Satellite 4600 Energieproblem

A

Alu

Hi,

habe das Satellite 4600 Pro gebraucht erstanden.
Ohne Netzteil (Nur Akku) lief es aber ca. 30. Min.
Jetzt habe ich mir ein nagelneues Akku zugelegt.
Trotzdem läuft es nur 30 min. bevor es sich abschaltet.


Hat jemand eine Idee voran das liegen könnte. :confused:

Vielen dank

MfG

Alex
 
R

rudi02

Forum Benutzer
Akku formatieren, formatieren, formatieren. ist reine Fleißarbeit.
Ich hatte vor Kurzem ein T. Satellite 4600 Pro in Pflege, da hat der Akku nicht mal 10min gehalten. nach ca. 25 (!) lade/entladezyklen hatte ich eine Laufzeit von ca. 60min erreicht. Damit das OS nicht schon bei 5% Akkurestladung das NB auschaltet, wird emfohlen, den Akku im BIOS-Modus vollständig zu entladen. dazu braucht man die tsetup.exe (1,08kb), geht NICHT mit den üblichen Tasten wie F2, F10 oder entf. Downloadlink tsetup.exe: http://tinyurl.com/8ezy . tsetup.exe auf eine bootfähige disk kopieren, im Dos ausführen und NB einfach ausgehen lassen.
PS: vielleicht ist die Lösung viel einfacher: sieh mal in den Energieoptionen nach, ob da nicht eingestellt ist, "nach 30min Akkubetrieb PC herunterfahren"
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rudi02

Forum Benutzer
gelöscht wg. Doppelabsendung
rudi02
 

Ähnliche Themen

Geräusche beim Laden (MacBook Pro late 2013 15′′)

Mit dem MacBook Pro 2016 den Schreibtisch entrümpeln?

Latitude Serie e6230 startet nicht mehr

Unschlüssig ob neu oder gebraucht - "Edelnotebook" gesucht

Notebook geht nicht mehr

Sucheingaben

toshiba satellite energieproblem

Oben