Notebook neu installieren

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von Yoyo74, 22.11.2010.

  1. Yoyo74

    Yoyo74 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, ein Freund hat sich ein Notebook gekauft (MSI 6855c ), keine ahnung ob es euch was sagt. Aber es ist dort Vista drauf und er kommt damit nicht klar so das er Windows XP drauf haben möchte.
    Soweit nicht schlimm, ich kann eigentlich formatieren, aber eben kein Notebook. Wenn ich die XP drin habe darf ich auf eine Taste drücken und dann zeigt er mir das er eben die Komponenten sucht und dann bleibt die CD stehen. Kann es sein das es vom Bios geblock wird? Wenn ja wie bekomme ich es raus so das ich XP drauf machen kann? Ich boote mit CD dann kommt Festplatte. Habe jetzt leider keine weiteren daten, da er sein Notebook nun nicht mit hat. Würde ihn aber auf die stelle los schicken wenn ich weiß wie und was ich machen muß damit der installiert.
    Hoffe es kann mir jemand ein Tip geben.
    Vielen dank erstmal...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 22.11.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    bevor du das machst solltest du dringend schauen ob es überhaupt Treiber für WinXP gibt!
     
  4. Yoyo74

    Yoyo74 Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    die treiber habe ich schon, muß den nur platt bekommen um das neue drauf zu machen...ls
     
  5. #4 Brunolp12, 22.11.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
  6. #5 feirefix, 22.11.2010
    feirefix

    feirefix Guest

    allo yoyo,ich hab deinen beitrag gerade gelesen. wenn du vista vollständig löschen willst, solltest du vorher, wenn vorhanden eine recoverydvd anlegen. dann wenn vorhanden, das gerät mit einer alten win98 startcd booten.ich bearbeite meiner festplatte mit xfdisk, das ist ein kleines tool mit dem man partionen löschen und erstellen kann. ich würde folgendes machen: die ntfs partion,auf der vista ist vollständig löschen.
    dann mit xfdisk eine neue partiton erstellen, entweder als ntfs oder fat32(nehme ich immer), dabei begrenze ich die größe der neuen partition auf 10GB. wenn das alles erledigt ist boote ich wieder mit der startcd und formatiere die neue partition, deshalb 10GB damit es schneller geht. zur installation von xp, ich habe mir eine sdkarte(2GB) erstellt bzw. winxp draufkopiert, von der sdkarte installier ich. zusätzlich habe ich mir die smartdrv.exe zusätzlich draufkopiert, sonst dauert die installation ewigkeiten. die smartdrv.exe musst du vor der installation starten. also zusammengefasst: booten von der win98 cd, dabei sollte sdkarte im cardreader,wenn vorhanden, sein. wenn der bootvorgang erledigt ist, siehst du laufwerk a:. du musst dann das laufwerk der sdkarte suchen. wenn du das gefunden hast gehst du mit cd i386 in xp und mit winnt startest du die installation. bei mir funktionieren diese schritte immer, ohne probleme mit satatreibern.
    sollte dennoch ein problem auftreten, vielleicht eine xp installationscd mit servicepack 2 erstellen. da sind die satatreiber mit drin.
     
  7. #6 _reloaded, 22.11.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Nein. Erstens ist SP3 aktuell (und alles andere aus dem Support raus) und zweitens müssen die Sata-Treiber zusätzlich integriert bzw. per Diskette bereitgestellt werden.

    Michael
     
  8. #7 ThomasN, 22.11.2010
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    die einfachste Lösung ist wohl im Bios den SATA Modus auf IDE umzustallen.
    Danach die Windows XP CD rein und gut is. SP oder Treiber brauchts da normalerweise nicht extra.

    Die schönste Lösung ist mit n-lite die Intel Matrix Storage Treiber zu integrieren. Allerdings weiß ich nicht ob dich das überfordert.

    @feirefix:
    ich hab jetzt nicht verstanden warum du so nen Aufwand treibst. Die Treiber in die CD zu integrieren und mit XP zu partitionieren und formatieren ... was hält dich davon ab?
     
  9. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Schonmal versucht, unter Vista die XP Installation zu starten?
    Ich weiß nur nicht wie es dann mit der Formatierung aussieht...ist schon ne Weile her ^^ Aber ein Versuch schadet ja nicht.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 feirefix, 23.11.2010
    feirefix

    feirefix Guest

    @ThomasN, meine Lösung ist auch recht einfach, allerdings die vorarbeit nimmt ein ein wenig anspruch, bei deiner lösung setzt es vorraus, daß man im bios sata auf ide umstellen kann. bei meinem gerät geht das z.b. nicht.
    @kabakara,dein vorschlag ein altes betriebsystem hinter ein neues zu installieren, funktioniert nicht. xp wird den mbr nicht überschreiben, sondern umgekehrt
     
  12. kbon

    kbon Ultimate Member

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    1.720
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio SR21M/S > MacBook 5.1
    Also ich wollte damit nicht bezwecken, XP hinter Vista zu installieren, sondern anstelle von Vista. Das geht auf jeden Fall. Nur wie gesagt, weiß ich nicht wie es mit dem Formatieren aussieht (ist zu lange her), könnte also sein, dass die Platte nicht formatiert werden kann und dann noch Datenmüll rumliegt.
    Falls es ein MBR Problem geben sollte kann man mit der XP CD einfach in die Wiederherstellungskonsole booten und mit fixmbr o.Ä. Problem beseitigen.
    Bei einer Installation hinter Vista (also Dualbetrieb) kann man den Eintrag für XP über bcdedit aus Vista hinzufügen. In beiden Fällen also kein Problem. Nur wie gesagt, vermutlich Datenmüll.
    Bei deiner Lösung setzt es vorraus, dass man SD Karte und Kartenleser hat ;)
    Andererseits braucht man keine SD Karte, man kann einfach die CD wechseln (98 raus, XP rein). Soweit ich weiß gibt es im irgendwo Internet sogar genug CD Images, die fdisk und andere Tools beinhalten, und auch mit SATA Treibern vollgespackt sind bzw. eine leichte Treiber Integration bieten. Ich schau mal danach, sollte die einfachste Methode sein...
     
Thema:

Notebook neu installieren

Die Seite wird geladen...

Notebook neu installieren - Ähnliche Themen

  1. Neues Notebook und Kaspersky installieren

    Neues Notebook und Kaspersky installieren: Hallo, Ihr Lieben! Ich habe ein neues Notebook und es ist für 3 Monate McAffee installiert. Ich möchte nun gerne Kaspersky installieren, der...
  2. in neues Notebook G750JW - SSD einbauen und Windows 8 installieren

    in neues Notebook G750JW - SSD einbauen und Windows 8 installieren: Hallo, habe heute ein neues Asus G750JW Notebook bekommen.Ich möchte eine SSD einbauen,dazu meine Frage: Da das Notebook ohne DVD geliefert...
  3. Neues Notebook - Windows 7 installieren

    Neues Notebook - Windows 7 installieren: Hallo, wäre cool wenn jemand einem Laien wie mir ein paar Tipps geben könnte. Ich möchte ein neues Notebook kaufen, die meisten kommen ja...
  4. Notebook Toshiba Satellite L870-10V <- Vista installieren

    Notebook Toshiba Satellite L870-10V <- Vista installieren: Hallo und schönen guten Tag, ich habe letzte Woche das oben genannte Notebook erworben. Auf diesem Notebook ist Windows 7 Prem installiert....
  5. Wie kann man bei diesem Asus-N76VZ Notebook, DVD installieren?.

    Wie kann man bei diesem Asus-N76VZ Notebook, DVD installieren?.: Hallo, wie kommt man in ins Notebook Bios rein um von der DVD zu starten zu können? Ich kenne z.B. F8 bei anderen Computer, aber bei diesem...