Welche Grafiktreiber für Vaiobooks Original oder gepatcht, -Eure Meinung-

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von vaiofreak, 19.09.2007.

  1. #1 vaiofreak, 19.09.2007
    vaiofreak

    vaiofreak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Vaio AR31E, IBM Thinkpad x22
    Mal ne frage an alle ar und vaiobooks nutzer, wie macht ihr es mit den grafiktreibern ?

    Auf der sony seite sind die treiber ja immer ein halbes jahr hinterher.

    Wiederum ist es ja eigentlich wichtig, sony certifizierte treiber zu nutzen.
    Mir ist aufgefallen, wenn ich die treiber von der nvidia seite installiere, und die .inf datei einfach vom original treiber in den nvidiatreiber ordner kopiere, das ich diese nutzen kann.

    Das problem aber, das irgendwie die videos, auf dem 2. bildschirm anfangen zu ruckeln.

    Die treiber schaffen aber deutlich mehr performance bei aquamark z.b. statt 28000 pkt ca 34000 punkte.
    Ist natürlich für die aero oberfläche gut, wenn mehr leistung besteht.

    Wie macht ihr das ?

    Gibt es freaks, die für die geforce 7400go gepatchte treiber anbieten, die dann optimal laufen ??

    Installiert ihr nur original treiber ??

    Oder von der nvidia seite ?

    Schreibt mal alles, was interressant ist, ich möchte nähmlich, gerade bei vista, aktuelle treiber nutzen !!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 20.09.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Wo steht denn das?
    Wenn du die Forensuche kurz verwendest, dann kannst du lesen, dass sich die meisten User, die gerne das Optimum an Perfomance nutzen möchten, sich einen aktuellen Treiber von laptopvideo2go.com laden und eine gepatchte INF Datei installieren.
    Infos dazu findest du hier:
    http://www.notebookforum.at/t15116-...n-aktuellen-treiber-fr-meine-grafikkarte.html

    Thorsten
     
  4. #3 Closertogod, 20.09.2007
    Closertogod

    Closertogod Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.12.2006
    Beiträge:
    1.667
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony AR31S; TZ31VN, Z4X Spezi
    Steht nirgends und ist auch schnurz. Man nehme den Treiber der für seine persönlichen Bedürfnisse die optimale Leistung bringt.
     
  5. #4 Brunolp12, 20.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich würde sagen:

    bei einem neueren BS wie Vista kann es sinnvoll sein, ab und zu mal nen Treiber-Update zu riskieren.

    Unter Win XP hat sich zu Endzeiten des Systems gezeigt, dass neuere Treiber garnicht mehr viel bewirkt haben (manchmal wars vielleicht ne Anpassung an ein bestimmtes Spiel oder sowas...). In Einzelfällen berichteten User sogar, dass die Leistung runterging.
     
  6. bullet

    bullet Forum Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.ich nehme immer neu Treiber und füge meine id von Grafikkarte im meine fahl 7400 das was, Anhang neu ini Datei für 163.39 7400 karte (kannst ausprobieren)
     

    Anhänge:

  7. #6 vaiofreak, 20.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.2007
    vaiofreak

    vaiofreak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Vaio AR31E, IBM Thinkpad x22
    stimmt, steht nirgens, und außerdem ist mir klar das man z.b hier aktuelle treiber bekommt, das problem an der sache, sie sind nicht gepatcht, also sony z.b patcht die teiber für ihre systeme.

    Das problem was ich dahinter sehe ist, das z.b die speicherbegrenzung des sharememory system bei diesen teiber nicht sony optimal eingestellt ist.
    Was heist, das wenn ich die original treiber nutze dann wird zu meinen bedauerlichen 64 megabytes harten videospeicher, 280 megabytes geshared,. was ja auch sinnvoll ist.

    Der Original ungepatchte treiber von nvidia, knallt aber 800 megabytes shared drauf, völlig überzogen für ein so langsames videosystem.

    Das meine ich mit problematisch ungepatchten treiber.
    Und es war nur ein beispiel, bestimmt sind ne menge änderungen vorgenommen.

    Meine frage war halt, ob es freaks gibt, die diese sony spezifischen änderungen auch patchen können ?

    Oder sind die hier bei, notebookforum gepatcht, außer die .inf, das nenn ich aber kein patchen ??

    Ist klar, das diese dann schneller zur verfügung stehen.
     
  8. bullet

    bullet Forum Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,so was macht nur jeder hersteller für seine System, alle andere ändern nur ini Datei (wie du selber gesen bekommst du um die 810 mb speicher, was die Leute auch für spielen mochten und nutzen), ich für meine teil spiele überhaupt nicht ,aber mache immer neu Treiber drauf (schadet nicht) und bis jetzt ist auch keine Problem mit mehrere speicher,oder du musst halt veraltete Treiber von Sony nehmen
     
  9. #8 vaiofreak, 20.09.2007
    vaiofreak

    vaiofreak Forum Stammgast

    Dabei seit:
    29.06.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Vaio AR31E, IBM Thinkpad x22
    ja, stimmt schon

    habe jetzt den neuen nvidia 163.69 drauf, und der geht richtig ab.

    Kann ich nur empfehlen, außerdem kommen viele neue funktionen in richtung farb und auflösungs- management hinzu.

    Weiß jemand vielleicht wie man der karte den sharedmemory ram zuweisen kann, ist mir einfach zuviel 800mb ?
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bullet

    bullet Forum Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.so einfach geht das leider nicht( wegen Farbe kann ich bestätigen,original Sony Treiber war bei mir alles blass, (und nach neu starten war bei mir alle Farbe einstellungen wieder weg) ,mit alle andere neu Treiber war ganz andere bild
     
  12. #10 Brunolp12, 20.09.2007
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    der Wert ist eh akademisch, denn er nimmt sich die ja nur, wenn er sie braucht. Normalerweise also nicht.
     
Thema:

Welche Grafiktreiber für Vaiobooks Original oder gepatcht, -Eure Meinung-

Die Seite wird geladen...

Welche Grafiktreiber für Vaiobooks Original oder gepatcht, -Eure Meinung- - Ähnliche Themen

  1. Latitude Serie Welchen Grafiktreiber?

    Welchen Grafiktreiber?: Hallo, ich habe das Notebook Latitude E6400 und ein 32bit Betriebssystem. Meine Grafikarte ist eine nVidia Quadro NVS 160M. Ich suche dafür den...
  2. Welchen Grafiktreiber für 9600GT?

    Welchen Grafiktreiber für 9600GT?: Hallo Leute. Ich habe seit Samstag ein Aspire 6930 mit T5800/ 9600GT. Als ich ein Spiel (FarCry2) aufgespielt habe, wurde mit angezeigt, dass...
  3. Welche Grafiktreiber nutzt Ihr auf Euren Notebooks?

    Welche Grafiktreiber nutzt Ihr auf Euren Notebooks?: Hallo Freunde! Mich interessiert mal welche Grafikkartentreiber Ihr auf Euren Notebooks am laufen habt. Und zwar: Habt Ihr immer nur die...
  4. nx6325 - welche Grafiktreiber für Xpress 1150 ?

    nx6325 - welche Grafiktreiber für Xpress 1150 ?: Im Prinzip geht das an all die, die mit Laptop schon so manches Game zum Laufen bekommen haben: Welche Treiber habt ihr installiert ? Ich habe...
  5. Welcher Internetanbieter

    Welcher Internetanbieter: Moin Leutz, Mich würde mal interessieren bei welchen Internetanbieter ihr den seit? Wer hat eurer Erfahrung nach die besten Konditionen? Das...