Notebook bis 800 Euro ohne Vista

Diskutiere Notebook bis 800 Euro ohne Vista im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hallo, suche ein Notebook (15 oder 15,4 Zoll) bis 800 Euro, am besten ohne Vista, weil ich da im Moment echt zuviele Probleme sehe....

  1. #1 HansMaulwurf, 31.03.2007
    HansMaulwurf

    HansMaulwurf Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    suche ein Notebook (15 oder 15,4 Zoll) bis 800 Euro, am besten ohne Vista, weil ich da im Moment echt zuviele Probleme sehe.
    Hauptsächlich bräuchte ich das Notebook fürs Internet, Videos und Musik...eher weniger für Spiele.
    Die Festplatte sollte schon größer als 100 GB sein, dazu mindestens 1 GB Ram (habe mit wenig Ram bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht :) ) und leise wäre auch nicht schlecht. Akkulaufzeit ist relativ egal, denn in näherer Zukunft werde ich es wohl hauptsächlich am Stromnetz laufen lassen.

    Leider scheint mir das beste Angebot mit Vista zu sein, nämlich das Dell Inspiron 1501:
    AMD® Turion 64 X2 Mobile Technology TL52
    2 GB RAM (aufegrüstet)
    120 GB Festplatte (5.400 U/Min.)
    ATi® Radeon® Xpress 1150 mit 256 MB Hypermemory*, zugeteilt vom Systemspeicher

    für insgesamt knapp 750 Euro (150 Euro mehr als die "Standard-Variante", weil ich das RAM verdoppelt habe und den etwas besseren Akku nehme).

    Ansonsten noch im Angebot:
    Fujitsu Siemens AMILO Pa1538
    Das "Volksnotebook" aber mit XP anstatt Vista (welches ja anscheinend das Hauptproblem bei den ganzen Tests war).
    http://www.notebooksbilliger.de/pro...pa_1538_128_mb_nvidia_grafik_120gb_festplatte
    799 Euro...das gleiche Notebook gab es letztens aber auch in dem Shop für den gleichen Preis aber mit 2 GB RAM, was mich natürlich ärgert. Und wie ich so lese, ist Fujitsu Siemens nicht ganz so beliebt hier.

    Ich hätte auch noch mehrere Notebooks, die in Frage kommen könnten z.B. das anscheinend hier recht beliebte Thinkpad, aber die Specs (v.a. HDD und RAM) sind da doch wesentlich schlechter bei gleichem Preis.
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lenovo_thinkpad_r60e_sonderaktion_4_students_


    Was würdert ihr mir empfehlen? Oder soll ich doch zu Vista greifen? Habe aber keine Lust auf nicht laufende Programme, nicht unterstützte Treiber und langsames Laden. :-(
    Vielleicht hat ja auch jemand hier das Dell Inspiron 1501 und nimmt mir die Angst. :) Hier hab ich zumindest mal einen zufriedenen Besitzer gefunden. http://www.notebookforum.at/showpost.php?p=110076&postcount=2
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kroeger02, 31.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2007
    Kroeger02

    Kroeger02 Forum Master

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Mein Notebook:
    Aspire 5101AWMLi (X1300)
    Also,wenn du nicht planst,ab und zu mal aktuelle Titel,wie Battlefield,S.T.A.L.K.E.R oder Gothic 3/Oblivion zu spielen,und es wirklich nur Office und Multimedia sein muss,dannn würde ich dir zum Dell raten,da Dell sehr guten Service und ne sehr gute Qualität hat...

    Wenn du mal so Spiele wie oben gennant planst zu spielen,dann nimm lieber das FSC (wobei ich bei dem Preis des FSC`s lieber 50 drauf legen würde und mir das Joybook R55 holen würde,hätte ich länger was von)...

    EDIT:wenn du bei dem Dell auch XP haben willst,ruf doch eifach mal bei Dell an und frag,ob das gehen würde...
     
  4. #3 dreams11, 01.04.2007
    dreams11

    dreams11 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
Thema:

Notebook bis 800 Euro ohne Vista

Die Seite wird geladen...

Notebook bis 800 Euro ohne Vista - Ähnliche Themen

  1. Suche Gaming Notebook!

    Suche Gaming Notebook!: Suche Gaming Notebook mit mindestens dem hier: -8 GB RAM -2 GB Grafikspeicher -1 TB Festplatte -3,2 GHZ (ohne Turboboost) 4 Kern Intel -17,3 Zoll...
  2. (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?

    (Gebrauchtes) Tablet oder notfalls Notebook für Kinect One Mindestanforderungen?: Hallo. Ich interessiere mich dafür, was es für Tablets oder auch Notebooks gibt, die die Mindestanforderungen für eine Kinect One...
  3. Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus

    Lenovo Notebook geht nach 4 Jahren ständig aus: Habe hier ein Lenovo Notebook 15", welches ca. 4 Jahre alt ist (Neukauf). Es steht immer am selben Platz, hat extra dicke Zusatzfüße verpasst...
  4. Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?

    Samsung Notebook auch OHNE Akku lauffähig (nur am Stromkabel)?: Sind eigentlich Samsung Notebooks auch ohne Akku lauffähig? D.h. wenn der Akku ausgebaut ist und sie nur am Stromkabel hängen? Muss man dafür was...