Speicherausbau Samsung R50

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von barton_fink, 26.07.2006.

  1. #1 barton_fink, 26.07.2006
    barton_fink

    barton_fink Forum Freak

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung R50
    hallo,

    ich möchte gerne meinen arbeitsspeicher auf 2 x 512 mb erweitern. stehe nun vor der frage welche marke am besten für das R50 geeignet ist bzw. überhaupt funktioniert.

    habe mich schon bei www.alternate.de umgesehen und bin mir auch über die spezifikationen des ram im klaren (ddr2 so-dimm pc533). geht also hauptsächlich um die kompatibilität der verschiedenen marken.

    vllt. habt ihr ja schon erfahrungen damit. würde mich über hilfe freuen.
    vielen dank.

    gruß barton
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    ich habe im X20 seit über einem Jahr Kingston Steine verbaut - alles perfekt !

    grüsse
    Tom
     
  4. #3 barton_fink, 28.07.2006
    barton_fink

    barton_fink Forum Freak

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung R50
    danke für die antwort. kingston ram hatte ich auch schon ins auge gefasst. und bei lebenslanger garantie kann man ja eigentlich nicht viel falsch machen.

    hast du erfahrung inwieweit der dualchannel modus von vorteil ist bzw. was er effektiv bringt? überlege jetzt, ob ich 2x512 mb oder lieber gleich 1gb riegel kaufe, um später noch erweitern zu können.

    gruß
     
  5. TomW

    TomW Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    IBM T60
    hi,

    nein habe ich nicht. Ich glaube aber nicht, das man einen grossen Unterschied merken wird, schon gar nicht bei ganz normalen Anwendungen. Wenn du also offen sein willst für weitere Erweiterungen, dann baue dir einen 1 GB Stein ein.

    Wir hatten diese Diskussion aber schon vor ca. einem Jahr hier im Samsung Unterforum, da einige auch diese Überlegungen bei der RAM Erweiterung ihres X20 hatten. Da müsste einiges zu dem Thema zu finden sein.

    grüsse
    Tom
     
  6. #5 barton_fink, 31.07.2006
    barton_fink

    barton_fink Forum Freak

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Samsung R50
    hat jemand erfahrung mit arbeitsspeicher von mdt.
    evtl. auch hinsichtlich der kompatibilität zu den samsung modellen.

    danke.
    gruß barton
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. timsen

    timsen Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    Samsung R55 Cavan

    hat jemand erfahrung mit arbeitsspeicher von mdt.
    evtl. auch hinsichtlich der kompatibilität zu den samsung modellen.


    thread ausbuddel... kann jemand was zur kompatibilität von mdt speicher zu den aktuellen samsung notebooks sagen? danke
     
  9. #7 Tommy M70, 20.04.2007
    Tommy M70

    Tommy M70 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Samsung M70
    Wie ich es in anderen Foren gelesen habe sind MDT Speicher auch gut geeignet,ich habe mein M70 mit 2X1Gb Aeneon aufgerüstet,beide kosten zusammen unter 100.-

    Gruß

    Tommy
     
Thema:

Speicherausbau Samsung R50

Die Seite wird geladen...

Speicherausbau Samsung R50 - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Speicherausbau bei der AW-Serie

    Speicherausbau bei der AW-Serie: Ich habe gesehen das beim AW21Z/B nicht ganz 4GB unterstützt werden, beim AW21VY/Q bis zu 8GB. Mich interessiert jetzt ob das nur mit der...
  2. Vaio (diverse) Oldie Speicherausbau: PCG-GRX 316 max. RAM???

    Oldie Speicherausbau: PCG-GRX 316 max. RAM???: Hallo, mein Vater benutzt noch ein altes 16" Vaio PCG-GRX 316. In der Beschreibung ist der max. Speicherausbau mit 512MB angegeben. Ist das...
  3. Maximaler Speicherausbau für die S4x, S5x (SZx) Serie wirklich nur 2gb?

    Maximaler Speicherausbau für die S4x, S5x (SZx) Serie wirklich nur 2gb?: Hallo, stehe vor der Entscheidung mir ein S5m oder S4m mit DDR2 Speicher zu kaufen. Oft sind ja nur veralterte Informationen vorhanden oder der...
  4. Laufwerk selbst wechseln/Speicherausbau/FS115-M

    Laufwerk selbst wechseln/Speicherausbau/FS115-M: Nabend! Nachdem ich nun den zweiten Laufwerkschaden (Sony DWA) innerhalb von zwei Jahren hinter mir habe, ist meine Garantie abgelaufen....
  5. x20 1600 III - Speicherausbau

    x20 1600 III - Speicherausbau: Hallo, ich habe ein x20 1600 III. Das Ding hat ja von Haus aus 512 MB RAM und eine Grafikkarte mit Shared Memory. Wenn ich jetzt viele...