Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin

Diskutiere Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin im Fragen vor dem Notebook Kauf Forum im Bereich Notebook Forum; Servus, liebe Experten! Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook,...

  1. #1 Raegar76, 18.03.2016
    Raegar76

    Raegar76 Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus, liebe Experten!

    Ich brauche für eine Bekannte, die einen kleinen Bioladen führt, eine Notebookempfehlung. Sie hatte bisher ein Netbook, aber das hat jetzt den Geist aufgegeben und sie hat schon Probleme deswegen bei Bestellungen usw.

    Preis: Zwischen 500 und maximal 700 Euro

    Für was sie es braucht: Bestellungen aufgeben, surfen, Waren auf dem Display vergleichen, Netflix Sachen runterladen und vielleicht auch angucken.

    Da es eben auch ein Arbeitsgerät ist, wäre ein besserer Support oder Garantie keine schlechte Sache. Das Notebook sollte auch relativ leicht und handlich sein, also nicht zu gross oder sperrig oder zu schwer. Zu kurze Akkulaufzeiten wären wahrscheinlich auch kontraproduktiv obwohl sie in ihrem Geschäft selbstverständlich schon Stromanschluss hat.

    KEINE Gamer-Tauglichkeit gesucht. Ihren Angaben zufolge ist es auch nicht so, dass sie wie früher pausenlos auf den Bildschirm gucken muss. Trotzdem wäre ein besseres Display wahrscheinlich trotzdem gewollt, also kein spiegelndes glänzendes Etwas mit zu blassen Farben.

    Im Prinzip also eine Art Arbeitstier mit guten Office-Möglichkeiten. Kein Statussymbol-Notebook. Ich würde aber trotzdem sagen, dass eine bessere Verarbeitung sicherlich kein Nachteil für sie ist, also kein zusammengeschraubtes Plastikmonster von den üblichen Verdächtigen bitte. Sie wollte ja zum Saturn und Medienmarkt, um sich dort beraten zu lassen. Zum Gück mit ihrem Sohn, der hat zumindest ein Lenovo, also hat ein richtiges Arbeitstier zu Hause. Der schraubt aber auch gerne an dem ganzen Ding herum, was man von ihr nicht gerade verlangen kann. Also sollte es möglichst anfängerfreundlich sein.


    Okay, ich denke ich hab alles, wenn noch Fragen sind, bitte bei den Empfehlungen ruhig fragen, ich bin den ganzen Tag online. Achja: Sie hat nicht mehr sehr viel Zeit, ich bräuchte also die Empfehlungen relativ rasch.

    Vielen Dank für eure Mühe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 19.03.2016
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    HP Probook 450 oder 455, bevorzugt mit SSD und unbedingt schauen welche Modellnummern im Cashback drin sind - über das Cashback dann die gratis Garantierweiterung auf 3 Jahre mitnehmen.
     
Thema:

Notebookkaufempfehlung für Bioladenbesitzerin