Vista vs. XP, 64bit vs. 32bit

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von XP-Freak, 11.06.2009.

  1. #1 XP-Freak, 11.06.2009
    XP-Freak

    XP-Freak Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Fujitsu/Siemens Lifebook
    Hi Leute,

    hab mir gestern einen Studio 15 bestellt. Ausgeliefert wird der standardmässig mit Vista.
    Jetzt hab ich eigentlich vor, da XP draufzupacken, da ich mich da mittlerweile auskenne und es wesentlich schlanker und ressourcenschonender scheint, als Vista (hätte nie gedacht, dass ich das mal über xp schreiben würde ;) ).
    Hab allerdings noch nicht wirklich mit Vista gearbeitet.
    Deswegen würde mich mal interessieren, ob Vista gegenüber XP irgendwelche Vorteile hat, ausser der Optik (die interessiert mich nicht).
    Also, Frage eins:

    Wie sind die Pro's und Contra's für XP/Vista?

    Desweiteren interessieren mich die Vor- und Nachteile von 32bit und 64bit Systemen.
    Hab schon gelesen, dass bei einem 32bit System max. 3 GB RAM genutzt werden können (warum eigentlich?).
    Aber andererseits soll die Treiberunterstützung schlechter sein.
    Kann da jemand mal genaueres zu schreiben.

    Ist es ohne weiteres möglich, XP32 bzw XP64 auf dem Studio 15 zu installieren. Gibt es alle Treiber für 64bit Systeme?

    Danke für eure Antworten..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 11.06.2009
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    Das kannst du alles mit etwas Recherche, auch hier im Forum, alleine raus finden.
    Außerdem haben wir die XP vs. Vista und 32 vs. 64 Bit Diskussion alle paar Tage mal.
    Deine Fragestellungen sind einfach zu Allgemein um diese gezielt beantworten zu können.
     
  4. #3 Brunolp12, 11.06.2009
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    aaaargl - Nein ! Gnade ! Nicht schon wieder die Frage ! Wo warst Du die letzten 2 Jahre ?

    wie schon geschrieben, bitte selbst schlau machen -
    *lies mich* (auch wenns da glaub ich nicht ausdrücklich um Windows geht)

    btw. XP 64 Bit soll zu schlechte Treiber-Unterstützung für den NTB-Bereich bieten (damals dachte man bei 64Bit System auch noch ausschliesslich an Server). Wenn 64 Bit, dann (mindestens) Vista
     
  5. #4 XP-Freak, 11.06.2009
    XP-Freak

    XP-Freak Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Fujitsu/Siemens Lifebook
    Ja ich weiss... etwas zu allgemein die Fragen.
    Links zu den entsprechenden Themen würden mir reichen.
    Recherchiere gerade schon fleissig. Sieht wohl so aus, dass man sich Vista sparen kann, wenn man bei 32bit bleiben möchte. Wenn nicht lohnt sich wohl der Upgrade auf Vista.
    Allgemeiner Tenor ist, dass Windows 7 besser ist. Ich frag mich aber, was ich von den neuen Funktionen brauchen werde.
    Also gibt es irgendwelche Gründe für Vista/7, denen man sich nicht entziehen kann, oder ist das optische Geschmacksache? Funktionieren die Vista Treiber unter XP? Funktionieren neue Spiele unter XP?
    Mehr will ich gar nicht. ;)
     
  6. #5 Mad-Dan, 11.06.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Windows 7 hat nen neuen Kernel der wohl besser als alle anderen sein soll.
    Soll stabiler laufen.
    Die Sicherheits funktionen sind seit Vista deutlich besser geworden.
    Die Verbindung mit netzwerken ist unter Win7 super genial.
    Und das wichtigste ich denke XP ist im Bezug auf die neuen geräte nicht mehr zeitgemäß.
     
  7. #6 XP-Freak, 11.06.2009
    XP-Freak

    XP-Freak Forum Newbie

    Dabei seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Fujitsu/Siemens Lifebook
    Das ist ein Argument. Gibt es da irgendwelche Upgrades von Vista oder muss man sich das teuer kaufen?

    Also die beste Sicherheitsfunktion ist ja wohl immer noch Brain 2.0. Bei meinem XP arbeite ich mit eingeschränkten Benutzerkonten, TinyFirewall, Antivir und dem Abschalten/Schliessen von überflüssigen Diensten/Ports.
    Aber da ich hinter nem NAT-Router sitze ist das eh eher Paranoia.
    Diese ganze Sicherheits/Viren Panik wird doch hauptsächlich von McAffee, Norton und co in die Welt gesetzt, um ihre neuen Produkte zu verkaufen. Wenn es jemand explizit auf mich abgesehen hat, weiss ich zwar nicht, ob meine Sicherheitsvorkehrungen reichen. Da ich aber noch nicht beim BND angefangen habe, ist das sehr, sehr unwahrscheinlich. ;)

    Das hört sich interessant an.

    Lieber ein System, dass (zu) wenig Ressourcen verbraucht, als eines, dass zu viel verbraucht, oder?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Mad-Dan, 11.06.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
  10. #8 DrGreenthumb, 12.06.2009
    DrGreenthumb

    DrGreenthumb Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    MSI Wind U100 Lux / Dell E6400
    ich habe die woche meinen dell kundenberater gefragt, ob und wann sie solche updates auf windows 7 anbieten werden

    natürlich war ihm darüber noch nichts bekannt:)
    aber gerüchteweise am juli
     
Thema:

Vista vs. XP, 64bit vs. 32bit

Die Seite wird geladen...

Vista vs. XP, 64bit vs. 32bit - Ähnliche Themen

  1. Samsung R60FSAB/SEG zeigt 3gb ram an. Vista Buisness 64bit SP1

    Samsung R60FSAB/SEG zeigt 3gb ram an. Vista Buisness 64bit SP1: hey da bin ich mal wieder ^^ alsooooo, wie manche villt. mitbekommen haben hatte ich vorher win7 64bit auf dem lappi. dort im system (also...
  2. Vaio AR Umstieg von WinVista 32bit auf Win7 64bit

    Umstieg von WinVista 32bit auf Win7 64bit: Hallo, ich besitze ein Vaio VGN-AR71ZU und bin umgestiegen von Vista 32bit auf Win 7 64 bit Ultimate. Ich habe eine Neuinstallation gemacht und...
  3. Problem beim Hochfahren Asus G2SG Vista 64bit

    Problem beim Hochfahren Asus G2SG Vista 64bit: Hallo, habe folgendes Problem: Bei jedem Hochfahren meines Laptops, kommt dieses schwarze Bild "Windows Fehlerbehebung" wo man aussuchen...
  4. Vaio SR Vorinstallierte Vista 32 Bit auch Upgrade Lizenz für 64bit! Windows 7?

    Vorinstallierte Vista 32 Bit auch Upgrade Lizenz für 64bit! Windows 7?: Hallo, kurze Frage an die euch, ich habe vor eventuell den Sony Vaio VGN-SR41M zu kaufen, die CPU ist ja 64bit fähig und es hat auch 4 GB Ram,...
  5. Vista 32bit Upgrade(??) auf 64bit bzw. Windows 7

    Vista 32bit Upgrade(??) auf 64bit bzw. Windows 7: hallo, da die Vista 32bit version ja mit dem arbeitsspeicher nicht so gut zurecht kommt wie die 64er version wollt ich mal fragn ob es da eine...