Stromverbrauch von eine ATI Radoin x600.

E

Elias

Forum Benutzer
14701

Guten Tag.
Kann mir jemand deutlich sagen, wie gross der unterschied beim stromverbrauch von ATI x600 64MB und Intel Accelerator ist?
Ich muss mich in einem tag entscheiden zwieschen 1600 II und 1730 V. Priorität setze ich Laufteit, Geld, Grafikkarte.
Daten Sheet werde ich hier nicht posten, die preise aber schon :
1600 II - 999 Euro
1730 V - 1199 Euro
Danke im Vorraus.
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
14709

Kann mir jemand deutlich sagen, wie gross der unterschied beim stromverbrauch von ATI x600 64MB und Intel Accelerator ist?
Ich muss mich in einem tag entscheiden zwieschen 1600 II und 1730 V. Priorität setze ich Laufteit, Geld, Grafikkarte.
Daten Sheet werde ich hier nicht posten, die preise aber schon :

Siehe hier: http://www.nilswiese.de/chc.html

Die ATI Graka verbraucht bei Powerplay-Funktion auf "optimale Leistung" ca. 6W mehr. Das hört sich wenig an, entspricht aber ca. 1/3 des Gesamtverbrauchs des Notebooks im normalen Betrieb. Wenn Deine erste Prio die Laufzeiut ist, ist die Frage damit beantwortet.

editiert von: hops-1, 06.10.2005, 12:28 Uhr
 
M

M40plusser

Forum Freak
14711

1600 II - 999 Euro

Das ist ja der absolute Hammerpreis! Wo gibt es den denn? Sicher, daß das kein Versehen ist? Bei Geizhals wird der X20 1600 II mit 250,- EUR mehr gelistet!

editiert von: M40plusser, 06.10.2005, 12:37 Uhr
 
E

Elias

Forum Benutzer
14712

Ich brauche eine klare Antwort.
Wieviel in Stunden und minuten?
Eine Stunde? 20 mi oder 30 min?
Aus TestBerichten kann man 30 min auslesen, was noch tolerant für 200 Euro. Für so viel Geld kann mir noch ein Ersatzakku kaufen =)

Vielen Dank =)
 
E

Elias

Forum Benutzer
14714

>>
1600 II - 999 Euro
<<

Das ist ja der absolute Hammerpreis! Wo gibt es den denn? Sicher, daß das kein Versehen ist? Bei Geizhals wird der X20 1600 II mit 250,- EUR mehr gelistet!editiert von: M40plusser, 06.10.2005, 12:37 Uhr

Absolut sicher =)))
Das war bei karstadt...Die haben von 1500 sofort auf 999 Euro den Preis reduziert.
Neben den II-er stand noch der einfache x20 1600 und auch für 999
Dasword WAR spielt hier eine grosse rolle. Als ich meine Bestellung gemacht habe, bleiben in GanzDeutschland nur 3 Geräte und ein davon gehört jetzt mir =)
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
14722

Ich brauche eine klare Antwort.
Wieviel in Stunden und minuten?
Eine Stunde? 20 mi oder 30 min?
Aus TestBerichten kann man 30 min auslesen, was noch tolerant für 200 Euro. Für so viel Geld kann mir noch ein Ersatzakku kaufen =)

...ist ja nicht so schwer. Du schaust einfach mal ins Datenblatt vom X20. Da steht drin, daß der Akku ungefähr 60Wh hat. Bei einem Verbrauch im Idle-Zustand gebraucht das X20 13W bzw. 19W. Dann kommst Du ungefähr auf die maximale Betriebszeit, die auch im Datenblatt steht. Alle anderen Angaben kann man Dir einfach nicht geben, da alles sehr stark von der Anwendung abhängt. Lediglich "gefühlte" Akku-Laufzeiten sind halt auch nicht so aussagekräftig, und es gibt hier wohl keinen, der einen vernünftigen (und vor allem vergleichbaren) Akku-äBenchmark hat.

Aber die "gefühlte" Akku-Laufzeit liegt beim X20 1600 II mit allen Verbesserungen und im Office-Betrieb bei ca. 3 1/2 Stunden, ohne Optimierungen bei knapp über drei Stunden.
 
E

Elias

Forum Benutzer
14741

>>Ich brauche eine klare Antwort.
Aber die "gefühlte" Akku-Laufzeit liegt beim X20 1600 II mit allen Verbesserungen und im Office-Betrieb bei ca. 3 1/2 Stunden, ohne Optimierungen bei knapp über drei Stunden.
Wie solle ich dann den Bericht verstehen?
http://www.notebookforum.at/notebooktest/SamsungX20/Samsung.htm

Steht mit Wlan und guter Displayhelligkeit - ca 3,5 Std. Wenn man alles abschaltet und so weiter ... sogar bis zur 5 std.
 
E

Elias

Forum Benutzer
14751

Hmmm ...komisch
Ich lese jetzt 3 verschieden Berichte und habe so ein gefühl, dass jemand lügt.
http://www.ciao.de/Samsung_X20_XVM_1600_II__Test_2928294
laut den Bericht sind Akkulaufzeiten ca 4 std.
Laut den von Manfel sind es auch um 3,5 - 4
Laut Chip sollten die Laufzeiten 4-40 sein.

Wenn ich so im Forum lese, sind die laufzeiten grade noch 3 Std.

Kann mir jemand die Wahrheit sagen?

Ich braufe Officebetrieb aber mit wlan. Was kann ich max aus dem 1600 II rausziehen?
!!! Ich schalte ungerne Display aus !!!
Danke!
 
S

sdm

Forum Freak
14778

mein freund hat auch das teil und er meint 3,5 bis 4 stunden sind drin
 
N

nivea

Forum Freak
14780

elias du wurst ich mach dir eine vorschlag,

geh zu samsung und frag die, stell den eine genaue liste auf, was du einschalten wirst, im NORMALFALL, dann setzt ne 2 te Liste für den NICHT-NOrmALFALL auf.

Lass sie das für dich ausrechnen. Dann besorgst du dir eine anwalt, einen Zeugen oder was auch immer. Lässt dir die daten geben.

Falls in der realität nacher was abweichen sollte von sagen wir eine halben stunde oder weniger--- dann kannst du ja samsung verklagen.



Und diese Lügner hier in den Foren sollte man ja auch alle an die wand stellen.

In dieser schlimmer welt gibt es halt keine mehr die die WAHRHEIT sagen. Die wollen dich alle nur gnadenlos übers ohr hauen.

also bau dir lieber selber ein noty, meinetwegen aus lego, oder warte, die bringen sicher bald ein kindernotebook raus, mit einer genauen anleitung.


Hilfe hier lügt jemand, tzz.


wenn dieser beitrag zu agressiv sein sollte und gestrichen werden sollte. Ich wars net. War irgend so ein anderer. Lügt da wer?
 
hops-1

hops-1

Forum Freak
14783

... so, und nun sind wir bei dem Punkt, wo klar wird, was ich mit "gefühlten" Laufzeiten meinte. Jeder hat andere Programme, Einstellungen, Anforderungen an sein Notebook. Und der Verbrauch ist da schwer (wenn nicht unmöglich) mesßbar. Dazu kommt erschwerend, daß es vom X20 zig Versionen gibt...

Wenn man "normal" arbeitet mit dem X20 II, d.h. für mich Internet/Email, Texte schreiben, ab und zu Fotos bearbeiten (also weder einfach nur darauf wartet, daß der Akku leer wird, noch daß man Spiele spielt oder DVD's schaut), dann hält es bei mir maximal 3 1/2 Stunden. Und ich habe den Verbrauch durchaus optimiert (CHC, Powerplay auf Batterie optimiert)...

Rein vom Idle-Verbrauch her sind nicht mehr als 4 1/2 Stunden drin. Und obald die CPU etwas zu tun hat und das Display auf einer angenehmen Helligkeit gestellt ist, rauschen 30-40% mehr Strom aus dem Akku raus. Im betrieb kann es daher einfach nicht möglich sein, mit einem X20 II 5 Stunden zu arbeiten.

... Also, es wird Zeit für einen vergleichbaren Akku-Benchmark, der für alle Notebook-Hersteller verpflichtend sein sollte (so eine Art Drittelmix für's Notebook). Dann könnte man die Dinger besser unterscheiden. :roll:
 
E

Elias

Forum Benutzer
14839

Vielen Dank...
Ich glaube, Sie haben mir meine Frage komplet beantwortet. )
 
T

TomW

Ultimate Member
14851

hi,

aggressive Stimmung hier :)

hops-1 hat die Frage ja schon mehr als ausreichend beantwortet. Die Akkulaufzeit der X20 ist schon nicht schlecht und ich hatte am Anfang auch immer so meine 3-3,5 Stunden, da kann man auch ganz gut arbeiten. Und es kommt ja auch viel darauf an, was man alles auf dem Notebook installiert hat und mit welchen Programmen man arbeitet. Gehe als mal von 3 Stunden aus, im Auslieferungszustand. Die habe ich jetzt nicht mehr, da mein Akku nach 4 Monaten einen wear-level von 8 % an und diese eben an Leistung verloren hat, also etwa ein halbe Stunde weniger. Mit dem Nachlassen des Akkus muss man leider rechnen.

grüsse
 
E

Elias

Forum Benutzer
14859

Na ja ...
mit 2 * 512 MB Kingston (533MHz) ist es auch kein Wunder, dass man da nur 3 std rausholen kann )
Ich will mein Stromverbrauch so viel wie möglich reduzieren. Wobei Eclipse frisst ja so einiges (
 
E

Elias

Forum Benutzer
15193

Jetzt habe ich alles getestet und kann sagen
Mit mittlere Displayhelligkeit und wlan 4 Stunden. Vielleicht wird es sich noch ändern ... aber jetzt bin ich mehr als zufrieden. Brauche nur noch 9 cell Akku ... leider kostet er 270 Euro =(
 
N

nivea

Forum Freak
15194

tut mir leid, das ich so agressiv zu dir war elias.
Mich hat der stromverbrauch einer ati radeon x600 jetzt doch auch mal interessiert.
Ich hab also auch mal getestet.

Und jetzt bin ich total hilflos, weil verzweifelt.

Du schreibst der akku hält bei dir 4 stundne mit wlan und halber helligkeit.
ich komme mit der konfiguratioin aber nur auf maximale 3,18 min.

deshalb hab ich mich mal im internet umgesehen, Dort fand ich viele verschieden threads/meinungen zu dem thema akkulaufzeit.

Ich find das komisch, schließlich haben wir doch alle den selben akku.

Manche reden vom irgendeinem Programm names CHC, andere von powerplay.

Im Duden hab ich dazu nix gefunden, kannnst du mir da vielleicht mal weiterhelfen.
Inzwischen hab ich das Gefühl, das hier irgendjemand kräftig am Lügen ist.
Anders kann ich mir meine 3,18h nämlich nicht erklären.

Muss ich mein noty jetzt einschicken. Dazu noch ne frage: für die übergangszeit hab ich mir das x1 ausgesucht. (hab ich von nem freak, man bekommt neuerdings überbrückungsnoties)
(ups das gehört ja wo anders hin) :)


ach, und was bedeutet eigentlich wear level. da hab ich nämlich schon 4 proz.

PS. sonst bin ich mit meinem x25, mit 1 gig ram aber voll zufrieden.


cya leutz






editiert von: nivea, 13.10.2005, 06:15 Uhr
 
M

Milki

Forum Stammgast
15196

Manche reden vom irgendeinem Programm names CHC, andere von powerplay.
CHC bekommst du hier
Damit kannst du manuell die Kernspannung bei den verschiedenen Taktraten verringern und somit Strom sparen.

Powerplay müsste eine Funktion des Catalyst Treibers von ATi sein, welcher den Grafikchip bei nichtbeanspruchung automatisch heruntertaktet und somit Strom spart.

Im Duden hab ich dazu nix gefunden, kannnst du mir da vielleicht mal weiterhelfen.
Kein Wunder das davon nichts im Duden steht :lol:

Muss ich mein noty jetzt einschicken.
Nein, natürlich nicht :roll:

ach, und was bedeutet eigentlich wear level. da hab ich nämlich schon 4 proz.
Das bedeutet, wenn du es auf den Akku beziehst, dass dieser schon 4% seiner maximalen Kapazität verloren hat.

(Li-Ion Akkus halten eben auch nicht ewig...)

PS. sonst bin ich mit meinem x25, mit 1 gig ram aber voll zufrieden.
Schön zu hören :)

mfg
 
E

Elias

Forum Benutzer
15197

Was kann ich denn sagen?
Als erstes habe ich sofort alles von der Platte gel;scht und ganz normal Win XP prof installiert. Dann kammen kamm nur das nötigste. Drivers und paar browsers, icqclient, java SDK und eclipse. Das was schon.
Nein, ich habe meine kiste mit CHC nicht optimisiert.
Um die volle Akkuleistung zu bekommen, musste ihn 3 mal kommplet entladen und aufladen.
Der alte Trick hilft auch bei Lit-Ion Akku.
 

Stromverbrauch von eine ATI Radoin x600. - Ähnliche Themen

  • Stromverbrauch von beleuchteter Tastatur

    Stromverbrauch von beleuchteter Tastatur: Hallo zusammen! Ich wollte mal fragen, ob schon jemand den Stromverbrauch einer hintergrundbeleuchteten Tastatur (also nicht der LED der...
  • Qualitäts-Internet-Notebook, geringer Stromverbrauch

    Qualitäts-Internet-Notebook, geringer Stromverbrauch: Bin ehrlicherweise schon ziemlich auf Sony fixiert. Mir gefällt das Design und ich habe bisher gute Erfahrungen mit Sony-Produkten gemacht. (ok...
  • Stromverbrauch von Notebooks als Kostenfaktor?

    Stromverbrauch von Notebooks als Kostenfaktor?: Hallo, ich hab mich kürzlich gefragt, wieviel Strom mein Notebook (Sony Vaio VGN-Z55) eigentlich so verbraucht und wieviel das - über's das...
  • Notebook mit Blue-ray, schnell und wenig Stromverbrauch/lange Akkulaufzeit

    Notebook mit Blue-ray, schnell und wenig Stromverbrauch/lange Akkulaufzeit: * Wie ist dein Budget? bis ca. 900 EUR * Welche Displaygröße bevorzugst du? ab 16 Zoll * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes...
  • Tool um den Stromverbrauch des Notebooks zu messen?

    Tool um den Stromverbrauch des Notebooks zu messen?: Hallo, kennt jemand von euch ein Tool, dass den aktuellen Stromverbrauch eines Notebooks messen kann? Bislang habe ich nur die Möglichkeit...
  • Oben