Samsung P35 XVM 1800 oder Samsung X20 XVM 1700

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von mikebru, 14.06.2005.

  1. #1 mikebru, 14.06.2005
    mikebru

    mikebru Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    6178

    hallo,
    meine auswahl:

    Samsung P35 XVM 1800
    P-M 745 1.8 Ghz
    2x512 MB
    ATI 9700 128 MB
    80 GB
    Preis: ¤ 2200

    oder

    Samsung X20 XVM 1700
    P-M 740 1.7 Ghz
    2x512 MB
    ATI x600 128 MB
    100 GB
    Preis: ¤ 1686

    nun meine frage:
    zahlt es sich aus ¤ 500 mehr für den P35 auszugeben?
    kann's sein, dass der p35 leiser und eine längere akkulaufzeit hat als der x20?
    wie ist die ati 9700 im vergleichzur ati x600?
    bin eher nicht so der spieler kommt aber schon vor.
    wichtig ist mir eine lange akku laufzeit und ein leises gerät!

    bedanke mich für eure auskunft und hilfe!

    lg mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 0xdeadbeef, 14.06.2005
    0xdeadbeef

    0xdeadbeef Forum Freak

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    6190

    Laut c't verbrauchen die Centrino-Notebooks mit PCI-E allein wegen des PCI-Express-Interfaces ein paar Watt mehr als die älteren AGP-Versionen und haben damit im allgemeinen eine kürzere Laufzeit. Wobei einige PCI-E Notebooks mit integrierter Intel-Grafiklösung (z.B. das Samsung X20 I/III) von der Leistungsaufnahme ähnlich liegen wie gute AGP-Notebooks.

    Außerdem ist zumindest der Akku der kleineren 1600er X20-Serie mit 53,28 Wh deutlich kleiner dimensioniert als der des P35 mit 65 Wh. Unter der Annahme, daß das 1700er den gleichen Akku hat, ist zu erwarten, daß das P35 in der Tat trotz "dickerem" Prozessor länger läuft.

    Wenn's nur darum geht, könntest Du das X20 aber auch mit einem 9-Zellen-Akku mit 79,92 Wh aufrüsten. Kostet billigstenfalls so ca. 250¤. Hättest also 250¤ gespart und mit ziemlicher Sicherheit eine bessere Laufzeit als ein P35.

    Noch billiger wäre es eventuell ein X20 II mit 1GB RAM (<100¤) und 9-Zellen-Akku aufzurüsten.Wären so ca. 1600¤. Allerdings halt nur 64MB für die GPU und 80GB HD.

    Eigentlich hoffe ich aber mal, daß der Straßenpreis des 1700er noch sinkt. Ist derzeit eigentlich (noch) zu teuer.
     
  4. #3 ThomasN, 14.06.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    6196

    PCI-Express hat aber durchaus mehr Möglichkeiten Strom zu sparen als AGP. Leider is das noch Zukunftsmusik, denn anscheinend nutzen die Hersteller noch nicht alle Möglichkeiten aus, wenn man den Testberichten glauben schenken darf
    Allgeimein werden die GPUs ja immer Leistungshungriger, und da hilft auch eine fortschrittliche Technik nix, wenn an anderer Stelle wieder alles zu Nichte gemacht wird..
     
  5. #4 d_herbst, 14.06.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    6207

    Grüße!

    Um die eingentliche Frage zu beantworten:

    Es ist auf jeden Fall das x20, egal welche Version davon, zu empfehlen! Die Technik ist einfach eine Generation weiter.
    Ob das 1700 die erste Wahl ist ist die Frage. Zur Zeit wohl noch nicht, da der Startpreis noch zu teuer ist!

    mfg
     
  6. #5 mikebru, 15.06.2005
    mikebru

    mikebru Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    6217

    hallo, danke für eure hilfe.

    der x20 1700 ist eine generation weiter als der p35 1800 ?

    wo finde ich genauere daten zum x20 xvm 1700? ich finde auf der samsung homepage dieses model nirgends, nur auf geizhals.

    lg

     
  7. #6 d_herbst, 15.06.2005
    d_herbst

    d_herbst Forum Master

    Dabei seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz - Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung x20 1600 III
    6248

    Grüße!

    Grundsätzlich die x20 Serie ist eine Generation weiter aufgrund des Chipsatzes.
    Leider kannst du vorerst die Daten nur Geizhals entnehmen, da ist Samsung wieder mal ein wenig zu langsam!

    mfg

    editiert von: d_herbst, 15.06.2005, 18:19 Uhr
     
  8. #7 mikebru, 17.06.2005
    mikebru

    mikebru Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    6418

    hi!
    ich habe mir jetzt den x20 xvm 1700 bestellt und heute bekommen.

    ganz ehrlich gesagt, find ich's nicht so leise! wenn man im raum irgendwelche hintergrund geräusche hat, hört man nicht viel, aber wenn's im zimmer ruhig ist, hört man schon zu 85% der zeit den lüfter laufen!

    im vergleich zum gericom den ich vor 2 jahren hatte ist er aber ein traum! ;-)

    lg, mike
     
  9. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    6419

    hi,

    den Lüfter oder das Festplattenrauschen ? Letzteres kannst du ja durch den Taschentuchtrick besänftigen ...
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    6437

    Wenn es im Zimmer ruhig ist, dann höre ich auch die Festplatte rauschen, aber vom Lüfter hab ich noch nie was gehört, da wird mit Tom glaub ich zustimmen.
    Das "Problem" mit der Festplatte kann man mit einem Taschentuch lösen und meistens isses ja eh nie still um einen herum, schon gar nicht wenn man draussen arbeitet ;)
     
  12. #10 mikebru, 19.06.2005
    mikebru

    mikebru Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    6511

    ja, ist wahrscheinlich die festplatte und nicht der lüfter, aber die surrt ordentlich!!

    und wie geht der taschentuchtrick? laptop in ein überdimensionales tempotuch einwickeln?
     
Thema:

Samsung P35 XVM 1800 oder Samsung X20 XVM 1700

Die Seite wird geladen...

Samsung P35 XVM 1800 oder Samsung X20 XVM 1700 - Ähnliche Themen

  1. Samsung R50-1800 Couyee oder Acer Aspire 5652AWLMi

    Samsung R50-1800 Couyee oder Acer Aspire 5652AWLMi: Samsung R50-1800 Couyee - Pentium M 1.8 GHz/1024MB/80GB/DVD-CDRW/15.4" TFT/Win XP ( http://www.decontel.de/Shop/shop.html) oder Acer Aspire...
  2. Samsung R50-T1800 oder eben nicht?

    Samsung R50-T1800 oder eben nicht?: Hallo zusammen, ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach dem richtigen Notebook für mich. Es wäre das erste und sollte gewisse Qualitäten...
  3. Lautstärke: IBM T42p (2373Q1G) vs. Samsung M40plus WVM 1800

    Lautstärke: IBM T42p (2373Q1G) vs. Samsung M40plus WVM 1800: 3486 Hallo, mein aktueller Favorit ist das IBM T42p. Die einzige offene Frage betrifft die Lautstärke dieses Geräts. Vom Samsung Notebook...
  4. samsung rv510 bootet nicht mehr

    samsung rv510 bootet nicht mehr: Hallo, eine bekannte gab mir das notebook, da ein schwerer gegenstand darauf gedonnert ist, so dass nun beim booten nur noch 2 leds leuchten und...
  5. Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?

    Samsung R580 Harris - Windows 10 Installation und fehlerfreier Betrieb möglich?: Guten Tag, hat jemand ein Samsung R580 - Harris Notebook? Mir geht es darum, Windows 10 darauf zu installieren und das so, dass es anschließend...