Vaio TT WWAN Problem

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von simonheinrich, 23.10.2009.

  1. #1 simonheinrich, 23.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2009
    simonheinrich

    simonheinrich Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    WWAN Problem - gelöst, Anleitung mit Bildern!

    Hallo,

    dank der Anleitung hier ist es mir schonmal gelungen, Windows 7 ordentlich aufzusetzen, dafür Recht herzlichen Dank. Allerdings will das UMTS Modem meines VGN-TT nicht funktionieren.

    Im Moment sind es wie folgt aus:

    Windows 7 32Bit ist installiert, es geht auch sonst alles (Sondertasten usw.). Das UMTS Modem bekomme ich nur dauerhaft aktiviert, indem ich den WWAN Manager nicht mit Windows starten lasse und nach dem Systemstart einmal den Wireless Schalter einmal aus und wieder an mache. Danach wird der WWAN Manager gestartet, die Geräte erkannt (alles grün) und im Gerätemanager stehen die Sachen (Modem, Netzwerkdevice) auch drin. (Siehe Screenshot).

    Wenn ich jetzt den GlobeTrotter Connecter starte, wird angezeigt "Gerät nicht gefunden" .. Deaktiviere ich nun den Dienst "GtDetectSc" von Option und nehme den Globe Trotter Connecter aus dem Autostart, und starte beide PRogramme manuell, nachdem WWAN grün ist und im Gerätemanager stehen, zeigt das Programm an "Bitte warten..." und das die ganze Zeit. SIM Karte steckt drin.

    Treiber sind die neusten von der Option Homepage drin.. Hat jemand eine IDee?

    Mit mwconn krieg ich es auch nicht zum Laufen, eben sagt er "Dienst nicht verfügbar" jetzt SIM Karte nicht gefunden.. Wahtever
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 simonheinrich, 24.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2009
    simonheinrich

    simonheinrich Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habs geschafft!

    Für alle anderen, die ähnliche Probleme haben, beschreibe ich hier mein Vorgehen... WICHTIG ! Genau dran halten und keine aktuellere Software benutzen, ich werde zwar auch wahnsinnig bei dem Gedanken, Programme von Mitte 2008 den neuen Windows 7 tauglichen vorzuziehen, aber nur so hats bei mir geklappt:

    Punkt 1)

    Die WWAN Anzeige des Smart Network ist einen S** wert, weder bei Vista, noch bei Windows 7 funktioniert sie! Also davon nicht irritieren lassen.

    Punkt 2)

    32Bit Windows 7 ist der 64er Version vorzuziehen, weil dort sicher auch alle original Treiber funktionieren (da 32er Vista benutzt wird). Wobei es seit 2 Tagen für das WWAN Modul auch 64er Treiber von Option gibt.


    OK, los gehts:


    Vorher habe ich mir einen Ordner angelegt, in dem ich alle Gerätetreiber und Programme sauber sortiert enpackt habe, des empfehle ich jedem dringend zu tun, da man a) den Überblick behält und sich b) Windows selber den Treiber sucht, dazu später mehr.


    [​IMG]

    Wireless LAN Schalter AKTIVIEREN.
    Windows 7 von DVD aufspielen, danach siehts im Gerätemanager so aus:

    [​IMG]

    Nun die Installationsreihenfolge:

    Sony Shared Libraby (ohne Kompatabilitätmodus, ohne Adminrechte) - Neustart, VAIO Setting Utility, Neustart, Vaio Control Center, Neustart, Vaio Event Service, Neustart.


    Jetzt, wo der Sony Firmware Parser installiert werden soll, hab ich alle noch fehlenden Treiber installiert (der Einfachkeit wegen).. Also: 2 Unbekannte Geräte, Systembasis... und der fehlerhafte SD Card Controller...

    [​IMG]

    Dazu im Gerätemanager Treiber vom PC suchen und dort den Hauptorder, in dem alle Treiber drinliegen angeben und "In Unterordnern suchen" aktivieren, somit sucht sich Windows den passenden Treiber raus, sonst muss man lange herraus finden welches unbekannte Gerät nun was darstellt.

    Nach der Aktion sieht es sauber aus und alles ist richtig drin:

    [​IMG]

    Jetzt natürlich rebooten.


    Weiter gehts mit VAIO Power Managment, Neustart, VAIO Smart Network, Neustart. (Die Version von der Sony Download Page für Vista unter vorrinstalliert - WWAN Smart Network).

    Jetzt funktionieren alle Sondertasten und nach dem Neustart wird das Option Globetrotter HSDPA Modem erkannt, im Smart Network sind alle 3 grün (auch WWAN)

    [​IMG]


    Nun gehts in die heiße Phase:

    Zunächst den Globe Trotter Connect installieren (WWAN Connection Manager von der Sony HP bei "Vista vorinstalliert".. und vor dem Treiber, entgegen vieler Behauptungen, hat der hier auch keinen Treiber dabei!)

    Also nach der Installation einmal starten per Desktop Icon, er sagt: "Gerät nicht gefunden" - Logisch. Neustarten und dann im Gerätemanager das HSDPA Modem auswählen, Treiber aktualisieren und den neusten Windows 7 Treiber von der Sony Homepage (v. 5.0.26.0) als Ziel angeben, er installiert nun ein USB Device, kurz darauf kommt eine Meldung, dass 8 weitere Geräte nicht installiert werden konnten.. Im Gerätemanager mit dem ersten unbekannten Gerät anfangen (das oberste), dort wieder den Option Treiber angeben. Bei mir passierte jetzt folgendes: Nach der Installation verabschiedete sich das Modem, das Symbol im Network Manager wurde grau und der Abzieh-Sound kam, alles im Gerätemanager war weg. Wireless Schalter aus, und nach 10Sek wieder an, dann tauchen die Geräte wieder auf. 4 weitere unbekannte Geräte werden selbstständig von Windows installiert, die verbleibenden Geräte manuell installieren, wieder oben anfangen und als Ziel den Option Treiber. Nach dem letzten Gerät geht sofort der Dialog vom Connection Manager auf, falls nicht, einmal neustarten, dann müsste der Dialog erscheinen, sonst das Globetrotter Programm selber starten.

    Smart Network zeigt übrings grau an, selbst wenn ich online bin.

    Richtigen APN eintragen, verbinden und Internet genießen!

    [​IMG]


    Hoffe ich konnte damit dem ein oder anderen weiterhelfen.

    Eine Sache noch: Der Aufkleber, wie rum die SIM Karte in den Schacht kommt, stimmt bei meinem Gerät nicht. Es müssen die Kontakte Richtung Display (also nach unten, wenn das Gerät auf dem Kopf liegt) und die abgerundete Ecke zuerst!!!!

    Standby Modus macht übrings keine Probleme.

    Nachtrag: Nach wie vor muss nach einem Neustart einmal Wireless-Aus und wieder eingeschaltet werden (per Hardware Schalter), das Modem wird bei mir nach ca. 10 Sek getrennt, nach diesem Vorgehen läuft es dauerhaft. Evlt. bekommt man das aber durch herumspielen am Smart Network im Autostart hin,.
     
  4. mogli2

    mogli2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    UMTS WWAN SONY TT21wn/b

    Vielen Dank für die super Anleitung "wwan" mit Trick zu aktivieren. Aber auf Dauer ist das auch nervig.

    Wer hat´s geschafft Windows 7 auf Sony TT21 mit UMTS zu installieren?
     
  5. #4 simonheinrich, 31.10.2009
    simonheinrich

    simonheinrich Forum Benutzer

    Dabei seit:
    23.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Mahlzeit,


    hat sich das Schreiben ja doch gelohnt ;)


    Ich weiß nicht wieso, aber seit kurzem funktioniert WWAN bei mir auch ohne Ein / Abschalten. Nach dem Windows Start kommt die PIN Eingabe, entweder bleibt das Fenster da oder es geht weg und kommt nach 30 Sekunden wieder. Kann aber auch sein, dass es schon immer so war und ich nur zu ungeduldig war.

    Was wirklich gut klappt, ist Standdy / Ruhezustand. Egal was ich mache und in welcher Reihenfolge, nach dem wiedereinschalten funktioniert WWAN und WLAN immer. Also wirklich top, auch der Empfang WWAN und WLAN ist spitze, an Stellen wo ich mit diversen Geräten garkein WLAN finde, habe ich mit dem Sony immer ausreichende Datenraten, WWAN funktioniert sehr zuverlässig und hält immer die Verbindung. (Ein entsprechendes Netz vorrausgesetzt, vorzugsweise D1 oder D2 )
     
  6. mogli2

    mogli2 Forum Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nach weiteren Versuchen klappts leider wirklich nur nach ein und ausschlaten des "WLAN Schalters" am Gerät.
    Wenn nach dem booten WWAN im VAIO Smart Network angeklickt wird, hilft auch kein an und ausschalten des "WLAN Schalters" am Gerät mehr, sondern nur ein Neustart. Ärgerlich.

    Hat jemand Erfahrung mit dem Sony TT21 Upgrad-Kit auf Windows 7, habe es bestellt aber noch immer nicht erhalten (Lieferzeit ca. 4 Wochen). Handelt es sich dabei nur um Win 7 o. auch um ein Treiber Kit mit Software?

    Der Empfang von WLAN sowie WWAN (UMTS von T-mo) mit dem TT21wn ist sehr gut. Deutlich besser als bei der TZ31 Serie.
     
  7. #6 Equilibrium, 15.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochheim, DE
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-TT11 LN/B
    hallo simonheinrich,

    danke für den bericht. :)
    ich habe ähnliches durchgestanden wie ich auf dem tt11 lnb vor einiger zeit vista64 installieren wollte... nach einger zeit ging dann aber tatsächlich fast alles (ausreisser: helligkeitssteuerung).

    mit 7-64 sieht bei mir anders aus, ich bekomme das verdammte wwan modem nicht zum laufen. ich vermute das er alle geräte inzwischen hat, bekomme trotzdem im connection manager immer den hinweis "device not found)".

    treiber und connection manager bekommt man übrigens in der neuesten version auf der option homepage unter eingabe seiner IMEI (steht auf dem boden des vaios).

    ach, vielleicht sollte ich den ollen treiber von der sony-home mal ausprobieren... :rolleyes:

    edit: ich bekomme gelegentlich (!) ein fehlendes Gerät angezeigt: Andere Geräte / Smartcard
    unter smartcard-leser bekomme ich allerdings ein gerät angezeigt: globetrotter m040x smart card interface.
     
  8. #7 rudiyoda, 16.11.2009
    rudiyoda

    rudiyoda Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    welche treiber hast du denn für das Gloebtrotter modem genommen....ich konnt keinen kompatiblen 64bit treiber finden.....
     
  9. #8 Equilibrium, 16.11.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochheim, DE
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-TT11 LN/B
    den letzten aktuellen von der option homepage... installiert sich klaglos (aber vielleicht nicht komplett?).

    bin kurz davor zähneknirschend 7-32 zu installieren. :rolleyes:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 rudiyoda, 16.11.2009
    rudiyoda

    rudiyoda Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    danke, habe ich gefunden.....mache jetzt nen neuen versuch mit 64 Bit....die 32 Bit läuft soweit....allerdings nicht mit der globetrotter-soft sondern mit "mwconn"

    und ich habe weiterhin das unbekannte basissystemgerät im gerätemanager...es lässt sich nicht mit dem firmware parser installieren...
     
  12. #10 Equilibrium, 16.11.2009
    Equilibrium

    Equilibrium Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hochheim, DE
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VGN-TT11 LN/B
    sag mir doch mal die hardware-id von dem gerät - dann schau ich heute abend mal nach was das ist (falls es bei mir installiert wurde).
     
Thema: WWAN Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mwcon dienst nicht verfügbar

    ,
  2. wwan globetrotter connection manager

    ,
  3. wwan globetrotter sony vgn-tt21wn

    ,
  4. vpcw21z1e basissystemgerät,
  5. globetrotter smartcard kein treiber
Die Seite wird geladen...

WWAN Problem - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) Problem mit WWAN nach Windows-7-Installation

    Problem mit WWAN nach Windows-7-Installation: Hallo, Ich habe mir kürzlich ein Sony Vaio VPCW21Z1E zugelegt. Da das standardmäßige Windows 7 Starter mir nicht ausreicht(benutze es...
  2. Vaio Z Probleme mit WWAN und VAIO Smart Network

    Probleme mit WWAN und VAIO Smart Network: Hallo Zusammen!! Hab ein Porblem :-( Wenn ich beim Smart Network auf das grüne Kästchen für WWAN klicke, deaktiviert Smart Network den WWAN...
  3. Problem WWAN Aktivierung beim Thinkpad T500

    Problem WWAN Aktivierung beim Thinkpad T500: Hallo, ich habe das Problem, dass ich in der Steuerung der Funkverbindung (FN+F5) die WWAN nicht aktivieren kann. Der Button lässt sich zwar...
  4. WWAN BOB Problem

    WWAN BOB Problem: Hi, hab seit 3 Tagen meinen ersten Lenovo Laptop ( X200 ), wirklich ein super teil, aber ich hab ein problem mit dem wwan. Hab ne bob sim...
  5. Vaio Z Probleme mit der Geschwindigkeit: Sony Z21 und WWan

    Probleme mit der Geschwindigkeit: Sony Z21 und WWan: Hallo, habe folgendes Problem. Ich habe zu langsame Verbindung mit T-Mobile HSDPA-Karte und meinem SonyZ21 Vaio+Globetrotter connect. Da ich...