Kauf des B3VP oder des B3XP - Meinungen gesucht

Diskutiere Kauf des B3VP oder des B3XP - Meinungen gesucht im Sony VAIO Forum Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 17131 Guten Abend! Möchte mir ein Vaio VPN-B3VP kaufen, da es meiner Meinung nach alles bietet, was ich suche! Oder gibt es irgendwelche...

  1. TCM

    TCM Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    17131

    Guten Abend!

    Möchte mir ein Vaio VPN-B3VP kaufen, da es meiner Meinung nach alles bietet, was ich suche! Oder gibt es irgendwelche Alternativen? Sollte ich vielleicht auf die neue Serie BX194VP warten? Wie ist der Unterschied der Akkulaufzeit? Meine Anforderungen an ein Notebook sind in erster Linie Akku, Gewicht, Qualität. Leistung muß nicht auf dem neuesten Stand sein, da ich nur Office-Anwendungen und Internet nutze.

    Gibt es einen Unterschied zwischen dem B3VP und dem B3XP in Bezug auf die Akkuleistung? Läuft der schnellere Prozessor und das bessere Display weniger lang? Benutze im Moment ein Compaq Presario 2800.

    Bitte um Antwort, dankeschön!

    TCM :)

    editiert von: Thorsten, 11.11.2005, 19:55 Uhr
     
  2. #2 Thorsten, 11.11.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.492
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    17137

    HI,

    Angaben zur Akkulaufzeit findest du bei Sony selbst - diese Werte sind auch recht zuverlässig.
    Die neuen Display (X Black Displays bei Sony genannt) verbrauchen schon einiges mehr an Strom - dafür wirst du von einem sehr hellen, leuchtstarken, gut ausgeleuchtetem Display entschädigt.
    Warten auf die neue Serie ist bei deiner Anforderung nicht unbedingt erforderlich. Wenn du nun das B3VP zu einem guten und fairen Preis kaufen kannst, dann spricht nichts dagegen.

    Thorsten
     
  3. moppi

    moppi Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    17142

    Schau Dir doch mal bei studentbook.de die X20 Serie an. Ich glaube da kommst Du am Ende noch besser weg.

    Hatte auch erst ein Sony (FS-315H), was ich aber wegen Displayfiepen wieder zurückgegeben habe.
    Jetzt hab ich ein X20 1860 SE was leichter ist, einen besseren Akku hat, 15" SXGA und Bluetooth sowie eine X700.

    Aber auch die X20 1730 Notebooks sind vollkommen ausreichend und schon ab 1.179¤ zu haben.

    Viel Spaß beim Notebookkauf :lol:

    Matze :)
     
  4. TCM

    TCM Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    17176

    Das B3VP kostet grad 984¤ im Webshop und 899 bei Cosmos, weil das ein Eröffnungsangebot ist, aber nur noch wenige da sind. Leider hab ich zur Zeit kein Geld, wollte noch 2 oder 3 Monate warten ..... :-(

    lg TCM
     
  5. #5 Thorsten, 11.11.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.492
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    17180

    In zwei bis drei Monaten kann es wieder anders ausschauen, denn dann hat sich der Nachfolger etabliert und die Preise werden beim B3VP vielleicht leicht steigen.

    Thorsten
     
  6. #6 WosWasI, 11.11.2005
    WosWasI

    WosWasI Forum Master

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    17192

    Ich besitz ein B3VP mit der B3XP CPU.

    Mit Notebook Hardware Controll rennt das teil 4:30 oder 10 Stunden (je nach Akkutype)!!! Der Stromverbrauch von 1,6GHz und 1,8GHz P4-M CPU sind relativ identisch. Ich rat dir zum B3XP ... grund ist nicht die größere HDD oder stärkere CPU, sondern die Auflösung des Displays. 1024*786 ist zwar angenehmer zu Arbeiten, nur meistens brauch ich größere Auflösungen.
     
  7. #7 DeltaFox, 11.11.2005
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    17199

    Tut mir leid TCM, aber ich verstehe nicht warum du hier nach einem Notebook fragst, wenn du es eh erst in 2-3 Monaten kaufen willst....dann schauts doch schon wieder ganz anders aus, dann gibts (Vermutlich) sowieso kein B3VP mehr und wahrscheinlich auch kein Sony unter EUR 1000,00.
     
Thema:

Kauf des B3VP oder des B3XP - Meinungen gesucht

Die Seite wird geladen...

Kauf des B3VP oder des B3XP - Meinungen gesucht - Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr euch ein Thinkpad L13 Yoga kaufen?

    Würdet ihr euch ein Thinkpad L13 Yoga kaufen?: Hallo zusammen, ich überlege mir aktuell das L13 Yoga von Lenovo in der Studentenversion von Campuspoint zu kaufen. Es handelt sich um das...
  2. Vor endgültigem Kauf - was ist zu beachten?

    Vor endgültigem Kauf - was ist zu beachten?: Hallo allerseits, mich interessiert, wie weit ich ein im Onlinehandel erworbenes Notebook testen darf um ein Rückgaberecht nicht zu gefährden....
  3. Kaufberatung Notebook oder Convertible

    Kaufberatung Notebook oder Convertible: Ich bin auf der Suche nach einem Notebook oder Convertible für ~500€. Es soll hauptsächlich für die Uni verwendet werden und somit relativ...
  4. Kaufberatung Gaming Laptop bis 1200€

    Kaufberatung Gaming Laptop bis 1200€: Hallo Leute, ich bin derzeit auf der Suche nach einem gaming Laptop. Mein Ziel ist es das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bis maximal 1200€...
  5. Samsung Chronos 700Z7C-S01 zu verkaufen

    Samsung Chronos 700Z7C-S01 zu verkaufen: Hallo, ich verkaufe dieses ausschließlich privat genutzte Notebook: Samsung Chronos 700Z7C-S01 Display: 17,3 Zoll Full-HD...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden