Notebook als Repeater für IPOD??

Diskutiere Notebook als Repeater für IPOD?? im Notebook Technik Forum im Bereich Notebook Forum; Ipod & WLAN! Die Lösung Hi Leute! 1: Wie bekomme ich das hin, das sich mein Ipod-touch mit dem W-Lan meines notebooks verbindet? Also Quasi...

  1. #1 Mad-Dan, 27.10.2009
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ipod & WLAN! Die Lösung

    Hi Leute!

    1:
    Wie bekomme ich das hin, das sich mein Ipod-touch mit dem W-Lan meines notebooks verbindet?
    Also Quasi das Notebook als Repeater wobei das Notebook weiterhin online bleiben soll.

    zu 1: das ist erledigt da hinfällig

    2:
    Ja viele werden sagen: Warum verbindest du dein Ipod nicht direkt mit dem Router? Antw. Der ipod erkennt meinen router nicht.
    Deshalb die frage ob es geht und wenn ja wie es geht?
    Ich danke euch schonmal!

    zu 2: auch das hat sich erledigt, es funzt jetzt!

    Die Lösung steht jetzt weiter unten!:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 27.10.2009
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Wenn es denn irgendwie gehen sollte, benötigst Du zumindest eine zweite WLAN-Karte/-Stick für das Notebook.

    Ich würde mich eher auf Fehlersuche im Gespann iPod/Router begeben oder einen neuen Router anschaffen...
     
  4. #3 Mad-Dan, 27.10.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Ich hab mir soetwas schon fast gedacht!:D
    Hatte im ipod forum schon sowas gehört da wurde auch gesagt das mein Router probs macht.
    Mist!
    Naja egal wollte eh nen neuen Router haben.
    Werd mir dann den Speedport W920V oder die FRITZ! Box WLAN 3270 kaufen.
    Da ich unbedingt nen USB port haben möchte für Drucker bzw. Festplatte.
     
  5. #4 Mad-Dan, 03.11.2009
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    So um das Ipod problem nochmal aufzugreifen!
    Hab jetzt nochmal gegoogelt wie ein weltmeister und habe es jetzt geschafft, meinen Ipod per Wlan ohne Notebook als repeater ins netz zu bringen.

    Lösung ist ganz einfach gewesen, aber drauf kommen muss man erstmal.
    Da anscheinend die Speedport Router WxxxV probleme bereiten, hab ich das doch gleich mal ausprobiert mit meinem jetzigen und mit dem Speedport meines kumpels.
    Hierbei handelt es sich um die Geräte Speedport W500v und W701v!
    Mit beiden geräten gab es probleme das der Ipod 1G die Router (W-lan netze)
    nicht gefunden hat.
    Nach langem suchen und ausprobieren bin ich dann auf die Lösung gekommen.
    Also als erstes sollte und Darf die SSID keine Ü/Ö/ od. Ä´s enthalten.
    Habe dann meine SSID und die meines Kumpels dahingehend geändert das Keine Ü/Ä/Ö´s enthalten sind dann hab ich die MAC adresse des Ipod im Router gespeichert und habe dem Ipod eine feste IP zugeordnet dann gespeichert und den Router rebootet.
    Siehe da! Ipod findet Wlan!:D
    Dann eigentlich nur noch das Wlan pass eingeben und das war es.
    Wobei ich sagen muss das der Ipod 1G selbst mit WPA2/PSK zurecht kommt.
    Da ich teilweise gelesen hab, das er damit wohl nicht klar käme.
    Was also zumindest mit der Neusten Ipod Firmware funktioniert.
    Wenn noch fragen sein sollten immer her damit, ich denke ich bin wohl nicht der einzige das das problem hatte.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Notebook als Repeater für IPOD??

Die Seite wird geladen...

Notebook als Repeater für IPOD?? - Ähnliche Themen

  1. Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??

    Welches (gebrauchte) Apple-Notebook kaufen??: Hallo an Alle! Vielleicht kann mir ja jemand von Euch hier helfen?!? Ich möchte mir in den nächsten 2-3 Wochen ein gebrauchtes Apple-Notebook...
  2. Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?

    Geschwindigkeit Intel iCore QuadCore 3.Gen vs DualCore 6./7.Gen für Notebooks?: Ich habe hier ein 3-4 Jahre altes Samsung Notebook mit einem Intel Core i7 3630QM Prozessor also Quad-Core mit Hyperthreading = 8 Threads! Ich...
  3. Notebook SSD wird nicht erkannt

    Notebook SSD wird nicht erkannt: Hallo, ich habe ein gebrauchtes Asus Notebook geschenkt bekommen. Windows 7 wurde durch mich installiert. Im BIOS kann ich sehen das zwei SSD's...
  4. Inspirion Serie Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?

    Akku Dell Inspiron 1750 Notebook OHNE Akku betreiben?: Hallo, grundsätzliche Frage: Kann jedes Notebook auch OHNE Akku, also nur per Netzteil betrieben werden? Der Grund dafür ist, dass mein altes Dell...
  5. Notebook gesucht

    Notebook gesucht: Zuerst zu den wichtigsten Daten: Mein Budget beträgt ca 1500 Euro und ich kann gewisse Studetenangebote wahrnehmen. Auch wenns davon in...