Notebookkauf ?

Luke88

Luke88

Forum Freak
7483

Ich habe vor mir in den nächsten 2 Monaten ein Notebook zu kaufen, jetzt ist die Frage welcher wäre besser.
Ich würde tendieren zwischen: Dell Inspiron 9300 ( a bisserl teuer),
chiliGREEN Mobilitas CT C5-600 WXW ( wer hat erfahrung mit chiliGREEN ? bei denen bin ich mir ein bischen unschlüssig),
Acer Aspire 9104WLMi

Jedenfalls sollte mein Notebook schon ein besserer sein, da ich vor habe ihn länger zu benutzen und nicht nach 2 Jahren einen neuen zu kaufen.
In der Preisklasse sollte er ca. um 2000 ¤ liegen.
Vielen dank schon im voraus.
Diese Seite ist echt toll.
Luke88

editiert von: Luke88, 01.07.2005, 17:51 Uhr
 
D

d_herbst

Forum Master
7511

Grüße!

Wenn es nur eines dieser 3 Modelle sein darf ist meine Empfehlung ganz eindeutig das Dell, da dell einfach in einer anderen Klasse spielt als ein Acer oder ein Chilli Green.
Nachdem du ein großzügiges Budget hast werfe ich noch ein Notebook ins Rennen: das Samsung x20 1730 - genauere Informationen findest du natürlich hier in unserem Forum und auf der Samsung Seite.

Ich erlaube mir auch noch darauf hinzuweisen dass im Bereich der Computer NICHTS nach 2 Jahren noch aktuell ist, da diese Branche sehr schnelllebig ist. Dementsprechend kann man leider nach so diesem Kriterium bei dem Notebook Kauf nicht gehen!

mfg
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
7527

Wenn du einen 17Zöller willst, ist die Auswahl sowieso beschränkt
Von Sony gibts auch einen (A317 oder so heißt der)
Also ich würd Chiligreen dem Acer vorziehen, denn die sollen einen tollen Support haben (sind außerdem gleich bei mir ums Eck zu Hause *g*)
Dell wär natürlich cool, allerdings kann ich zum 9300er noch nichts sagen.
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7537

Vielen Dank für die Info.
Komisch ist nur, ich hab das X20 auf der Homepage nicht gefunden, dort gibts nur
das X15, X30 und X40,
vielleicht hab ich nur nicht genau geschaut aber wenn man auf die Kategorie Notebooks
klickt, sieht man nur diese 3 Modelle.
Mfg Luke88
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7538

Ich hab jetzt genauer geschaut und mir ist aufgefallen, das die auf der Österreich
Homepage nur diese 3 Varianten anzubieten haben.
Auf der Deutschland Page jedoch viel mehr, und auch das X20.
Jedenfalls wär mir ein Notebook mit 2 GHz Centrino lieber.
Mfg Luke88
 
T

TomW

Ultimate Member
7539

hi,

die Qualität, welche ein Notebook für dich haben muss, richtig sehr danach wie viel es genutzt wird und wie viel es durch die Gegend getragen/gefahren wird, denn das sind die Hauptbelastungen. Wenn du es viel nutzt, dann achte auf die Qualität, sonst wirst du das nach einem Jahr arg bereuen.. Ein Dell Latitude hatte ich schon mal als Firmennotebook, das war absolut ok, wurde unten nur sehr heiss. Das Samsung gefällt mir bisher auch sehr gut. Ein Acer Aspire hatte ich gestern noch mal in der Mache, das Teil war noch nicht mal ein Jahr alt und Acer ist für mich nun komplett von der Liste gestrichen.

grüsse
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7540

Tja ich denke schon das es recht häufig benutzt werden wird, da ich es dann jeden Tag in die Schule mitnehme (mit Zug fahren...)
Dass mit Acer werd ich mir merken.
Auch würd mich interessieren was für ein Grafikkarte zum Spielen geeignet ist.
Das ChiliGreen hätte eine X700 mit 256 MB, ist die Serie von ATI gut ?
Danke MFG Luke88 :lol:

editiert von: Luke88, 02.07.2005, 13:00 Uhr
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7541

Is die Grafikkarte auch austauschbar?
und eine Frage,
Das Fujitsu Siemens Amilo 3438 mit der GeForce Go 6800:
Ist diese Grafikkarte austauschbar, und wäre dieses Notebook auch ein Gutes ?
MFG Luke88 :-?
 
T

TomW

Ultimate Member
7542

hi,

zu Acer muss ich sagen, das ist meine persönliche Meinung, nicht das mich jetzt nachts schwarz gekleidete Männer verfolgen und verhauen .. *g* .. also anschauen und sich einen Eindruck bilden. Ich selbst arbeite beruflich seit 1996 viel und seit 1999 fast nur noch an Notebooks, beruflich bedient und habe mir da schon meine 'Liste' gemacht. Vor allem sollte man das Display sehen und die Tastatur fühlen, gerade wenn man viel schreibt.

Zur GraKa.. da gehts es hier in vielen Threads drum. Fazit: Grosse Graka die zum spielen geeignet ist macht die NBs gross, schwer und laut. Bis zur X600-128 MB im X20-1730 bekommst du noch schön kleine und leise Notebook. Die X700/X800 oder Geforce Go 6600/6800 usw. die sind eigentlich optimal zum spielen, aber dann sieht das NB auch schon wieder anders aus und die Mobilität wird durch Grösse und Gewicht eben eingeschränkt und die Akkulaufzeit geht ebenfalls enorm in die Kniee. Die X700-256 MB ist schon sehr gut zum spielen.

grüsse
 
T

TomW

Ultimate Member
7544

Is die Grafikkarte auch austauschbar?
und eine Frage,
Das Fujitsu Siemens Amilo 3438 mit der GeForce Go 6800:
Ist diese Grafikkarte austauschbar, und wäre dieses Notebook auch ein Gutes ?
MFG Luke88 :-?
hi,

also im Moment tendierst du sehr Richtung möglichst viel im Notebook aber nicht so auf die Qualität.. über das 3438 haben wir schon mal geschrieben.. was für ein Klotz.

Graka Austausch glaube ich geht nicht.

grüsse

editiert von: TomW, 02.07.2005, 13:10 Uhr
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7545

Danke,
Aber wegen der Mobilität is mir des nicht so wichtig, weil ich mir wahrscheinlich eh einen
Notebook-Rucksack kaufe und Akkulaufzeit, naja des is so LaLa,
Weil vielleicht brauch ichs ja im Zug, Heimfahrt is aber eh max. 1 Stunde.
Vielen dank jedenfalls
Mfg Luke88 :-D
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7546

Also Qualität is mir schon wichtig, nur kenn ich mich zur Zeit noch nicht
so mit Notebooks aus, :-(
Vielen Dank
Mfg Luke88

editiert von: Luke88, 02.07.2005, 13:15 Uhr
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
7548

Mobilität ist dir nicht wichtig?
Lad dir mal 4kg in nen Rucksack und geh damit 1km, dann machst du dasselbe mit 2,5kg und du wirst einen deutlichen Unterschied merken.
Je mehr Leistung (vor allem Grafische) in nem NB steckt, desto üppiger muss die Kühlung ausfallen und dann werden die Geräte schwer und Groß. Akkulaufzeit geht dann auch in die Knie.
Wenn du dir in Österreich derzeit ein Samsung kaufst, und das Gerät einen Fehler hat, musst du es auf eigene Kosten nach Deutschland zum Service schicken. Wenn du dir dessen bewusst bist, steht aber einem X-irgendwas nichts im Weg.

editiert von: ThomasN, 02.07.2005, 14:31 Uhr
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7551

Danke für die Infos. :)
Was hältst du vom chiliGREEN Mobilitas c5-600 WXW
Habs mal so genommen : 15,4 " WXGA, Centrino 2GHz , 1GB Ram (2 * 512),
60 GB Festplatte haben leider nur 5200 Rpm, ATi X700 256 MB, Slim DVD +/- Brenner Double Layer ...
Kann man eh nachschauen auf www.chiligreen.at
Ich weiß nicht was ihr davon haltet aber ihr köntets euch mal anschauen.
Mfg Luke88 :lol:
 
T

TomW

Ultimate Member
7552

hi,

du musst eben einen Kompromiss finden .. ist halt leider so, das Qualität oft eben auch ein bisschen mehr kostet. Zur Mobilität, also ich habe da einen guten Vergleich. 3,6 kg vs. 2,4 kg. Den Unterschied merkst du immens. So ein grosses, fettes Notebook wird dich schnell nerven, wenn es durch die Gegend tragen musst. Leider schauen hier viele nur darauf, das möglichst viel drin ist und Spiele sollen auch gehen und es natürlich mobil sein. Für mich geht das nur bedingt, entweder was feines, kleines, leichtes mit dem ich evtl. mal einigermaßen spielen kann oder eine Zockerkiste, für die Leute, welche mobil sein wollen, aber immen diesen Klotz mit sich rum schleppen.
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7616

Habt ihr euch das chiliGREEN angesehen, was haltet ihr davon?
Wär schön wenn ihr mir was dazu sagen köntet,
bzw. ob's ein besseres zu dem Preis gäbe.
Ich will schon so eins mit 2 GHz, 1 GB Ram usw.
Vielen Dank.
Mfg Luke88
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7732

Ich hätt jetzt 2 Varianten von chiliGREEN,
das eine mit 15" und ner SXGA+ Auflösung (ich glaub 1600 * 1050)
und das zweite mit 15,4" WXGA (1200 * 800)
merkt man da nen unterschied?
Vom Prozessor un GRAKA sin die beiden zimlich gleich, auch der Preis ist fast der gleiche.
Würd mich interessieren ob da wer Erfahrung mit hat, oder was emphelen kann.
MFG Luke88 :lol: :-O
 
ThomasN

ThomasN

Ultimate Member
7736

SXGA+ hat 1400x1050 und ist meine klare Empfehlung
WXGA ist eine zu geringe Auflösung für eine Bildschirmgröße von 15,4 Zoll, wenn dann WSXGA.
 
Luke88

Luke88

Forum Freak
7748

Vielen Dank.
Eine Frage hab ich noch.
Bei dem Dell Inspiron 9300, 17"
Das hat entweder ne Auflösung von: 1920 * 1200,
oder 1440 * 900,
merkt man da nen Unterschied bei Spielen,
ich meine wenn man alles auf höchste Qualität gestellt hat.
Läuft dann noch alles flüssig?
Is ja immerhin so, dass es ne GeForce Go 6800 mit 256 MB eingebaut hat.
Mfg Luke88 :cool:

editiert von: Luke88, 05.07.2005, 10:06 Uhr
 
L

Live

Forum Benutzer
7753

Auf der Auflösung wirst du nicht viele Spiele flüssig zum laufen bekommen.

Ich selbst habe ein Dell Inspiron 8600 (bald ein Dell Latitude D810 :) ) mit 1920*1200er Display.
Der Vorteil dieser Auflösungen ist, dass sie aufgrund der hohen Pixelanzahl auch noch super geringere Auflösungen interpoliert darstellen.
Klötzchenbildung wie z.B. bei einem 15er TFT mit 1024*768, der auf 800*600 fährt gibts hier nicht bzw. ist nicht wahrnehmbar.
 

Notebookkauf ? - Ähnliche Themen

  • Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor

    Notebookkauf für das Arbeiten mit Inventor: Hallo zusammen, Ich muss im kommenden Semester für die Uni mit Inventor arbeiten. Da ich momentan nur ein Vistalaptop von vor 8 Jahren habe, wird...
  • Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

    Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin: Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook...
  • Notebookkauf Homeoffice/Workstation

    Notebookkauf Homeoffice/Workstation: Hallo zusammen Eine Bekannte von mir benötigt ein neues Notebook als Workstation für zuhause. Sie benötigt es, um regelmässig damit zu surfen...
  • Notebookkauf

    Notebookkauf: Hallo, habe mich gerade registriert, da ich für den Notebookkauf einfach jemanden brauche, der sich mit der Materie auskennt. Ich starte im...
  • der nächste notebookkauf-beratung?

    der nächste notebookkauf-beratung?: hi! bräuchte ein neues nb,folgendes wird benötigt bzw. bevorzugt: ------------------------------------------------------------------------ 1...
  • Oben