ich stecke fest bei meiner suche

S

sofastreamer

Forum Benutzer
Hallo,
nachdem ich nun einen Ausflug ins Subnotelager gemacht habe und eine Woche ein MSI S270 testen durfte, was ich endlich, wonach ich suche.

Ich suche ein Notebook mit folgenden Spezifikationen:

- Relativ klein (max 15 Zoll)
- Relativ leicht (max 2,5 kg)
- Sehr gut verarbeitet und Stabil (Magnasium ode Metallgehäude. keine Plastikscharniere etc.)
- Vernünftige Tastatur (Die des MSI ist eine Zumutung in meinen Augen, ein druck und sie biegt sich durch!)
- Centrino (1,4 ghz würden reichen)
- ich brauche keine CD/DVD Laufwerke im Noti! (wenn doch Laufwerksschacht vorhaneden, sollte ein akku dafür verfügbar sein)
- seeeehr lange Akkuaufzeit (mindestens 4,5 Stunden, Zeit sollte durch zusatz akku in zweitem schacht verdoppelt werden können)
- seeeehr leise (lüfter beim surfen und avis gucken sollte aus bleiben

was ich nicht brauche:

- grafikkarte
- prozessor, mit dem ich rakentstarts vorausberechnen kann
- brenner
- 17 zoll superwidescreen ultra glare haste nicht gesehen display
- mehr als 30-40 gb festplatte

ich denke, daß grundsätzlich wohl ein IBM der X oder T reihe meine anforderungen erfüllen dürften. Leider findet man nur spärlcihe INfos zu Lüfterverhalten und akkuleistung im netz und aktuelle modelle sprengen auch meinen preisrahmen.

da ich lediglich ca. 800-850 euro zur verfügung habe, ist es für mich kein problem, wenn ein gutes gebrauchtgerät daher kommt. auf der bucht habe ich allerdings immer ein problem mit den akkuleistungen. wnenn jemand daher eion vorschlag zu einem ebay angebot machen sollte, wäre ich sehr dankbar, wenn er gleich noch einen anbieter für passende akkus dazu nennen könnte oder zumindet mit welchem preis ich für einen neuen akku rechnen muss.

zu guter letzt habe ich bereits arfahrungen mit einem fusi lifebook c1110 gesammt. das teil war super verarbeitet, sehr leise und mit zweitem akku im laufwerksschacht konnte ich 8 stunden arbeiten. ich depp habe das gerät leider verkauft und musste feststellen, daß ich für die 420 euro für die ich es gekauft hatte niemals was besseres bekommen werde (centrino 1,5, 40 gb, 512 mb etc.) shit happens (siehe eineige freds weiter unten).

danke im voraus
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
mit den Lenovos wäre ich vorsichtig, denn die zuvor tolle Verarbeitung der IBMs hat sich mit der Firmenübernahme zeimlich vermiest.
Wie wärs mit einem Dell Latitude? D410 oder D610? Der D610 hätte den von dir geforderten Laufwerksschacht für Akku. Allerdings Laufzeit im office mit Zusatzakku zwischen 5,5 und über 7h (je nach Displayhelligkeit)
 
S

sofastreamer

Forum Benutzer
wie sind die dells denn verarbeitet? deinen test habe ich überflogen, aber mir gehts um die materialien. ich hatte neulich ein thinpad t43 in der hand. so muss imo mein nächstes auch verarbeitet sein. kein verwinden des gehäuses, wenn man es an einer ecke hich hebt. metallscharniere. geniale deckeloberfläche und stabilität.
mit den lenovos les ich das so zum ersten mal. ich kann mir eh kein neues leisten. daher sehe ich das problem bei einem gebrauchten ibm bezüglich der verarbeitung eigentlich nicht.
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
ein gebrauchter T42p mit SXGA+ Display, das wärs.
Verwinden tut sich da bei meinem Laptop auch nix. Displaydeckel ist hart. Wenn du das Display aufklappst und an den Ecken außen nimmst kannst du schon a bischen verdrehen, aber das entsteht durch Hebelwirkung und das ist auch bei IBMs so gewesen.
Kannst ja meinen für 1700€ haben *g*
Im aktuellen PC PRofessional ist ein Kurzbericht eines Z60m drin. Nicht mehr das Gelbe vom Ei, nur mehr teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
die p Variante ist die mit der bessten Ausstattung gewesen.
Dürfte sich noch um altbekannte IBM QUalität handeln.
wenn, dann solltest du dir die Geräte vorher ansehen. Zumindest Fotos schicken lassen von dem Geräte, besser ist jedoch persönlich ansehen.
 
S

sofastreamer

Forum Benutzer
hmm, ich denke ich werde mir einfach ausreichend zeit lassen, bis zufällig jemand in meiner nähe ein gerät anzubieten hat. thx
 

Ähnliche Themen

suche Beratung für Kaufentscheidung

Suche Notebook für Uni, Onlinepoker und GTAIV ;)

Studenten-Subnotebook-Suche

15" für 2D / 3D - Grafik, matter Bildschirm

SONY VAIO VPC-Z12C7E/B Testbericht

Oben