Schreibprogramm bei Apple Macbook

Dieses Thema im Forum "Apple Forum" wurde erstellt von itankan2002, 25.03.2007.

  1. #1 itankan2002, 25.03.2007
    itankan2002

    itankan2002 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich bin grad auf der Suche nach einem neuen Notebook und schwanke so zwischen Sony (C Reihe) und dem Macbook.
    MIt Apple hab ich halt noch gar keine Erfahrungen und auch keine Bekannten, die so ein Teil besitzen, deshalb hab ich mal eine Frage bezügl. des Schreibprogramms.
    Wie ist das in der Handhabung? Genauso wie Windows (im Vergleich) ... außerdem hab ich bei Amazon gelesen, dass das Schreibprogramm in einer 3-monatigen Testversion geliefert wird, heißt das, nach Ablauf dieser drei Monate muss ich es noch extra dazukaufen?
    Es ist halt so, dass für mich das Schreibprogramm essentiell ist und ich eigentlich nur dafür ein Notebook brauche.

    Hoffe auf klärende Antwort und schon danke im Voraus :p

    Grüßle
    Sassy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 25.03.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
  4. Minobu

    Minobu Forum Master

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    DE
    Mein Notebook:
    Macbook Pro 2.2 GhZ
    antwort aus anderen thread hier:

    openoffice bzw neooffice

    sieht aus wie office, llässt sich genauso bedienen, ist nahezu universell kompatibel, produziert isokonforme dateiformate und ohh es ist kostenlos. die 480€ gesparten euro kannst du gleich in einen typo3/oscommerce kurs gewinnbringend anlegen.

    übrigens geht die rechtschreibprüfung in mac os systemweit.

    m$ office ist unter (intel)macs noch grottenlangsam, da es immer noch nicht von m$ für intel macs optimiert wurde.
    openoffice läuft übrigens auf jedem betriebssystem.


    wenn du unbedingt ms office möchtest, kannst du das auch für den kaufen. funktioniert genauso wie unter windows.
     
  5. #4 Galadriel, 17.05.2007
    Galadriel

    Galadriel Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    openoffice

    @Minobu:

    ich bin neu hier im Forum und hab gesehen, dass du openoffice als Tipp gegeben hast...ich habe kürzlich openoffice auf meinem macbook installiert, klappt auch gut, allerdings kann ich nichts ausdrucken, obwohl mein book den Drucker erkennt...hast du eine Idee, was ich da tun könnte?
    danke:)
     
  6. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Das dürfte nicht an OpenOffice liegen. Funktioniert dein Drucker von anderen Anwendungen heraus? X11 für Openoffice hast du installiert oder?

    Ein Tipp, versuchs mal mit NeoOffice. Ist das selbe wie Openoffice, nur ohne X11. Info's darüber gibts im Web.
     
  7. topsa

    topsa Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Du kannst OpenOffice benutzen, oder auch Microsoft Office, dass musst du allerdings kaufen.

    Von daher keine Probleme mit "Schreibprogrammen" auf dem Mac :)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Schreibprogramm bei Apple Macbook
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schreibprogramm macbook

    ,
  2. macbook schreibprogramm

    ,
  3. macbook pro 13 schreibprogramm

    ,
  4. apple laptop schreibprogramm,
  5. schreibprogramm bei apple,
  6. schreibprogramm auf apple laptop,
  7. macbook air 13 schreibprogramm,
  8. schreibprogramm für apple,
  9. schreibprogramm apple mac pro,
  10. macbook air schreibprogramm,
  11. ist auf ein macbook auch ein schreibprogramm,
  12. macbook air 2013 schreibprogramme,
  13. schreibprogramm apple,
  14. wie kann man auf ein macbook pro schreibprogramm,
  15. Macbook pro schreib programm,
  16. macbook pro welche standard schreibprogramme gibt es,
  17. macbook air 2013 schreibprogramm
Die Seite wird geladen...

Schreibprogramm bei Apple Macbook - Ähnliche Themen

  1. Welches Schreibprogramm

    Welches Schreibprogramm: Hallöchen, meine Frage, was benutzt ihr für ein Schreibprogramm: Office 2008 oder iLive???? Es geht um Bewerbung schreiben. (die meisten...
  2. Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?

    Neuer Laptop, Apple oder nicht Apple?: Bitte seit nicht gleich entrüstet über diese Frage, ich bin Studentin und ich brauche einen neuen laptop, da meiner durch einen unglücklichen...
  3. Notebook für VMware / Bildbearbeitung -> Bestes Display, Preis egal. Kein Apple !

    Notebook für VMware / Bildbearbeitung -> Bestes Display, Preis egal. Kein Apple !: Hallo zusammen, ich, Informatiker/Systemadministrator bin auf der Suche nach einem leistungsstarken Notebook mit einem hochqualitativen...
  4. Apple oder nicht Apple ;-)?

    Apple oder nicht Apple ;-)?: Da ich mit meinem letzten Laptop der mir hier im Forum empfohlen wurde lang zufrieden war (Samsung R522 Edira) er aber jetzt sehr heiss wird und...
  5. Apple zum Lesen von Ebooks?

    Apple zum Lesen von Ebooks?: Nachdem auch Apple jetzt eine relativ günstige Tablet-Version veröffentlicht hat - iPad mini - frage ich mich, ob es sich lohnen würde, dieses zum...