Neues R 50 (1860) für 1299¤ bei Media Markt!

A

Akatonbo

Forum Benutzer
15474

Hey Leute!

Hab heut morgen im neuen Media Markt den Nachfolger des R50 1730 III entdeckt.

Hier erst mal die Links zu den beiden:

R50 1730 III
http://notebook.samsung.de/article.asp?artid=70C97974-72EA-47F1-9973-5893F8D4871C

R50 1860
http://notebook.samsung.de/article.asp?artid=8474CD5F-E137-4710-AE1D-28F72DDA7383

Während es ersteres für 1199¤ bei Saturn gibt, gibt es das neuere jetzt für 1299¤ bei Media Markt. Sprich: Höherer Prozessor (1,83 GHz vs. 1,73 GHz) und größere Festplatte (100 GB vs. 80 GB) für nur 100¤ mehr. Wenn das mal kein gutes Angebot ist.

Der Haken an der Sache: Bisher wurden nur die Media Märkte in Berlin beliefert. Aber hier in Leipzig haben sie mir gesagt, dass sie es demnächst auch bekommen.

Vielleicht kann bis dahin mal einer der glücklichen Berliner (oder auch sonstwer) mal einen kleinen Erfahrungsbericht abgeben.

Aber es wär doch Blödsinn, jetzt noch den Vorgänger zu kaufen ... vorausgesetzt, es kommt einem auf 100 ¤ mehr nicht so an. Oder?

Was mich besonders interessiert: Wie sehr beeinflusst der höhere Prozessor die Akkulaufzeit sowie die Lüftergeräusche?
Ansonsten erwarte ich keine Unterschiede ins Negative. Oder was sollte ich noch bedenken?

Danke schon mal für eure Resonanz!


editiert von: Akatonbo, 17.10.2005, 12:26 Uhr
 
S

sonnenwind24

Forum Benutzer
16478

Das Display solltest du noch bedenken! :-D Ich hab mir heute bei MM in Bremen das Teil gekauft und wieder zurückgebracht! Zu stark spiegelndes Display! Muss man halt sehen ob man das für den Preis hinnehmen will!
 

Ähnliche Themen

R50 WVM 1730 III vs. Toshiba M70-151

Mainboard für Samsung R50 1730 III ???

Samsung R 50 WVM 1860 ab 29.10.2005 bei Saturn für 1299,--Eu

Schwierige Entscheidung r50 wvm 1730 III vs. x20 wvm 1740 V

R50 1860 vs. Studenbook (X20 1860)

Oben