Notebook für Studium und Gelegenheitsgaming gesucht

Diskutiere Notebook für Studium und Gelegenheitsgaming gesucht im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Hey Leute. Das Notebook meiner Freundin hat gerade völlig den Geist aufgegeben und da sie eh nächsten Monat Geburtstag hat, soll nun ein Neues für...

  1. #1 viktory, 02.01.2018
    viktory

    viktory Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.01.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute. Das Notebook meiner Freundin hat gerade völlig den Geist aufgegeben und da sie eh nächsten Monat Geburtstag hat, soll nun ein Neues für sie her. Da ich mich damit leider gar nicht aus kenne, bräuchte ich nun etwas Hilfe.
    Sie ist Studentin und braucht ihr Notebook hauptsächlich dafür. Sonderlich mobil muss es trotzdem nicht sein, dafür aber am liebsten leise. Auch die Akkulaufzeit ist Nebensache. CD Laufwerk ist sicher nett, aber definitiv keine Pflicht. Was dafür um so wichtiger ist, sind mindestens zwei USB Ports und ein SD-Karten Steckplatz. Ein HDMI oder VGA Anschluss muss auch vorhanden sein.
    Der Laptop wird hauptsächlich fürs Studium genutzt werden, was Office Programme sowie Photoshop und (ab und zu) Sony Vegas einschließt. Dazu kommt, dass sie eine absolute Gamerin ist und das Notebook somit ab und zu auch zum Zocken genutzt werden soll. Sims 4 sowie grafisch nicht sonderlich anspruchsvolle Indie Games (z.B. Dont Starve) sollten auf mittlerer bis hoher Grafik Einstellung flüssig laufen. Alles andere ist ein netter Zusatz, aber auch wieder kein muss. Nun der Knackpunkt: Der Preis sollte 800 Euro am liebsten nicht überschreiten, die absolute Schmerzgrenze liegt bei 1000 Euro.

    Als Vergleich: Ihr altes Notebook war ein Asus F553MA-XX573H. Zumindest auf nierdrigen Grafikeinstellungen liefen ihre Spiele flüssig und auch sonst stellte es ihre Ansprüche soweit zufrieden.
    Zur Zeit liebäugelte sie mit dem Medion Erazer P6681 MD 60607 für knapp 900 Euro. Da ist nur die Frage, ob er ihre Ansprüche nicht doch schon so sehr überschreitet, dass es sich nicht wirklich lohnt, so viel Geld auszugeben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SisterOfHeaven, 02.01.2018
    SisterOfHeaven

    SisterOfHeaven Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch zu Medion Modelle raten, weil ich einfach den Anbieter gut finde und da durchaus zu fairen Preisen einiges dabei ist, was man als Zocker, Student & Co gebrauchen kann. Nicht zu vergessen, dass ein deutsches beziehungsweise Essener Unternehmen kontaktmäßig dank Aldi & Co in Koperation auch viel einfacher zu erreichen ist, falls mal Fehler da sind, Garantiedinge zu klären sind usw.
     
Thema:

Notebook für Studium und Gelegenheitsgaming gesucht

Die Seite wird geladen...

Notebook für Studium und Gelegenheitsgaming gesucht - Ähnliche Themen

  1. Angehender Bauingenieur sucht leistungsfähiges Notebook

    Angehender Bauingenieur sucht leistungsfähiges Notebook: Grüßt Euch! Derzeit studiere ich Bauingenieurwesen im siebten Semester. Da mein nun schon 7 Jahre alter Samsung Laptop bald sein Ende nimmt, bin...
  2. Notebook startet einfach neu

    Notebook startet einfach neu: Hallo zusammen, ich habe das Lenovo Ideapad 320-15AST und folgendes Problem. Es startet einfach während ich etwas mache neu. Nicht zu bestimmten...
  3. Brauche Hilfe mit Gaming Notebook

    Brauche Hilfe mit Gaming Notebook: Hallo ich bin neu hier und weiß nicht ob es so einen ähnlichen Beitrag schon gibt. Jedenfalls bin ich Gamer und Youtuber dementsprechend nehme ich...
  4. Brauche Hilfe beim Kauf eines gaming-Notebooks.

    Brauche Hilfe beim Kauf eines gaming-Notebooks.: Hi @ll Ich möchte mir in ca.2 Wochen in der Schweiz ein gaming Notebook kaufen. Habe bereits mehrere gaming-Seiten nach Kaufempfehlungen...