Inspirion Serie Die Uhrzeit stellt sich immer auf 2007 zurück

00heiko

00heiko

Forum Benutzer
Dell Inspiron 6400,
Aktuelles BS: Win 7


Die Uhrzeit stellt sich immer auf 2007 zurück.
Notebook Accu ist seit Jahren raus, läuft nur noch über Stromkabel.

Seit einiger Zeit startet sich der Rechner sobald er Strom bekommt, also die Powertaste brauche ich nicht zu drücken.
Jedoch startet nicht Windows sondern Dell Direkt.

Die kleine Batterie die unter der Tastatur ist habe ich gewechselt (2032) 3V.
Im Bios habe ich die Urzeit umgestellt denke auch das ich es gespeichert habe jedoch stellt sich die Uhrzeit und das Datum immer wieder zurück.

Was mache ich falsch?

Folgende Fehlermeldung kommt beim Start

Time-of-day not set - please run SETUP program
Strike the F1 key to continue, F2 to run the setup utility
Press F5 to run onboard diagnostics.

und Uhrzeit wieder auf 00:00

Ich bitte hier um eure wirkliche Hilfe, gute Sprüche brauchen nicht gepostet werden.
Mit freundlichen Grüssen
 
Dell Schrauber

Dell Schrauber

Forum Master
Hi

Ich vermute die Batterie ist einsam. ;)

Wenn Du sie rausnimmst befindet sich in der Mitte ein Kontakt. Bieg den ein wenig hoch und danach sollte die Beziehung stehen.
 
00heiko

00heiko

Forum Benutzer
Hallo Markus

ich glaube wir hatten vor Jahren schon mal das Vergnügen.

Das was du beschrieben hast habe ich schon gemacht, diesen Kontakt in der Mitte hochbiegen.
Bringt aber alles nichts.
Die 3V 2032 ist richtig eingebaut. + ist oben, die Schrift ist zu sehen.
Der Rechner stammt aus dem Jahr 2006 und wurde mit XP ausgeliefert nun habe ich seit gut einem Jahr Win 7 drauf.

Dell Inspiron: 6400,
Grafikkarte: ATI Readon 1400x
Aktuelles BS: Win 7

Seit einiger Zeit startet sich der Rechner sobald er Strom bekommt, also die Powertaste brauche ich nicht zu drücken.
Jedoch startet nicht Windows sondern Dell Direkt oder es kommt

Folgende Fehlermeldung beim Start:

Time-of-day not set - please run SETUP program
Strike the F1 key to continue, F2 to run the setup utility
Press F5 to run onboard diagnostics.

und Uhrzeit wieder auf 00:00

Die Uhrzeit stellt sich immer auf 2007 zurück.
Notebook Accu ist seit Jahren raus, läuft nur noch über Stromkabel.
Dieses passiert nur wenn ich den Rechner vom Stromnetz trenne.
Bleibt er am Stromnetz Startet Win 7 normal, die Uhrzeit und Datum sind korrekt.

Die kleine Batterie, die unter der Tastatur ist hat bis vor kurzem gehalten, also die erste, noch nie gewechselt.
Nun habe ich vorgesten 2x neue Batterieen verbaut (2032) 3V weil ich dachte das die leer seien.
Ins Bios komme ich mit der F2 Taste und navigiere mit den Pfeiltasten dorthin wo ich Datum und Uhrzeit einstellen kann.
Jedoch bekomme ich nicht die Abfrage ob ich dieses speichern möchte.

Was mache ich falsch?

Markus, Danke für deine Hilfe
 
Dell Schrauber

Dell Schrauber

Forum Master
Moin

Das er einfach angeht bei Strom rein, deutet eigentlich auf eine leere, defekte oder nicht erkannte Bios Batterie hin.

Wenn Du schon 2 neue Batterien versucht hast, der Pin steht, bleibt fast nur übrig, das das Book die Batterie nicht mehr erkennt. Vielleicht war die alte ja auch noch ok, wurde nur nicht mehr erkannt.

3 Möglichkeiten:
1. Damit leben
2. Strom am Book lassen
3. Wenn noch vorhanden, den Akku rein und drin lassen

Neues Mainboard lohnt sich bei dem Alter nimma.
 
00heiko

00heiko

Forum Benutzer
Hallo danke für deine Antwort

woran liegt es das die Batterie nicht mehr erkannt?

Deine 3 Möglichkeiten

1. Damit leben > damit werde ich dann wohl leben müssen mit meinem Verteranen
2. Strom am Book lassen > nö
3. Wenn noch vorhanden, den Akku rein und drin lassen > der Hauptaccu ist breit, die Ladeanzeige blinkt Orange wenn der Accu eingelegt ist

vielleicht fällt dir ja noch was ein warum ich die Zeit nicht im Bios abspeichern kann.

Habe hier die Datei: MM061A17.exe (Bios)
dachte mir so, dass ich das einfach mal drüber schiebe.
Gib mir bitte die Vorgehensweise oder Anleitung wie ich das veranstalten könnte.

Mit freundlichen Gruss
 
Dell Schrauber

Dell Schrauber

Forum Master
Hi

Ohne, mit leerer Batterie oder nicht erkannter Batterie speichert er zwar die Uhrzeit aber wenn Du das Netzteil abziehst ist das Book KOMPLETT Stromlos. Die Biosbatterie ist wie der Name schon sagt fürs speichern der Bioseinstellungen (Uhrzeit, Bootreihenfolge usw usw usw ) zuständig.

Warum die Batterie nicht erkannt wird kann eine defekte Lötstelle sein, eine aufgelötete Komponente (SMD Elko) oder sonstwas, ist defekt. Nach dem Fehler suchen bringt ohne richtige Geräte und Hintergrundwissen nix. Elektroniker nehmen zu viel Geld fürs forschen.


Tjaaaaaa, wenn Du keinen funktionierenden Akku hast, kannste kein Bios flashen. Das ist ein Sicherheitsfeature. Sollte es beim flashen einen Stromausfall geben, würde er auf Akku weiterlaufen/flashen. Ohne Akku gehts nur aus und das Bios ist kaputt, keine Rettung möglich.

Nur Akku, keine Chance. Nur Netzteil, keine Chance. Netzteil mit defektem Akku, keine Chance.

Du wirst absolut damit leben müssen.
 
00heiko

00heiko

Forum Benutzer
Hi Markus,

Ich werde mir mal von einem Bekannten der den selben Rechner hat die Batterie borgen und schauen ob ich damit weiter komm.

Danke dir für deine Hilfe
Bekommst ein Bienchen
 

Ähnliche Themen

Zweite Festplatte im HP 8760w

3 Probleme: Bios Battrie, Hochfahren, Strombetrieb

Bios Batterie

Precision Serie M4400 TPM und Pre-Boot Authentication

Vaio FZ WinDvD Problem

Sucheingaben

DELL PC startet nicht möchte immer aktuelle Uhrzeit

,

dell inspiron 15r verliert uhrzeit

,

dell inspiron Datum muss jedesmal

,
bei dell laptop inspirion 1564 muss imm die uhrzeit neu eingestellt werden
, inspiron 1525 uhrzeit akku bios
Oben