Neues Aldinotebook?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Timesle, 13.11.2006.

  1. #1 Timesle, 13.11.2006
    Timesle

    Timesle Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    Ich möchte mir ein Notebook kaufen und hab das neue Aldi-Notebook im Visier.
    (Siehe unter: http://www.aldi-sued.de/ )

    1. Genügt dieses Notebook, um Spiele wie z.B. Fifa 07 zu spielen (keine 3D-Shooter)

    2. Ich habe einen alten PC, der noch gut genug ist. Aber da ich mobiler werden möchte und muss brauch ich auch noch ein Notebook.
    Zuhause würde ich meinen großen alten PC-Bildschirm aus Platzgründen dann entfernen.
    Ist es möglich, ein Netzwerk aufzubauen, mit dem ich von meinem Notebook auf meinem alten Rechner zugreifen kann? Wenn ja, wie? Über WLan?
    Ist es außerdem möglich von dem Notebook dann über dieses Netzwerk auf die Grafikkarte des alten Rechner zuzugreifen, denn dort läuft das oben genannte Spiel ohne Probleme.

    Danke im Voraus für die Hilfe.
    MfG Timesle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ferrari987, 13.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Zu 1: Die Grafikkarte ist eindeutig eine Onboardlösung, Fifa 07 läuft allerdings auch schon auf einer Geforce 4 Ti 4200 einigermaßen, daher sollte das kein allzu großes Problem sein.

    2: Über Wlan kann man natürlich ein Netzwerk aufbauen, aber auf die Grafikkarte direktzuzugreifen ist natürlich Blödsinn, da man, selbst wenn das technologisch unter Windows gehen sollte, den gesamten Bildschirminhalt per WLAN streamen müsste.

    Für 800€ bekommt man aber schon ein vergleichbares Notebook von HP, daher würde ich generell von dem Supermarktangebot Abstand nehmen LINK
     
  4. Luke

    Luke Forum Stammgast

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonsbeck
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 5652WLMI 2GB
    Für 800 Euro würd ich mir dieses NB nicht kaufen ! Leg lieber nochmal 200 drauf und du bist besser beraten !
     
  5. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90

    :confused:

    Die Ti4200 ist eine ganz andere Klasse als eine Geforce 6150 die weitaus abgespeckter von der Leistungsfähigkeit ist.

    Ich habe eine Geforce 6200Go und da läuft Fifa 2007 relativ flüssig, die 6150er wird da überfordert sein. 800x600 bei wenigen bis mittleren Details ist vielleicht drin, aber machts dann Spass?

    Man darf nicht immer davon ausgehen das eine höhre Nummer von der Grafikkarte auch gleichzeitig die bessere ist.

    Die 6150er ist etwas besser als der Intel Standart Grafikchip.

    Er kann über VNC auf den Rechner ohne Bildschirm zugreifen, das ganze klappt hervorragend per Fernsteuerung und läuft sehr zuverlässig.

    Stimmt, das HP ist ein gutes Gerät, ordentlich verarbeitet. Generell würde ich zwar nicht von Supermarkt Geräten abraten aber man solte sich natürlich nicht blenden lassen.
    Zu bedenken sollte allerdings sein, dass das Medion im Gegensatz zum HP 3 Jahre Garantie hat.
     
  6. #5 Timesle, 13.11.2006
    Timesle

    Timesle Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erstmal danke Ferrari.

    Das HP-Notebook sieht auch nicht schlecht aus muss ich zugeben, aber ich kann keine wesentliche Vorteile im Vergleich zum Aldi-book sehen (aber auch keine Nachteile :) ) aber: bei dem von Aldi sind halt noch Feautures wie des DVB - TV oder ne Tasche dabei...

    Außerdem hab ich noch des Acer Aspire 5612WLMi im Blick:
    http://geizhals.at/deutschland/a206686.html

    Auch nicht überl, oder?
     
  7. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Siehe meinen Thread, ansonsten: DVB-T Stick 35€, 0815 Tasche 15-20€.
    Mach doch nen NB Kauf nicht vom "einfachen" Zubehör abhängig....

    Natürlich ist das Acer von der Preisleistung deutlich besser, da vergleichst du aber wieder Äpfel mit Birnen. Für 100€ mehr bekommt man heutzutage auch deutlich mehr. Das macht einfach der enge Markt aus.
     
  8. #7 Timesle, 13.11.2006
    Timesle

    Timesle Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    OK. An den hundert € solls dann mal nicht liegen.
    Ich denk ich verlass dann mal das Angebot von Aldi und geh in Richtung Acer.

    Mir ist eben wichtig das ich ein wenig zocken kann, im Internet surfen kann und der Akku ein weilchen hebt. Und dass halt für nen Preis bis ungefähr 1000 €.
    Videomitschnitte und so zeug muss ich ja gar nicht machen können.
     
  9. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Guck dir lieber den Markt noch etwas genauer an und kauf nicht das erstbeste. Es gibt viele Angebote wie das Acer. Ich würde es auch nicht im erstbesten Notebook-Onlinestore bestellen, Service kann heutzutage mehr wert sein das um jeden Euro zuvor gefeilscht zu haben.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 ferrari987, 13.11.2006
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Naja wenn man über VNC wirklich gut gamen kann, dann ist ja gut :) Probiert das mal aus, najo anderes Thema (Frames per Second und VNC :CRASH:)

    Für 900€ gibt es durchaus viele Notebooks, neben HP fällt mir da noch Toshiba ein.

    mfg ferrari987
     
  12. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Schlaubischlumpf?

    Natürlich ist VNC nur fürs arbeiten gedacht.
     
Thema:

Neues Aldinotebook?

Die Seite wird geladen...

Neues Aldinotebook? - Ähnliche Themen

  1. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  2. neues Notebook für €600

    neues Notebook für €600: Wie hoch ist dein Budget? ~500 Euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  3. Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-)

    Neues leichtes, schnelles Arbeitstier gesucht. ;-): Hallo in die Runde, ich besitze derzeit ein "Lenovo Y580", welches nun (auch aufgrund eines Gehäuseschadens) gegen ein neues Gerät ersetzt...
  4. Vaio F Vaio vpc f12c5 neues keyboard ( pcg-81112m)

    Vaio vpc f12c5 neues keyboard ( pcg-81112m): Hallo Gemeinschaft. Für meinen Laptop sony vaio vpcf12c5 (Rückseite: sony vaio pcg-81112m) suche ich eine neue neue Tastatur da meine nicht mehr...
  5. Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung

    Neues Notebook für CAD und Bild/Videobearbeitung: Hallo, Ich bin noch ganz neu hier. Möchte mich erst mal kurz vorstellen. Ich heiße Christoph, bin Konstrukteur und meine Hobbys beschäftigen...