergebnis...
     
  5. #4 zwergnase, 18.08.2016
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    hast du eine SATA - oder eine IDE-festplatte eingebaut?
    lt. deinem screenshot sieht man die hdd unter IDE.
    möglicherweise hat die hdd einen jumper, der nicht richtig steckt (master/slave - kenn ich aber nur bei IDE-platten) oder eine BIOS-einstellung stimmt nicht (ev. mal das BIOS resetten? heißt gerät vom netz trennen/akku raus und dann mind. 20 sec. einschalttaste gedrückt halten) oder es liegt ein anderer hardware-defekt vor (platte in einem anderen gerät getestet?)

    edit: da ja sowohl bei windows als auch ubuntu das gleiche verhalten auftritt, muss es wohl an den BIOS-einstellungen oder an der platte selbst liegen!
     
  6. Loksi

    Loksi Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    XMG P505
    Wie sieht denn dein BIOS im Hardwaremenü aus?
    Ist der Controller auf IDE oder AHCI im BIOS gestellt?
    Um welche HDD genau handelt es sich?
     
Thema:

Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren

Die Seite wird geladen...

Netbook Acer Aspire One 721: Windows lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  1. Netbook (Acer Aspire One 552) Arbeitsspeicher erhöhen...

    Netbook (Acer Aspire One 552) Arbeitsspeicher erhöhen...: Hallo Leute, ich möchte meinen Netbook ausrüsten. Sollte ich lieber 2GB oder 4GB kaufen? Ich werde meinen Netbook hauptsächlich für mein...
  2. Acer Netbook AOA 150 ( ZG5)

    Acer Netbook AOA 150 ( ZG5): Hallo, habe das Netbook zg5 ( aoa 150 ), zerlegt und die verschmorte netzteilbuchse entfernt, kann mir jemand sagen anhand des bildes, ob es...
  3. Netbook Acer aspire 725

    Netbook Acer aspire 725: Hallo ihr lieben, ich hab mir letzte Woche ein kleines schönes Netbook von Acer Aspire 725 one ohne Betriebssystem gekauft. Noch hab ich 2GB Ram...
  4. Acer One Netbook Arbeits Speicher aufrüsten Fragen ?

    Acer One Netbook Arbeits Speicher aufrüsten Fragen ?: Hallo Forumgemeinde, ich wollte bei meinem Acer Aspire One meinen Arbeitsspeicher aufrüsten. Wie bekomme ich raus welchen Arbeitsspeicher...
  5. Samsung, Asus oder Acer Netbook?:(

    Samsung, Asus oder Acer Netbook?:(: Huhu:) Wollte mir ein Netbook kaufen, aber als Frau bin ich nicht so der Experte und wollte mir mal Eure Meinung einholen. Warte grad auf eine...