Allrounder für 1500-2000€

Diskutiere Allrounder für 1500-2000€ im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo Notebookforum, ich hab schon einige Kaufberatungen und Artikel auf dieser Seite durchstöbert. Leider bin Laie in Bezug auf Notebook...

  1. Aquil

    Aquil Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Notebookforum,

    ich hab schon einige Kaufberatungen und Artikel auf dieser Seite durchstöbert. Leider bin Laie in Bezug auf Notebook Hardware. Ich habe mich auch schon seit dem kauf meines letzten Notebooks nicht mehr mit diesem Thema beschäftigt.
    Wichtig wäre mir ein Notebook das qualitativ hochwertig verarbeitet ist und sich nicht nach 2-3 Jahren in seine Bestandteile auflöst. Also Langlebigkeit, Zuverlässigkeit und Robustheit ist mir absolut wichtig.

    Wie hoch ist dein Budget?
    1500-2000€

    Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent / Professor?)?
    Ja, bin Student.

    Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    Ab und zu, nutze es aber größenteils als Desktopersatz an verschiedenen Standorten.

    Brauchst du ein CD/DVD/Bluray Laufwerk? Muss dieses eingebaut sein oder kann es auch extern sein?
    Bitte kein eingebautes Laufwerk, habe es bei meinem letzten nicht einmal gebraucht.

    Welche Displaygröße bevorzugst du?
    Bis jetzt hatte ich immer 15,4" und bin es auch gewöhnt kann aber auch 16" sein.

    Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Ich nutze es selten unter freiem Himmel, dieses Kriterium sollte nicht ausschlaggebend sein.

    Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), CAD und ein aktuelles Ballerspiel oder Strategiespiel sollte auch drin sein.

    Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Ja halbwegs gute Leistung sollte drinnen sein.

    Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen?
    Nicht so hohe.

    Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service / Garantieerweiterung)?
    Nein nicht unbedingt.

    Welche Anschlüsse benötigst Du?
    USB 3.0, eSATA, HDMI, Gigabit LAN, Bluetooth,

    Ich würde mich rießig über Hilfe freuen.
    Lg,
    Aquil
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 29.04.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dell Precision M3800.

    FullHD geht mit Optimus, wenn du WQHD willst geht optimus nicht mehr, da die Intel Grafik nicht mit dem Mehr an Pixeln klarkommt.
     
  4. Aquil

    Aquil Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Herzlichen Dank für die Antwort!
    Was ist denn Optimus???
     
  5. #4 2k5.lexi, 29.04.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. Aquil

    Aquil Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke nochmal,
    jetzt schwanke ich zwischen :
    Precision M3800 für 1799€
    und XPS 15 für 1599€.
    Für mich sehen die ja halbwegs gleichwertig aus, warum ist der precision teurer?
    LG,
    Aquil
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 2k5.lexi, 30.04.2014
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das XPS ist ein Spielzeug, das Precision ein Werkzeug. Überspitzt gesagt.
     
  9. Aquil

    Aquil Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo nochmal und danke Lexi für die fachkundigen Antworten!
    Jetzt brauche ich aber noch mal eine Empfehlung, denn nach einer kleinen Finanzkrise (Zahnartzt ^^") muss ich meine Budget nach unten korrigieren. Welcher Laptop wäre denn mit gleichem Anforderungen im Budget mit ca. 1200€ drinnen?
     
Thema:

Allrounder für 1500-2000€

Die Seite wird geladen...

Allrounder für 1500-2000€ - Ähnliche Themen

  1. DELL NB bis 2000€

    DELL NB bis 2000€: Hallo zusammen, ich kann mich nicht so recht entscheiden ob ich das DELL XPS 15 mit 512GB SSD nehme oder lieber doch ein Inspirion mit SATA HDD....
  2. Berechnung, leichtes Gaming, rund 15,6" bis ~1500

    Berechnung, leichtes Gaming, rund 15,6" bis ~1500: Hat sich vorerst erledigt, Update unten! Hallo zusammen! Ich suche für Simulationen und Berechnungen, welche auch auf Grafikkarten durchgeführt...
  3. Ultrabook bis 1500€ gesucht

    Ultrabook bis 1500€ gesucht: Hallo liebe Forummember, ich bin auf der Suche nach einem (typischen?) Studentenlaptop (Office, YouTube, Filme angucken, programmieren) und...
  4. Laptop mit viel Grafikleistung und wenig drum herum für ~1500€

    Laptop mit viel Grafikleistung und wenig drum herum für ~1500€: Hi, Ich will mir demnächst einen neuen Laptop zulegen den ich vorallem fürs Gaming nutzen will. Den Begriff "Gaming-Laptop" habe ich allerdings...