Neue BENQ Notebooks unter 1000 Euro

Diskutiere Neue BENQ Notebooks unter 1000 Euro im Alle anderen Hersteller Forum im Bereich Notebook Hersteller - Markennotebooks; 180 Mit dem Joybook 5100E erweitert BenQ seine Produktfamilie um ein weiteres 15-Zoll-Notebook. Lange Laufzeiten, leises Arbeiten und starke...

  1. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    180

    Mit dem Joybook 5100E erweitert BenQ seine Produktfamilie um ein weiteres 15-Zoll-Notebook. Lange Laufzeiten, leises Arbeiten und starke Rechenleistung bei niedrigem Preis prädestinieren das Joybook 5100E für mobiles Arbeiten. Das Ganze ist verpackt in ein dynamisches Design mit geschwungenen Formen. Das besonders helle Display zeigt Bilder mit 200 cd/m² noch schärfer und detaillierter.

    Neben dem hochwertigen Gehäuse mit drei Scharnieren zur stabilen Verankerung des Displays bietet das Joybook 5100E vielfältige Anschlussmöglichkeiten. Außer einem Anschluss für Firewire, PCMCIA, VGA out und S-Video stehen drei USB Ports zur Verfügung. Eine Infrarot-Schnittstelle stellt Verbindungen zum Handy oder PDA her. Weitere Ausstattungs- merkmale des Joybook 5100E sind ein 3 in 1 Cardreader und integriertes Wireless LAN 802.11b/g mit bis zu 54MBit. Die WLAN-Verbindung kann praktisch per Schalter aus- und eingeschaltet werden. BenQ stattet das neue Joybook mit einem Celeron-M Prozessor mit 1,5 Ghz und einem umfangreichen Multimedia-Softwarepaket aus.

    Das Joybook 5100E ist in zwei Gerätevarianten erhältlich. Eine Variante mit 256 MB Arbeitsspeicher und einem Combolaufwerk ist zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 899 Euro inkl. MwSt. erhältlich. Die zweite Variante wird mit 512 MB Speicher und einem DVD+RW Laufwerk ausgestattet und kostet 999 Euro inkl. MwSt. (unverbindliche Preisempfehlung). Die zwei Gerätevarianten sind ab sofort im Handel erhältlich.

    Veröffentlichung mit freundlicher Genehmigung von
    www.benq.de
    Quelle: Benq Pressetext

    Anmerkung:
    Hier die typische Konfiguration:
    Intel Celeron-M 340 1.50GHz • 512MB DDR • 40GB • DVD/CDRW • USB 2.0/Firewire/Modem/LAN/WLAN 802.11g • onboard Grafik w/64MB shared • CardReader(MS/SD/MMC) • 15" TFT • Windows XP Home (dürfte das Gehäuse und das (sehr gute) Display vom bereits bekannten Joybook 5100 sein)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue BENQ Notebooks unter 1000 Euro

Die Seite wird geladen...

Neue BENQ Notebooks unter 1000 Euro - Ähnliche Themen

  1. notebook für cad oder alten aufrüsten

    notebook für cad oder alten aufrüsten: hallo an die experten ich überlege mir ein neues notebook anzuschaffen, da das alte hier und da bei cad 3d ruckelt. Wie hoch ist dein Budget? max...
  2. Notebook zum Surfen gesucht

    Notebook zum Surfen gesucht: Hallo zusammen, VORGESCHICHTE ich bin ca. 2 Jahren zufriedener Besitzer eines gebrauchten Lenovo X200s. Leider sind bereits 2 Tasten defekt, das...
  3. notebook entsperren

    notebook entsperren: Ich habe vor 1,5 Jahren ein Acer Notebook abgekauft und leider die Einstellung samt Passwort vom Vorbesitzer übernommen jetzt habe ich mich...