ASUS X57Vn Lautsprecherproblem?

Diskutiere ASUS X57Vn Lautsprecherproblem? im Asus Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; Hey leute, ich hab da mal ein Problem mit meinem X57Vn. Folgendes: Habe heute mein HDMI Kabel erhalten und hab dann den Lappi an den Beamer...

  1. #1 core2go, 10.10.2010
    core2go

    core2go Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey leute, ich hab da mal ein Problem mit meinem X57Vn. Folgendes: Habe heute mein HDMI Kabel erhalten und hab dann den Lappi an den Beamer angeschlossen. Sound ging über Klinke an 2.1 Boxen. Das ging perfekt naja und irgendwie funktionieren meine Notebook Lautsprecher nicht mehr - kopfhörer funktioniert tadellos und der Start Jingle beim Booten (Bios) ist gut über die Lautsprecher am Notebook zu hören.

    Sind die Boxen jetzt im Eimer?? Ich meine es ist mir ja nicht runtergefallen oder so. Ich habe schon Windows 7 neu aufgesetzt. Formatiert und co, aber das Problem besteht weiterhin. Das komische ist einfach dass ich beim Booten den Jingle von ASUS höre und das ist ja kein piepsen sondern das läuft über die boxen.

    würd mich über eine antwort freuen :9
    danke
    core
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 4eversr, 10.10.2010
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    1. Hast du das Original Asus-Recovery-DVD schon versucht ?

    Hintergrund:
    Normalerweise ist es so: Ein Notebook mit HDMI Ausgang besitzt in der Regel zwei "Soundchips". Einen rein digitalen für den HDMI-Ausgang, und einen analogen für die normalen Lautsprecher. - Wenn man dann ein HDMI-Gerät anschließt schaltet das Notebook teilweise vollautmatisch, manchmal nur manuell die interne "analoge" Soundkarte auf den "digitalen" HDMI-Modus um. - Die internen Lautsprecher sind dann wie "tot". - Bleiben die internen Lautsprecher nach abziehen des HDMI-Kabels weiterhin tot hätte man eventuell nur die Hauptsoundkarte wieder auf die Analogvariante umstellen müssen, und alles wäre wieder OK gewesen...

    Jetzt hast du schon neu installiert, und dabei eventuell die Soundkonfig noch mehr durcheinander gebracht, was Treiber usw. angeht.

    Daher wäre die sicherste Variante das Windows von den originalen Recovery-Medien wiederherzustellen...
     
  4. #3 core2go, 10.10.2010
    core2go

    core2go Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hey , irgendwie hat es nun doch geklappt. komisch nur, dass der fehler eine formatierung überlebt hat:
    bin ins realtek menü gegangen -> erweiterte einstellung -> irgendwas mit : alle wiedergabekanäle bündeln und es hat funktioniert :) danke noch mal
     
Thema: ASUS X57Vn Lautsprecherproblem?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus x57v kein ton kopfhörer

Die Seite wird geladen...

ASUS X57Vn Lautsprecherproblem? - Ähnliche Themen

  1. Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte"

    Asus Rog G501JW "Bildschirmartefakte": Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich kurz einen Rat von ein paar Profis suche. Ich habe mir vor gut 1.5 Jahren einen Asus...
  2. Asus G750J - Batterieprobleme

    Asus G750J - Batterieprobleme: Mein G750J begann etwa ein halbes Jahr nach dem Kauf im Batteriebetrieb immer wieder abzustürzen - mit Ladegerät absolut keine Probleme. Vor drei...
  3. Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen

    Asus K55V Series aufrüsten und neu aufspielen: Hallo zusammen, ich habe ein Asus K55v Series Notebook von 2011 mit 4 GB Speicher Intel Core I5-3210M, 2,5 GHz Ich möchte den Speicher gerne...