XP-Treiber Probleme

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Karin-K, 14.08.2010.

  1. #1 Karin-K, 14.08.2010
    Karin-K

    Karin-K Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 7535
    Hallo

    Ich haben mein NB Aspire 7535 von Win. 7 Home Edition auf Win. XP Prof. umgestellt, alle Updates incl. SP 3 heruntergeladen und installiert, aber die XP-Treiber von Acer funktionieren nicht. Viele Ausrufezeichen sind in der Systemsteuerung zu sehen. Nach langer Suche auf div. Seiten bin ich keinen Schritt weiter gekommen, so dass ich mich nun an dieses Forum wende. Selbst W-LAN und Bluetooth geht nicht. Mache ich etwas falsch, oder kann das NB gar nicht auf XP umgestellt werden ? Dann frage ich mich nur, warum es die Windows XP-Treiber für Aspire 7535 gibt. Ich hoffe hier schnelle Hilfen zu bekommen und danke schon mal im voraus.

    Karin-K.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 _reloaded, 14.08.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Wenn ich fragen darf, warum eigentlich?
    Welche Komponenten, und was steht hinter den Ausrufezeichen?
    Wenn ich das richtig ergoogelt habe, dann gibt es Versionen mit Intel- und welche mit AMD-Innenleben. Vielleicht hast Du lediglich die Treiber der flachesn Version versucht zu installieren.
    Essentiell (und als Erstes zu installieren) sind die Chipsatztreiber (interessanterweise stellt Acer genau diese nicht zur Verfügung). Also herausfinden, was bei Dir unter der Haube steckt und vom Komponentenhersteller (Intel oder AMD) die passenden Treiber herunterladen und installieren. Anschließend die Treiber für die Grafikhardware und dann weitersehen.

    Manche Komponenten stammen von unterschiedlichen Herstellern, Du mußt also darauf achten, daß Du die richtigen Treiber verwendest.

    Sind diese Komponenten eingeschaltet?
    Wenn Acer Treiber für dieses Gerät bereitstellt, dann würde ich unterstellen, daß das entsprechende Betriebssystem auch unterstützt wird. Allerdings - und das geht quer durch alle Hersteller - ist diese Unterstützung nur noch rudimentär, d.h. einzelne Komponenten werden unter XP nur mit Basisfunktionalität oder schlimmstenfalls gar nicht unterstützt.

    Wovon Du bereits jetzt schon ausgehen kannst, ist die unter XP reduzierte Akkulaufzeit. Windows 7 hat ein deutlich ausgefeilteres Energiemanagement.

    Michael
     
  4. #3 Karin-K, 15.08.2010
    Karin-K

    Karin-K Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 7535
    XP-Treiber Problem

    Danke erst mal für die Antwort. Nachfolgend ist das wesentliche meines Notebooks aufgelistet.

    Die Umstellung von Windows 7 Home Edition auf Windows XP Prof. ist deshalb, dass ich mit Windows XP Prof. vertraut bin und bislang noch keine anderen Betriebssysteme genutzt habe. Die Akkulaufzeit ist mir eher egal, da ich das Notebook weniger über Akku betreiben würde.

    Auf dem Bild (siehe unten) ist zu sehen, wo die Treiber fehlen und wo es hakt.

    Unter der Haube steckt also folgendes !

    Plattform:
    Das Programm AMD Better By Design hat folgende Eigenschaften:
    AMD Turion TM X2 Dual-Core-Prozessoren
    AMD Athlon TM 64 X2 Dual-Core-Prozessoren
    Mobile AMD Sempron TM Prozessor
    AMD M780G-Chipset
    Acer InviLink TM Nplify TM 802.11b/g/Draft-N
    Acer InviLink 802.11b/g

    Systemspeicher
    Unterstützung für Dual-Kanal SDRAM
    Bis zu 2 GB an DDR2 667 MHz-Speicher, erweiterbar auf 4 GB unter Verwendung von zwei soDIMM-Modulen

    Anzeige
    16:9 Seitenverhältnis
    17,3" HDD+ 1600 x 900

    Grafik
    ATI Radeon TM HD 3200 Grafiken*
    ATI Mobility Radeon TM HD 4570*

    Audio
    Dolby -optimiertes Surround-Sound-System mit zwei eingebauten Stereo-Lautsprechern
    Echte 5.1 Kanal-Raumklangausgabe
    Unterstützung für High-Definition-Audio
    S/PDIF (Sony/Philips Digital Interface)-Unterstützung für digitale Lautsprecher
    MS Sound-Kompatibel
    Acer PureZone-Technologie mit zwei eingebauten Stereomikrofonen

    Speicher-Subsystem
    2,5 Festplattenlaufwerk
    Optionen für optisches Laufwerk
    Blu-ray-Disk TM -Laufwerk/DVD-Super Multi-Double-Layer-Laufwerk*
    DVD-Super Multi-Double-Layer-Laufwerk*
    5-in-1 Karten-Leser

    Kommunikation
    Integrierte Acer Crystal Eye-Webcam*
    WLAN: Acer InviLink TM 802.11b/g/Draft-N*
    Acer InviLink TM 802.11b/g
    WPAN Bluetooth 2.1+Enhanced Data Rate (EDR)*
    LAN: Gigabit Ethernet, bereit für Wake-on-LAN
    Modem 56K, ITU V.92; bereit für Wake-on-Ring

    Ich habe bis jetzt noch diverses ausprobiert und komme keinen Schritt weiter. Jetzt installiere ich XP zum wiederholten mal, damit für eine erneute Treiberinstallation keine Restdatein aus bereits installierten Treibern im System zurück bleiben. Dann heißt es auf ein neues.
     

    Anhänge:

    • 01.JPG
      01.JPG
      Dateigröße:
      50,5 KB
      Aufrufe:
      17
  5. #4 _reloaded, 15.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Aha. Was der bauer nicht kennt ... ;)
    Dir fehlen die Southbridge-Treiber. Entweder stecken die im Archiv von Acer mit den Grafiktreibern, oder Du lädst sie bei AMD herunter: Drivers & Support | GAME.AMD.COM

    Edit: die Treiber sind alle im Paket von Acer enthalten.

    Deine XP-CD ist mit integriertem SP3?

    Michael
     
  6. #5 Karin-K, 15.08.2010
    Karin-K

    Karin-K Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 7535
    Hallo @Michael

    Ja was der Bauer net kennt, frißt er auch nicht ;-) Ist nun mal Geschmacksache und bei jeden anders. Auf Windows 7 sind mir zu viele Sachen, die ich gar nicht brauche. Das XP ist mir vertrauter und damit komme ich ganz gut zurecht.

    Wenn mein Notebook wieder funktioniert, werde ich mir die Treiber runterladen. Im Moment versuche ich zum 4. mal ein Recovery zu machen. Nach der Wiederherstellung von den DVD´s, startet der Rechner neu und es erscheint ein schwarzer Bildschirm. Links oben auf dem Bildschirm sind folgende Zeichen zu lesen "{Be_{Be_$" Über das "e" ist noch ein kleiner Querstrich. Was diese Zeichen bedeuten, ist mir schleierhaft. Recovery ist also nicht möglich und ich weiß mir keinen Rat mehr. Beim Kauf des Gerätes war keine Software dabei und die Recovery-DVD mußte ich mir selber vom Rechner auf DVD´s brennen. Ich habe es einmal geschafft ein Recovery zu machen und das Betriebssystem Windows 7 Home-Edition war wieder da. Nur seit ich die Partitionen gelöscht und Windows XP installiert habe, funktioniert es mit den Recovery-DVD´s nicht mehr.

    Auf meiner XP-CD ist nur SP 2 integriert.
     
  7. #6 _reloaded, 16.08.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hi,
    Ein Fall für den Acer-Support. Unter Umständen kostenpflichtig.
    Du könntest natürlich auch mit einer Linux-Live-CD (oder dban) die Platte komplett löschen und dann einen neuen Versuch wagen.

    Das ist leider bei Markenrechnern heutzutage so üblich.
    Partitionstabellen irgendwie vermurkst. Also Platte richtig plätten und von vorne anfangen.
    Bei aktueller Hardware willst Du eine Installations-CD mit eingebautem SP3. Mußt Du Dir halt basteln, Anleitungen gibt es genug im Netz. :)

    Michael
     
  8. #7 Karin-K, 17.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2010
    Karin-K

    Karin-K Forum Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Aspire 7535


    Hallo Michael

    Es ist in der Tat so, dass ich die Recovery-Partition mit gelöscht habe. Ist aber nicht so schlimm und für mich unwichtig, da ich ohnehin kein Windows 7 installieren möchte.

    Mein Problem hat sich fast gelöst. Ich habe mir nämlich ein neues Betriebssystem gekauft und zwar eines mit SP3. Damit wurde die HDD im Notebook voll erkannt. Inzwischen habe ich das neue Betriebssystem installiert und alle Treiber von der Acer-Webseite heruntergeladen, die für Windows-XP vorgesehen sind. Es fehlen mir aber immer noch 3 Treiber, die bei Acer nicht vorhanden waren. Es fehlt also noch der Treiber für den Netzwerk-Controller, Der Treiber für den SIM-Bus-Controller und der Treiber für den Videocontroller (VGA-kompatibel). Ich google mal und hoffe diese Treiber noch zu finden. Denn der WLAN funktioniert noch nicht. In der Systemsteuerung sehe ich auch nur die LAN-Verbindung.
     
  9. #8 feirefix, 17.08.2010
    feirefix

    feirefix Guest

    hallo karin, ich hab den schriftverkehr mal verfolgt. es wird wahrscheinlich so sein, daß in deinem gerät nicht das eingebaut ist, was lt.beschreibung drin sein soll. bei den xp treiber sind z.b. drei verschiedene wlankartentreiber, atheros,broadcom und ralink aufgelistet. eventuell musst du die abwechselnd installieren und sehen welcher dann zutrifft.Falls gar nichts funktioniert hilft nur eins, aufschrauben und nachsehen, welche wlankarte wirklich eingebaut ist.
    mit der anderen hardware wirds wahrscheinlich genauso sein.du listest oben drei verschiedene prozessoren auf, welcher ist nun eingebaut? denn, davon ist wieder der chipsatztreiber abhängig.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 _reloaded, 17.08.2010
    _reloaded

    _reloaded Forum Master

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro1500, Acer 1810TZ
    Hä?
    Und? In der Spezifikation der Baureihe (!) sind lediglich gewisse Eigenschaften genannt. Invilink und nplify sind irgendwelche Buzzwords aus Acers Marketing-Abteilung, die verschleiern sollen, daß da eine stinknormale WLAN-Karte drinsteckt. Von wem die ist, muß (zumindest nach Auffassung des Herstellers) den Anwender, der tunlichst die Vorinstallation benutzen soll, nicht interessieren. ;)
    Wieso aufschrauben? Der Gerätemanager von Windows ist in der Lage, die Device ID auszugeben. Den Rest regelt die Benutzung einer Suchmaschine.
    Oder: Alle Treiber in ein Verzeichnis packen, und den Hardware-Assistenten auf die Suche nach dem passenden Treiber dorthin schicken.
    Was hat denn die CPU mit dem Chipsatztreiber zu tun? Der Chipsatz selbst ist eindeutig beschrieben. Und bevor Du jetzt zusätzlich auf die Grafik abhebst: dafür ist ebenfalls ein einziger Treiber ausreichend.

    Abgesehen davon sind alle wichtigen Treiber (Chipsatz/Soutbridge, SMBus und Grafik, HDMI Audio) in einem Paket zusammengefaßt, das von Acer bereitgestellt wird. Man muß es nur richtig installieren ;)

    Michael
     
  12. #10 feirefix, 17.08.2010
    feirefix

    feirefix Guest

    und mit deinen belehrungen kann das mädel was anfangen?ihr müsst mal davon ausgehen, daß es leute gibt, die wenig oder gar keine ahnung haben. denen hilft das eingemachte gar nichts.
     
Thema:

XP-Treiber Probleme

Die Seite wird geladen...

XP-Treiber Probleme - Ähnliche Themen

  1. Suche XP-Treiber für X70AF

    Suche XP-Treiber für X70AF: Hi Hoffe hier kann mir jemand helfen den bin schon langsam am verzweifeln hier. Also ich habe mir vor 3 Wochen das ASUS X70AF - TY002V...
  2. Vaio AW Finde keinen XP-Treiber für VGN-AW11-M/H

    Finde keinen XP-Treiber für VGN-AW11-M/H: Guten Morgen, Da ich hier im Forum nichts passendes über Netzwerk-Treiber-Probleme gefunden habe, hoffe ich auf diesem Weg zum Erfolg zu kommen....
  3. Qosmio F50-11E: XP-Treiber?

    Qosmio F50-11E: XP-Treiber?: Hallo Forum, da meine ewige XP-Treibersuche für mein Notebook bislang erfolglos geblieben ist, wollte ich hier mal um Rat fragen. Wie ihr...
  4. Asus K50IJ -- XP-Treiber für Tastaturfunktionen

    Asus K50IJ -- XP-Treiber für Tastaturfunktionen: Hallo zusammen. Ich habe mir über notebooksbilliger.de ein Asus K50IJ gekauft, auf dem Linux vorinstalliert war.Das Linux hab ich...
  5. XP-Treiber für MSI ex623 pls help

    XP-Treiber für MSI ex623 pls help: hi hab mir vor geraumer zeit das msi ex623-3443vhp gekauft. nachdem ich das vista mit einem enormen Kraftakt(festplatte ausgebaut usw)entfernt...