Neue GraKa fürn PC

Dieses Thema im Forum "Gamer Forum" wurde erstellt von Ciabbata, 03.06.2011.

  1. #1 Ciabbata, 03.06.2011
    Ciabbata

    Ciabbata Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Forummitglieder :D

    Ich habe folgendes Problem.
    Die GraKa meines 4Jahre alten PC's :eek: ist durch ,d.h. diese zylinderförmigen dinger auf der sind aufgeplatzt. :D
    So nun wollte ich mir heute eine neue GraKa in Conrad oder Saturn kaufen und frage mich worauf ich jetzt achten muss. Mir ist klar das es keinen sinn macht die neueste GraKa in diesem PC reinzustecken, also hau ich einfach mal paar Daten über meinem PC raus und ihr könnt mir dann eine empfehlen ? :)
    Prozessor : Intel Core 2 Quad CPU @ 2.40 GHz
    GraKa : GeForce 8600GS
    RAM : 2GB
    Motherboard : G31T-M2 (Hersteller keine ahnung) Anschluss denke PCI-express
    Bildschirm : LG Flatron Wide L226WTQ
    Also am besten hätte ich ne ein bisschen bessere GraKa aber halt eine die in den pc reinpasst und auch dem Bildschirm entspricht.Budget liegt so bis 50-100 € .
    Außerdem wollte ich mir noch 4GB RAM kaufen da mein pc momentan nur 2GB hat und ohne benutzung dauerhaft auf 1GB läuft.Worauf muss ich da achten ?
    Ahja und am besten wäre es würde es die GraKa in Conrad oder Saturn geben weil ich heute weiter dadeln wollte :D (Grafikkarten | Hardware - im Conrad Online Shop günstig kaufen )

    Ich bedanke mich jetzt schonmal für die Hilfe .
    Mit freundlichen Grüßen Ciabbata
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 03.06.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Also, der C2Q 2.4GHz ist ein Q6600, ein Quad der ersten Generation.

    Das G31T-M2 ist warscheinlich ein Elitegroup Mainboard, hört sich schwer nach einem Komplett PC an :)
    Der dort verbaute Mainboardchipsatz ist der G31
    Intel® G31 Express-Chipsatz ? Überblick
    welcher DDR2 Ram von 800 bis 1066 unterstützt. Theoretisch könntest du deinem Core2 Quad also ganz schön Beine machen (übertakten), die Frage bleibt welcher Kühlkörper verbaut ist wie gut das Mainboard mitspielt und welches Netzteil verbaut ist...

    Der LG Flatron Wide L226WTQ hat eine native Auflösung von 1680x1050, dafür würde ich maximal eine Radeon 5770 empfehlen (reicht in der Regel für 1680x1050 alles auf Anschlag bei DirektX11 Effekten)

    Okay, hier sind meine Gedankengänge erstmal zu Ende. Bitte verrate mir wie dein Netzteil heisst oder wieviel A (Ampere) es auf den 12V Leitungen liefern kann. Ich will dein Netzteil ungerne überlasten und sprengen.


    Das Maximum wäre wohl das hier:
    1) Preis: 143,84
    1 x Cooler Master Hyper TX3 (Sockel 775/1155/1156/754/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+) (RR-910-HTX3-GP) bei Bestseller-Computer 17,-- +4,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Corsair ValueSelect DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5 (DDR2-800) (VS4GBKIT800D2) bei Bestseller-Computer 42,08 +4,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x PowerColor Radeon HD 5770, 1GB GDDR5, VGA, DVI, HDMI (AX5770 1GBD5-H/R84FH-TI3) bei Bestseller-Computer 84,76 +4,99 bei Versand (Vorkasse)
     
  4. #3 Ciabbata, 03.06.2011
    Ciabbata

    Ciabbata Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey ,
    ich hab heute Mittag ne GraKa geschenkt bekommen (zotac GeForce gt 430) :)
    also habe ich den pc ganz normal aufgeschraubt und das ding reingemacht, ohne probleme . Als ich den pc gestartet habe hat mein Bildschirm kein Signal bekommen außerdem hat der pc nicht mal gepiept also gebootet.
    Auch nachdem ich wieder die alte reingetan habe ,welche noch ab und zu funktioniert hat hatte ich das selbe Problem , obwohl der pc vorher mit der alten noch wenigstens angegangen ist ...
    Woran könnte das jetzt liegen ? ...
     
  5. #4 2k5.lexi, 04.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    könnte ein Schaden am PCIe Stecker sein, würde heissen: neues Mobo.
     
  6. #5 Ciabbata, 04.06.2011
    Ciabbata

    Ciabbata Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    was könnte noch das Problem sein wenn es nicht an dem pci Anschluss liegt ? weil ich hab gemerkt dass dieses Problem weit verbreitet ist aber eine Lösung hab ich nirgends so richtig gesehen .
    wenn wirklich das mobo kaputt ist dann hol ich mir direkt den pc den du mir mal früher "komponiert" und empfohlen hast .
    zudem muss ich noch sagen das ich eigentlich äußerst vorsichtig die graka in den Slot gesteckt habe aber ab einem Punkt wollte die nicht mehr so einfah rein und da musste ich viel mehr Druck aufbauen damit sie ganz rein ist .
     
  7. #6 2k5.lexi, 04.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    evtl ist ein Pin im Slot verbogen?

    Meine Gedankengänge: Wenn keine Grafikkarte erkannt würde, würde sich das Gerät im POST noch vor dem booten bemerkbar machen (piepen)
    --> Die Grafikkarte muss als vorhanden getestet werden

    Trotzdem kommt kein Signal. Das kann ein Defekt auf der Grafikkarte sein - evtl ein Wandler oder ein Platinenbruch oder was auch immer, jedenfalls kommt kein Signal im Bildschirm an. Es kann aber auch ein Problem sein, dass die Grafikkarte schon keine Daten bekommt die sie als Bild wandeln und weitergeben könnte.

    PS: Bevor du neu kaufst sollten wir da nochmal drüber reden. Es hat sich einiges getan. Blind eine alte Liste zu kaufen ist quatsch.
     
  8. #7 Ciabbata, 04.06.2011
    Ciabbata

    Ciabbata Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also erstmal vielen vielen dank fur deine Hilfe bis jetzt !!
    also mein Gedankengang ist auch dass das mobo kaputt ist denn von der GraKa kann es nicht kommen da ja bei beiden das selbe Problem vorhanden ist. Es geht mir aber dadrum zu schauen ob ich das Problem leicht selber beheben kann und herrauszufinden wie das Problem entstanden ist , genau so gut könnte es auch passieren das mir das selbe mit dem neuen passiert ,vielleicht habe ich ja auch was falsches gemacht ...
    Also ich werde mal das Ding nochmal abchecken und dann überlegen was ich machen werde ,falls dir noch etwas einfallt was passiert sein könnte einfach melden :) dannach können wir ja über den neuen reden :))
     
  9. #8 Retrostyle, 04.06.2011
    Retrostyle

    Retrostyle Forum Stammgast

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Lifebook E8010/E8020/C1110
    War denn die Zusatzstromversorgung an der Karte angeschlossen? Denn das wird gerne mal im Eifer des Gefechts vergessen. Was auch im Rahmen des Möglichen läge, ist, das dein Netzteil die Biege macht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ciabbata, 05.06.2011
    Ciabbata

    Ciabbata Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    komisch war das die Karte keinen zusatzstecker hat ! also da ist kein Anschluss auf der Karte :)
    ich kam leider immernoch nicht dazu den pc nochmal abzuchecken ... ic tu die aber morgen früh .
     
  12. #10 2k5.lexi, 05.06.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.543
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das ist nicht komisch. Die Karte braucht einfach nicht so viel Strom, so dass die Versorgung über den PCIe Steckslot ausreicht.
    Ich meine mit den separaten Stromsteckern gehts ab Radeon 5750 bzw, NV GTS450 los.
     
Thema:

Neue GraKa fürn PC

Die Seite wird geladen...

Neue GraKa fürn PC - Ähnliche Themen

  1. Gaming Notebook, neue GraKa`s?

    Gaming Notebook, neue GraKa`s?: Hey, ich informiere mch nun sehr lange, auf der suche nach ein gaming notebook. Ich wollt mir eig. das notebookguru Stormi7 holen oder das asus...
  2. Dell Studio 17 mit neuer GraKa

    Dell Studio 17 mit neuer GraKa: hallo ich wollte mir gestern das dell studio 17 bestellen habe aber zuvor gelesen das ein Grafifkartenupdate für die Dell Studio Reihe kommen...
  3. Neue GraKas, Nvidia 8800M, ATI mobility 2600XT u. 3800HD

    Neue GraKas, Nvidia 8800M, ATI mobility 2600XT u. 3800HD: vor kurzem sind die beiden nvidia gpus erschienen, die 8800gts/gtx die gtx hab ich schon in ein paar NBs gefunden, jedoch alle um die 2000€...
  4. wo bleiben die neuen GraKas ...

    wo bleiben die neuen GraKas ...: Hallo, hatte mir auch einmal den Link: http://www.notebookcheck.com/Vergleich_mobiler_Grafikkarten.358.0.html angesehen. Habe daraufhin auch...
  5. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...