ASUS R515M ist zu langsam

Diskutiere ASUS R515M ist zu langsam im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; hey Leute ich bin neu hier war auf der suche nach Themen was mir behilflich sein kann und bin somit auf diese Seite gekommen. Ich habe mir vor...

  1. #1 surmeneli, 09.02.2016
    surmeneli

    surmeneli Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.02.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hey Leute ich bin neu hier war auf der suche nach Themen was mir behilflich sein kann und bin somit auf diese Seite gekommen.

    Ich habe mir vor paar Monaten im November das ASUS R515M gekauft zurzeit ist es extrem Langsam ich benutze es nur für Skype und Open office Arbeiten und das auch nicht sehr oft vielleicht wenn es hoch kommt 2 mal in der Woche seit paar Wochen ist mir aber aufgefallen das es extrem Langsam ist sogar beim recherchieren im Browser auch beim Öffnen des Browsers dauert es länger. Ich hatte ganz am Anfang auch das Gefühl das der Rechner Langsam ist jedoch hat der Mitarbeiter bei Saturn gesagt das ist normal da der Rechner nagelneu ist. was soll ich machen? Direkt zu Saturn oder ist das normal bei dem Rechner habe es für 420 Euro gekauft.
    Die Daten:
    HDD 1TB, Memory 4GB, OS WIND 10, CPU Intel BYT- M4Core 3540 up to 2,66 GHz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 residentangel, 08.08.2016
    residentangel

    residentangel Forum Newbie

    Dabei seit:
    08.08.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das selbe Problem.. Hast schon eine Lösung gefunden? :)
     
  4. Holg1

    Holg1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    28.09.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Frau hat den gleichen Laptop seit ca. einem Jahr und von Anfang an ist die Festplatte im Dauerbetrieb nach dem Einschalten. Nach ca. 15 Minuten beruhigt sich der Eimer etwas aber dennoch bleibt er zu langsam. Ich habe nun eine SSD angeschafft (war gerade im Angebot bei Amazon Crucial SSD 240 GB) aber noch nicht eingebaut. Wenn man sich die Leistung im taskmanager anschaut erkennt man, dass RAM ca. zur Hälfte ausgelastet, die CPU zu einem eher kleinen Teil ausgelastet sind und aber die Festplatte stark ausgelastet ist.
    Ich habe schon sämmtlche Programme die mit Installiert waren deinstalliert bzw. Autostart deaktiviert. Nach Festplatten Tausch wird sich hoffentlich endlich zeigen ob sich der Kauf tatsächlich gelohnt hat.
     
Thema: ASUS R515M ist zu langsam
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus r515m

    ,
  2. asus r515m öffnen

    ,
  3. r515m festplatte

    ,
  4. r515m,
  5. asus laptop zu langsam,
  6. asus r515m total langsam
Die Seite wird geladen...

ASUS R515M ist zu langsam - Ähnliche Themen

  1. Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte"

    Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte": Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich kurz einen Rat von ein paar Profis suche. Ich habe mir vor gut 1.5 Jahren einen Asus...
  2. Asus G750J - Batterieprobleme

    Asus G750J - Batterieprobleme: Mein G750J begann etwa ein halbes Jahr nach dem Kauf im Batteriebetrieb immer wieder abzustürzen - mit Ladegerät absolut keine Probleme. Vor drei...
  3. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...