Hilfe für Dell LATITUDE C600

P

PinkFloyd

Forum Newbie
10691

Hallo,ich bin neu hier und habe ein Problem und hoffe das einer mir Hefen Kann.Ich habe einen Dell geschenkt bekommen aber ohne Passwort,nun versuche ich schon seit einer geraumer zeit an das Passwort zu kommen,aber leider ohne erfolg,der Dell ist im Windos so wie auch im Bios Passwort geschützt.Mal sehen ob mir einer helfen kann!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! M.W
 
Manfel

Manfel

-
10698

Das Windows XP Passwort sollte nicht das Problem sein , da gibt es ein paar Tricks wenn dies vergessen wurde ... (google hilft) - im schlimmsten Fall neu aufsetzen ...

Das Problem das gelöst werden muss liegt eindeutig am Bios Passwort...
Dieses kann man jedoch nur deaktivieren wenn man das Passwort weiß, bzw wen man das BIOS zurücksetzt ...

Am einfachsten würde es mit entfernen der BIOS Batterie gehen aber das ist bei einem Notebook nicht so einfach , da diese meist gut versteckt oder gelötet ist ...

versuch mal ein Servicemanual für das Notebook zu finden da kannst du ja mal gucken ob du an die Batterie kommst - schreib auch mal an Dell eine Mail vielleicht können (wollen) die dir helfen....
 
P

PinkFloyd

Forum Newbie
10704

Hallo,kann mir einer sagen wo ich bei Google hilfe finde zwecks der passwörter?????den die biosbatterie in einem dell zu entfernen ist sehr schwer!! Dank
 
X

xsky

Forum Freak
10708

Sag mal....wenn dir jemand nahe genug steht um dir ein Notebook zu schenken....warum fragst du ihn dann nicht nach dem passwort?

Um die Batterie zu entfernen wirst du wirklich wohl erst die Tastatur entfernen müssen (zumindest ist es bei meinem baldigen so).
 

Ähnliche Themen

ASUS G71Vseries Monitoprobleme

Asus F550 VX Sata Treiber für Windows 7

Dell Notebook Akku Latitude D820

Dell D630 wird gesperrt, BIOS Einstellungen

Neue Festplatte - Interne Festplatte kein Laufwerksbuchstabe

Oben