Partitionieren und Frage

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Darkshadow, 16.04.2007.

  1. #1 Darkshadow, 16.04.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Ich habe gestern meinen Rechner neu aufgesetzt mit Mandriva, hat alles super funktioniert. Recovery Partition ist auch noch da und hat einwandfrei funktioniert.

    Nur ist mir etwas aufgefallen, auf der Festplatte sind ca. 7MB freier Platz die man nicht wegbekommt. Ist das der Speicher für die Partitionstabelle?

    Und warum ging das formatieren mit Mandriva so schnell 2-3 min und bei Windows dauert das gleich mal 10 min. (mindestens) ???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 16.04.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ja, ich weiß, die 8 MB sind immer da, auch unter Windows. War schon bei NT 4.0 so, dann bei 2000, XP und jetzt bei Vista. Muss was mit dem Dateisystem zu tun haben.
    Der Unterschied bei der Formatiergeschwindigkeit liegt wahrscheinlich daran, dass Mandriva es standardmäßig mit der Schnellformatierung angeht, während Windows normal formatiert, was allerdings auch der Datensicherheit zugute kommt. Die Formatiergeschwindigkeit hängt nämlich nicht vom Betriebssystem, sondern von der Laufwerksgeschwindigkeit ab. Merkt man z. B., wenn man einen USB-Stick oder eine Speicherkarte formatiert.
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ja die 8mb kenne ich.

    lustig ist es aber, wenn man zuerst nur eine z.b. C partition erstellt, darauf windows installiert und danach im installierten windows eine 2. partition z.b. d erstellt, dann kann man den gesamten platz der platte ausnützen. :p
     
  5. #4 Darkshadow, 16.04.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    die 8mb sind das nicht wert ;)
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    doch :D:p
    einfach eine partition löschen und dann wieder eine neue machen ^^
     
Thema:

Partitionieren und Frage

Die Seite wird geladen...

Partitionieren und Frage - Ähnliche Themen

  1. Festplatte Partitionieren

    Festplatte Partitionieren: Hallo an alle hier, seit ca 1 Woche bin ich glückliche Besitzer von Samsung 550P7C-S0F. Als OS ist Windows 8 OEM installiert. Bis jetzt hatte...
  2. Medion partitionieren Windows 7

    Medion partitionieren Windows 7: Hallo Freunde Ich weiß, meine Frage ist ein alter Hut. Aber irgentwie hab ich trotz ewiger Suche noch keine Antwort bekommen. Also. Mein Medion...
  3. Lenovo T60: Windows XP Pro - Festplatte partitionieren

    Lenovo T60: Windows XP Pro - Festplatte partitionieren: Hallo. Ich scheitere beim Versuch, im Zuge der Neuinstallation von Windows XP Professional, die Festplatte zu partitionieren. Während dem...
  4. Vaio F sauber partitionieren und cleanes win7

    sauber partitionieren und cleanes win7: hello, sitze gerade an meinem neuen vpcf12z1e und frage mich, wie ich.. erstens an eine saubere win7-installations-cd komme (war nicht mal...
  5. Festplatte partitionieren

    Festplatte partitionieren: hallo, ich habe mir ein Samsung NC10 Netbook gekauft, welches eine 160gb Festplatte hat. Das Gerät besitzt außerdem eine...