samsungx20xvm1700 - EISA-Konfiguration löschen??????????????

M

mcp000

Forum Newbie
9495

hallo

ich kann C: nicht partitionieren und habe schon herausgefunden, daß das wohl an der kleinen 16MB-Partition liegt, die sich ohne laufwerksbuchstaben auf meiner platte befindet und die EISA-Konfiguration enthält.

was genau tut die für mich bzw in meinem rechner?
kann ich sie wirklich einfach so löschen oder nicht?
falls sie wichtig ist:
kann ich die EISA partition irgendwie sichern-> löschen-> alles plattmachen->
festplatte einrichten wie ich will-> EISA wieder rauftun und alles ist gut????

hat jemand sonstige Erfahrungen, Tipps oder Vorschläge zu diesem Thema?

hilfe büdde büdde :-(
 
B

badronny

Forum Benutzer
9496

Auf dieser Platte sind meines Wissens die Funktions Tasten geschichten des NBs gespeichert, wie der Silent Modus wo der Lüfter ausgeht etc..
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9498

Okay, ich hab auch noch ein Gerücht über diese Partition aufgeschnappt. Laut einem Techniker soll das die Funktionen zum Abspielen der AV-Station-Funktion beinhalten. Die Samsung-Technik hat zum Anlegen extra eine eigene Software benutzt, damit der User da nicht rumpfuschen kann.

*Gerüchteküche_aus*
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
9500

... im Bios gibt es irgendwo einen Punkt, daß die Partition nicht gelöscht werden kann. Dieser steht standard-mäßig auf Enabled und muß demnach auf Disabled umgestellt werden. Danach kann man die Partition löschen. Es ist aber dann angeblich (nach dem Hilfetext, der daneben steht) kein System-Recovery mehr möglich.

editiert von: hops-1, 18.07.2005, 17:33 Uhr
 
C

Cobalt

Forum Freak
9499

@MCP

mit welchem prog und wie hast du es denn versucht? Normalerweise geht das!!!

Zu der Partition: im Bios kannst du den zugriff auf den ausgeblendeten teil der hdd freigeben.Das würde ich allerdings NICHT machen. Die Partition bekommst du garantiert nicht wieder hin (nich bös gemeint würde ich auchnicht denke ich)


Welche modell hast du denn eigentlich? Mit den Ver ging das problemlos....

:-?
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9502

Und die dritte Meinung, wofür diese Partition gut ist! :-D
 
C

Cobalt

Forum Freak
9505

hallo hops-1

was soll denn "geköscht" bedeuten???
 
M

mcp000

Forum Newbie
9507

habe mit partition magic 8 versucht die platte zu partitionieren.

hätte denn jemand ne idee, wie diese 16mb irgendwie sichern kann?

einfach ne kopie davon machen, meine platte platt machen und dann alles einrichten wie ich will. dann könnte ich doch danach einfach wieder die 16mb-EISA-geschichte drauftun und müßte glücklich sein.... oder?

wie könnte ich das anstellen wenn das möglich ist??????ß :-O

editiert von: mcp000, 18.07.2005, 17:47 Uhr
 
G

Gast

abgemeldeter Benutzer
9510

Irgendwo hat mal jemand erwähnt, dass man mit PM nicht an die Partition rankommt, jedoch mit Acronis.
 
C

Cobalt

Forum Freak
9512

da muss was anderes noch sein mit PM geht das definitiv!!!
 
M

mcp000

Forum Newbie
9513

acronis ist was? und heißt wie genau???
klingt nach nem guten tip :)

@cobi
vielleicht pm im dosmodus ausführen? meinst du das?
da weiß ich nur leider nich wie das geht :-?

editiert von: mcp000, 18.07.2005, 17:59 Uhr
 
C

Cobalt

Forum Freak
9520

@mcp000

bei PM stellst du die Änderungen ein und bei dem Neustart wird ein eigene BS (Dos Derivat) gestartet, dass die Änderungen getätigt. Das geht natürlich nicht unter win, weil win die Kontrolle über den MBR (Masterboot Record) u a. nicht hergibt.

Eigentlich ist PM recht selbsterklärend.....

gruß



editiert von: Cobalt, 18.07.2005, 20:18 Uhr
 
T

TomW

Ultimate Member
9522

hi,

PM 8 hat mir auch was 'gehustet' ... mit dem Tool von Acronis ging es ..

grüsse
 
C

Cobalt

Forum Freak
9526

Hi TtomW,

wie ? ging nicht? beschreib mal! kaum zu glauben :-?
 
T

TomW

Ultimate Member
9527

hi,

ich habe noch nicht mal die erste kleine Partition gelöscht, sondern einfach nur die eine grosse Partitionen (das grosse LW C:) in kleinere Häppchen aufteilen wollen, selbst das machte PM 8 nicht, mit Acronis gings in 2 Minuten ..

grüsse

editiert von: TomW, 18.07.2005, 19:46 Uhr
 
N

nfs_champ

Forum Benutzer
9645

die 16 mb sind ein minilinux für die av-station. wer av-station nicht nutzt, kann das teil auch platt machen.
ansonsten einfach den rest partitionieren, die 16 mb tun nicht wirklich weh.
 
M

mcp000

Forum Newbie
9711

@cobi

also ich beschreibs denn einfach mal:

schon wenn man pm8 starten will, geht es gar nicht erst auf. spuckt nur die fehlermeldung 113 aus. ("partition hat keine gültige laufwersbezeichnung....")

dies ist wohl weil die eisa partition vor der C: liegt und halt keinen buchstaben hat.

jedenfalss geht pm8 gar nicht auf. wenn man die fehlermeldung bestätigt schließt es sich gleich wieder.

hab dann versucht pm8 auszutricksen: habe meine firewireplatte mit dazu rangehongen, auf der sich vier astreine 100%ig funktionstüchtige partitionen befinden.
dann hab ich pm8 wenigstens schon mal aufbekommen. hätte mit der externen platte auch alles machen können was ich will, die wurden alle erkannt und tauchten halt auch auf im pm8 menü.
C: allerdings zeigt er nur als eine große defekte partition auf(nix seperat eisa und c) mit der bezeichnung C: . dort wo steht, welches dateisystem die partition hat steht bei C: allerdings nur FEHLERHAFT.
Pm8 läßt für diese partition auch keine einzige funktion zu: bei rechtsklick nich und auch im linken menü nix. man kann es natürlich formarieren( :roll: )aber sonst nix mit machen. nicht größe ändern nich teilen nich neue erstellen ... nix eben.

:-?

komme also auch nicht NACH irgendwelchen änderungen in den dosmodus falls ich das richtig verstanden habe. und ich hab keine boot-cd von pm8 und leider an meinem notebook auch kein 3.5 laufwerk mehr, für die boot-disketten.

in der pm anleitung steht was auf den discs alles draufsein soll, krieg ich pm nich irgendwie dazu das auf ne cd zu tun statt auf diskette????
 
C

Cobalt

Forum Freak
9725

Hi mcp


also wenn ich das richtif verstandem habe willst du c: in zwei Laufwerke teilen.

Hast du den Bioswert für die kleine Partion auf keinen Zugriff gestellt??

Mit PM8 ging das bei einem anderen V'er wunderbar.. :-?


gruß

editiert von: Cobalt, 20.07.2005, 19:29 Uhr
 

Sucheingaben

eisa konfiguration löschen

samsungx20xvm1700 - EISA-Konfiguration löschen?????????????? - Ähnliche Themen

  • Vaio EB Sony Style - Preisänderungen (Aktionen?)

    Sony Style - Preisänderungen (Aktionen?): Hallo! Ich würde gerne wissen, wann Sony welche Aktionen startet. Ich wollte nämlich gestern mein VAIO zusammenstellen, hatte aber keine Zeit...
  • Vaio AR WebCam VCC4 => Weißabgleich nicht einstellbar?! :(

    WebCam VCC4 => Weißabgleich nicht einstellbar?! :(: Hallo! Meine VCC4 hat nen ziemlichen GrünStich ... Nun habe ich festgestellt, daß der Weißabgleich sich nicht einstellen läßt :( Warum...
  • R560 Madril 8400 - EISA Partition weg?

    R560 Madril 8400 - EISA Partition weg?: Hi Leute, habe R560 Madril 8400 und die Recovery Tool funktioniert nicht mehr. Ich bekomme die Meldung "Invalid Recovery Area". Bei Samsung...
  • Samsung X20 EISA Partition wiederherstellen!

    Samsung X20 EISA Partition wiederherstellen!: Moin zusammen, ich habe die Tage mein neues X20 bekommen. Da das Gerät ja leider nicht partitioniert war wollte ich dieses ändern. Mit...
  • Oben