?? Auflösung von Monitor / Bildschirm / Display ??

Diskutiere ?? Auflösung von Monitor / Bildschirm / Display ?? im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; 5164 Hallo! Ich stehe unter anderem vor der Entscheidung welche Auflösung bei einem notebook mit 15-zoll-monitor ich mir kaufen soll: XGA...

  1. madmax

    madmax Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    5164

    Hallo!

    Ich stehe unter anderem vor der Entscheidung welche Auflösung bei einem notebook mit 15-zoll-monitor ich mir kaufen soll:

    XGA = 1024 x 769 oder
    SXGA+ = 1400 x 1024

    Bisher habe ich nämlich nur Erfahrung mit XGA. In einem ganz kurzen Vergleichstest in einem Geschäft hatte ich den Eindruck, dass SXGA+ schärfer in der Darstellung ist, jedoch auch kleinere Schrift macht, dadurch ist der "Treppeneffekt" der Schrift nicht so stark wie bei XGA, was wiederum toll ist.
    Kleine Schrift mag ich nicht so, man kann aber bei Windows jedoch auf große Symbole und große Schrift einstellen und da ich den Text zB in PDF-dateien eh immer auf >150-200% vergrößere könnte ich dem entgehen, oder?

    Brauchen werde ich mein Notebook vor allem für Office-Anwendungen (Word), zum Lesen von gescanten Textseiten(!), sowie für Anwendungen wie zB. ein BROCKHAUS-Lexikon und ein bissl Internet-Surfen.
    => ich werde viel lesen damit

    Welche Erfahrung habt Ihr mit den unterschiedlichen Auflösungen von Monitoren (ganz konkret, bei welchen Programmen ergeben sich für euch Vor bzw. Nachteile?) ??


    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Viele Grüße,
    max :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 01.06.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    5165

    Tag Max, willkommen im Forum.
    Diese Frage hatten wir schon öfter, und es kam immer wieder eine klare Präferenz für SXGA+ raus. Einmal diese Auflösung, nie mehr eine geringere (auch kein WXGA).
    das Größerstellen der Schriftart und / oder Symbole wirst du nicht brauchen, wenn du dich mal dran gewöhnt hast (und das hast du bereits nach 1 bis 2 Tagen).
    Vorteile der höheren Auflösung?
    Das fängt schon bei Windows an. Mach mal das STartmenü von XP auf. Mit XGA ist dann mal der halbe Schirm voll, mit SXGA+ nur ein kleines Eck.
    in Word hast du wesentlich mehr Überblick über das Dokument.
    Grad wenn du viel liest, wirst du nur Vorteile daraus ziehen. Ich arbeite jetzt selbst schon über 3 Jahre mit so einem Schirm, und will nix anderes mehr.

    ne kleine Korrektur hab ich noch anzubringen
    XGA: 1024x768
    SXGA: 1280x1024 (meist auf 17 Zoll Desktop TFTs zu finden, nicht am Notebook)
    SXGA+: 1400x1050

    editiert von: ThomasN, 01.06.2005, 14:12 Uhr
     
  4. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    5173

    Mann kann die Schriftarten natürlich auch größer einstellen - und nicht nur den Schriftgrad unter Darstellung - sondern in den Eigenschaften der Anzeige gibt es die Möglichkeit der DPI Anzeige und hier kann aman sich dann die gewünschte Größe für in % einstellen...

    Das wissen übrigens die wenigsten....
     
  5. madmax

    madmax Forum Newbie

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    5268

    Hallo!

    Danke für den Willkommensgruß, diese Forum ist wirklich sehr informativ mit vielen netten Usern :)

    Danke für die Hinweise.
    Ich habe einige Themen über Monitore hier im Forum bereits finden können.
    Die Suchfunktion ist jedoch zu ungenau, um gezielt danach zu fahnden.

    @Manfel: meinst du die erweiterten Einstellungen unter "Darstelung", wo man die Schriftgröße der einzelnen Fenster selber definieren kann? Dort kann man das aber nur nach Schriftgrad einstellen, eine %-Einstellung finde ich nirgends.

    Viele Grüße,
    max
     
  6. #5 ThomasN, 02.06.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    5270

    dort bist schon richtig, sonst nochmal hier die Beschreibung wiest dorthin kommst
    zuerst auf Eigenschaften von Anzeige, dann die Registerkarte Einstellungen und dann auf Erweitert. Gehst dann dort wo Normalgröße 96 DPI eingestellt ist auf Benutzerdefinierte Einstellung und dann kannst in % angeben wie groß die Schriftart sein soll.

    editiert von: ThomasN, 02.06.2005, 18:46 Uhr
     
Thema:

?? Auflösung von Monitor / Bildschirm / Display ??

Die Seite wird geladen...

?? Auflösung von Monitor / Bildschirm / Display ?? - Ähnliche Themen

  1. Suche NB mit Full-HD Display

    Suche NB mit Full-HD Display: Hallo Notebook-User :) Aktuell habe ich ein zwei Jahre altes DELL Inspiron 15. Aber die Display Auflösung stört mich immer mehr. Bei 15,6 Zoll...
  2. Flackern/schwarzer Bildschirm

    Flackern/schwarzer Bildschirm: Hallo, habe schon seit Tage Probleme mit meinen Notebook aber das nur beim spielen, leider konnte ich bis heute keine Lösung finden und hoffe nun...
  3. Nur auf externen Bildschirm

    Nur auf externen Bildschirm: Hallo, mein Acer Laptop geht nur über einen externen Bildschirm, da mich daß kaputte Display gestört hat, hab ich alles abgeschraubt, hab vollen...
  4. Sony Vaio Bildschirm ist schwarz

    Sony Vaio Bildschirm ist schwarz: Hallo... ich hab ein Problem. Bildschirm leibt nach dem Starten dunkel .. Maus bewegt sich. Ko.me nicht ajf den Task Manager. Wie gehe ich vor....
  5. Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter

    Huawei Matebook X - Fast randloses Display und ohne Lüfter: Huawei hat am Dienstag das neue Huawei Matebook X vorgestellt. Kein 2-in-1 Gerät mehr, sondern ein klassisches Notebook mit einem fast randlosem...