notebook importieren?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von daStranger, 16.03.2006.

  1. #1 daStranger, 16.03.2006
    daStranger

    daStranger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell m1210
    hi leute
    mir kam heute eine Idee, nachdem wir es in der Schule von starkem €uro und schwachem Dollar haben.
    Warum nicht (theoretisch) ein Notebook in Amerika bestellen. Also gerade mal nachgeschaut was so ein sony sz mit
    kostet - umgerechnet 1 576.53€ + Import. Was sagt ihr, lohnt sich sowas? Habe noch nie eine Ware ausm Ausland importert. Dann bleibt natürlich die Garantiefrage - weltweit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 16.03.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    steht da nichts zur garantie dabei ?

    kannst ja auch mal link hier reinstellen...
     
  4. #3 daStranger, 16.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 16.03.2006
    daStranger

    daStranger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell m1210
    das war irgendein online shop aus amerika den ich zufällig gefunden hatte

    *such*

    hier

    belibt auch die Frage mit der Tastatur QWERTZ

    Garantie steht ja schon dabei, aber die Frage wie verhält sich das wenn man in Deutschland dann ist?
     
  5. #4 ThomasN, 16.03.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Garantie kommt vom Verkäufer.
    Gewährleistung (in D und AT 2 Jahre) kommt vom Hersteller.
    Musst du nachlesen wie das in Amerika ist.
    Im Schlimmsten Fall musst du das NOtebook nach Amerika schicken, und das dauert dann noch länger als der Sony Support ohnehin schon braucht.
     
  6. mat79

    mat79 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    DELL Inspiron 1525
    Vergiss nicht die hohen Versand- und Zollgebühren. Ausserdem haben die Amis 110V. Desweiteren haben die Geräte aus USA kein CE-Zeichen... die dürften rechtl. gesehen hier in BRD nicht betrieben werden.
     
  7. #6 Schripsi, 16.03.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Sorry, dass ich dich korrigieren muss, aber umgekehrt ist es richtig:
    * Gewährleistung vom Händler
    * Garantie vom Hersteller
     
  8. #7 DeltaFox, 16.03.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Ich hab mir das auch mal angeschaut mit dem Import, das kannst aber vergessen, denke ich.

    1) andere Tastatur
    2) andere Windows Sprachversion
    3) Versandskosten
    4) Importkosten (in der Regel 16% vom üblichen Preis)
    5) Zollbearbeitungsgebühren
    6) Auslandsüberweisungsgebühren
    7) Garantie bei Sony gilt NICHT in Europa für amerikanische Geräte, genauso wie auch umgekehrt
     
  9. #8 ThomasN, 16.03.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    stimmt.
    wenn ich nochmal nachles bei der AK
    ... Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers (manchmal des Händlers)...
    Aber im Endeffekt ist für beides der Hersteller zuständig, die Abwicklung wird nur vom Händler gemacht, wenns innerhalb der Garantie liegt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 frank45, 18.11.2008
    frank45

    frank45 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    www.MYimport24.de

    Also ich hätte einen Tipp für alle die an einem Import aus den USA interessiert sind.

    besucht doch einmal

    MYimport24.de

    Über diese HP könnt ihr direkt Laptops und alles andere aus den USa bestellen.

    Grüße Frank
     
  12. Stich

    Stich Forum Master

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stmk
    Mein Notebook:
    Dell Precision
    Ich möchte zwar nicht zu einem Import raten, aber mit einem Irrtum aufräumen:

    Kaum ein PC oder Notebook ist auf 230V des europäischen Netz limitiert. Die meisten Schaltnetzteile wie sie für Notebooks verwendet werden, haben einen Weitbereichseingang, der mit 100-250V bei 50-60 Hz zurechtkommt. Hintergrund: Man braucht es nur einmal zu entwickeln, trotzdem funktioniert es fast überall. Einige PCs muß man noch am Netzteil umschalten auf 100V, aber auch nicht alle.

    Kurze Recherche ergab, dap selbst mein Handy, und der MP3-Player meiner Freundin sowie mein eigener über solche universellen Netzteile geladen werden.

    Deitere Details gibts bei Wikipedia
     
Thema: notebook importieren?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. notebook importieren

    ,
  2. Samsung notebook importieren

    ,
  3. laptop usa bestellen

    ,
  4. how to import notebooks,
  5. laptop importieren usa
Die Seite wird geladen...

notebook importieren? - Ähnliche Themen

  1. notebook importieren, Erfahrungen ??

    notebook importieren, Erfahrungen ??: Hallo, ich überlege ob ich ein Asus V1s B1 aus den USA importieren soll, der Preis dort beträgt 1850 $. Hat das schonmal jemand gemacht und...
  2. Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele

    Suche Notebook für Office surfen und unaufwendige Spiele: Ich suche schon seit längerem nach einem neuen Notebook da mein altes lenovo thinkpad langsam den Geist aufgibt. Meine erwartungen wären...
  3. Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken

    Neues Office Notebook mit gelegentlichem Zocken: Hallo Leute, mein NB gibt langsam den Geist auf, muss mich daher nach einem neuen umschauen. Meine Wünsche/Anforderungen: --> 14 Zoll FHD Display...
  4. Precision Serie Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station

    Notebook schaltet sich aus bei Verwendung der Docking-Station: Guten Morgen. Ich habe ein DELL Precision M4500 Notebook mit Windows 10 Pro 64Bit (Ende Oktober 2016 direkt von MS bezogen und clean...
  5. Notebook bis 500 Euro

    Notebook bis 500 Euro: Aloha! Dieser Post ist ein relativer langweiliger, der wahrscheinlich relativ oft so oder in einer ähnlichen Form gestellt wird. Und zwar suche...