Samsung X20 mit X-Dock

T

tobiber

Forum Benutzer
Hallo zusammen,

ich habe vor mir ein neues Notebook zu kaufen. Mir persönlich gefällt das X20-1730 Callia von Samsung sehr gut. Es hat alles was ich so brauche.

Ich würde das Notebook gerne als "Desktop ersatz" verwenden. Von der Leistung her gesehen sollte es gut ausreichen, oder?

Des Weiteren soll das NB dann über eine Dockingsattion betrieben werden. Hier stellt sich die Frage, schaltet sich der Akku ab, wenn ich das NB in die Dockingstation stecke? Sprich wird der Akku geladen? Dies hätte ja den nachteil, dass die Lebenszeit des Akkus sehr verringert würde. Oder sehe ich das falsch?

Schon einmal herzlichen Dank für eure Antworten.

Tobi
 
Grisu-sd

Grisu-sd

Forum Newbie
Der Akku wird geladen, wenn man das Gerät in die Dockingstation steckt.
Ich nehme den Akku immer vorher raus. Das hat natürlich den Nachteil, wenn man dann mit dem Gerät irgendwo hin will, muss man erst runterfahren, akku reinstecken, wieder hoch fahren. Leider kann man den Akku nicht einstecken wenn sich das NB in der X-Dock befindet.
 
T

tobiber

Forum Benutzer
Danke schonmal.

Und die Akkuladefunktion kann man auch nicht irgendwie im BIOS oder so deaktivieren???

Will nämlich nicht, dass mein Akku dadurch kaputt geht.

Bis dann,
Tobi

www.lsgmenden.de <--- momentan etwas im Umbau!!
 
T

Tolidaart

Forum Benutzer
tobiber schrieb:
Danke schonmal.

Und die Akkuladefunktion kann man auch nicht irgendwie im BIOS oder so deaktivieren???

Will nämlich nicht, dass mein Akku dadurch kaputt geht.

Bis dann,
Tobi

www.lsgmenden.de <--- momentan etwas im Umbau!!

Hm...ich betreibe mein X20 auch vorwiegend in der Dockingstation..auf die Idee das mein Akku davon leiden könnte bin ich jetzt aber noch net gekommen... :confused:

Ist es denn gesagt das der Akku leidet wenn das Gerät bei vollem Akku den Strom vom Netzteil bekommt oder vermutet ihr das der Akku durchgehend geladen wird!??
 
M

microConte

Forum Freak
Nein, wird er nicht!
Der Akku hat ne Abschaltautomatik. Er wird erst wieder nachgeladen, sobald der Ladestand unter ich glaube 96% fällt. Das dürfte aber, wenn er nicht gebraucht wird ne ganze Weile dauern ...
Die ganze Aku-rausnehmerei ist so oder so fast mehr ne Glaubenssache ...
Es gibt Leute die ihn immer rausnahmen, wo er aber trotzdem nach nem halben Jahr kaputt ist, und welche, die ihn immer drin lassen, wo er aber nach 2 Jahren noch fast wie neu ist ... Die Hauptsache ist: Der Akku lädt nicht ständig, sondern schaltet irgendwann ab, wenn er voll ist!
 
T

tobiber

Forum Benutzer
microConte schrieb:
Nein, wird er nicht!
Der Akku hat ne Abschaltautomatik. Er wird erst wieder nachgeladen, sobald der Ladestand unter ich glaube 96% fällt. Das dürfte aber, wenn er nicht gebraucht wird ne ganze Weile dauern ...

Aber ich kann auch nicht einstellen, dass er garnicht geladen wird, oder? Beziehungsweise z.B. die 96% Grenze auf 75% oder so stellen.



Mit freundlichen Grüßen aus dem verschneitem Sauerland,
Tobi
 
M

microConte

Forum Freak
Nein, das geht natürlich nicht. Das ist Akku-intern geregelt.
 
Grisu-sd

Grisu-sd

Forum Newbie
Wenn die Ladeelektronik wirklich so arbeitet wie hier beschrieben, kann ich mir auch vorstellen zukünftig den Akku im Gerät zu lassen.
Bei meinem alten NB hätte ich dass allerding trotzdem nicht gemacht, die Problematik ist nämlich nicht nur das Laden an sich, sondern auch die Temperatur die der Akku im Betrieb des NB abbekommt. Glücklicherweise ist der Akku beim X20 am Rand des Gehäuses positionier und erhält nicht soviel Abwärme wie ein Akku der zentral unterhalb des NB eingebaut ist!
 
M

mariachi76

Forum Benutzer
microConte schrieb:
Nein, wird er nicht!
Der Akku hat ne Abschaltautomatik. Er wird erst wieder nachgeladen, sobald der Ladestand unter ich glaube 96% fällt. Das dürfte aber, wenn er nicht gebraucht wird ne ganze Weile dauern ...
Die ganze Aku-rausnehmerei ist so oder so fast mehr ne Glaubenssache ...
Es gibt Leute die ihn immer rausnahmen, wo er aber trotzdem nach nem halben Jahr kaputt ist, und welche, die ihn immer drin lassen, wo er aber nach 2 Jahren noch fast wie neu ist ... Die Hauptsache ist: Der Akku lädt nicht ständig, sondern schaltet irgendwann ab, wenn er voll ist!

Hi Microconte!

Woher hast du diese Information (das mit den 96%)? Denn dann lasse ich meinen Akku auch drin...

lg
mariachi76
 

Ähnliche Themen

SAMSUNG X20 1730 startet nur nach zweitem Boot-Versuch...

X20: Sehr eigenartige Bootprobleme

Nachfolger eines Acer TM 8210 Notebooks

Dell Precision M4500

X-Dock mit Samsung X20: DVI funktioniert nicht

Oben